Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Bully-Junior Avatar von Toutou
    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    369

    Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Wie ist das eigentlich mit den regelmäßigen Rausgehzeiten?

    Wir gehen immer regelmäßig so ca. alle zwei Stunden bzw. wenn wir merken, dass unsere Maus mal muss.
    Ansonsten gehen wir, wenn sie gerade aufgewacht ist, dann ca. eine halbe/dreiviertel Stunde nach dem Futtern und kurz nach dem Spielen.

    Wenn nun dieser regelmäßige Zeitpunkt zum Rausgehen so fällt, dass die kleine gerade schläft, sollte man sie dann wecken, um rauszugehen?

    Bzw. ist es eigentlich möglich, dass sie das Pipi einfach laufen lässt, während sie schläft? Wenn nein, dann könnte man ja bis zum Von-sich-aus-aufwachen warten?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Oh Herr, schmeiß Hirn vom Himmel !!!

  2. #2
    Bully-Adult Avatar von Tanja
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    793

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Also ich würde die Maus nicht wecken und einfach schlafen lassen.
    Nehm sie einfach wenn sie wach ist und geh dannn mit Ihr raus.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Laß sie schlafen
    Wichtig ist, dass du sofort nach dem Aufwachen mit ihr rausgehst, wecken würde ich sie auf keinen Fall, höchstens, wenn sie die letzte Abendrunde verpennt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  4. #4
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Also ich lasse Sugar immer schlafen .
    Nur Abends gegen 22.30 Uhr, da geht sie zum Abend das letzte mal Pippi machen, muss sie raus....da weck ich sie dann. Danach kuschelt sie sich auch gleich wieder hin und steht dann morgens zwischen 6 und 6.30 wieder auf.

    LG
    Martina

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  5. #5
    Bully-Fanatiker Avatar von häppchen
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.970

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    ich würd sie auch nicht wecken, außer eben abends, damit sie nacht´s nicht mit voller Blase schlafen muß ...

    allerdings muß ich sagen, daß ich Häppchen schon ab und an "nötigen" muß raus zu gehen ... gerade morgens, da könnte sie auch locker bis 10, 11 oder länger vor sich hin dösen ... oder auch abends ... nach 8 hat sie selten Lust ... da fragt man sich manchma, wo sie´s sich hinziehen oder ob sie´s ausschwitzen :afraid:

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Genauso geht es Nero auch Am Wochenende muß ich ihm um 11 noch aus dem Bett quälen, obwohl er Abends zuvor schon um 20 Uhr war Als Welpi haben wir Anfangs die letzte Runde um 23 Uhr gemacht, die hat Nero aber nach wenigen Wochen "abgeschafft" Dann war 20 Uhr die letzte Runde....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  7. #7
    Loy
    Loy ist offline
    Bully-Adult Avatar von Loy
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Syke
    Beiträge
    1.733

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Also Loy muss man morgens und abends.. immer raus zerren.. weil der kein bock hat abends geht er um 20 uhr das letzte mal raus

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Rüpel Avatar von k.zweifel
    Registriert seit
    05.12.2009
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    564

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Wir gehen morgens und abends,der letzt Pipigang ist so gegen 22Uhr!!!!
    Als Jackson noch Baby war,der war ein Spätzünder,hat etwas länger gebraucht,aber mit 8Monaten war es dann ok.
    Heute machen wir zwei kurze Gassi,für Pipi und zwei lange Gassi zum Austoben!!!!
    Digger würde am liebsten,raus Geschäft machen und rein,aber man muss ja etwas bewegung haben!!!Lg.Biggi

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Einmal Bully,immer Bully

    TYSON 28.07.07-22.05.09

  9. #9
    Bully-Junior Avatar von Toutou
    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    369

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    Naja, ...

    Ich glaub wir werden sie doch als ab und zu mal wecken um rauszugehen, wenn das Schläfchen etwas länger dauern sollte ...

    Sie hat heute mittag so ca. 3 bis 3 1/2 Stunden geschlafen und wir haben sie nicht zwischendurch geweckt zum rausgehen; nach dem Aufwachen war das Pipi dann so dermaßen dringend, dass es gerade mal gereicht hat, dass sie sie aus ihrem Bettchen kam und dann lief es schon; die Zeit hat noch nicht einmal gereicht, dass sie zum Leine anlegen an die Tür gegangen ist :-(

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Oh Herr, schmeiß Hirn vom Himmel !!!

  10. #10
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033

    Re: Wecken für's regelmäßige Rausgehen?

    ach, herrje, aber das wird schon.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    •Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst
    du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

ist das regelmäßiges rausgehen mein baby

baby wecken um raus zu gehen

baby wecken zum raus gehen oder schlafen lassen und . warten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •