Hallo zusammen,

wie lange dauert das im allgemeinen, bis die Hoden bei einem Welpen da sind und in den Hodensack abgestiegen sind?

Bei Walter sind sie da, einer ist sogar schon abgestiegen. Verändert sich das öfters?

Ich stelle im Moment vielleicht Fragen, wo man sich fragt, warum. Das Problem ist, mein Freund Pierrot ist auf einem französischen Bully-Forum, wo auch zwei sehr alterfahrene Züchterinnen sind (eine ist seit Jahren spitz auf den Präsidenten-Posten des französischen Pendants zum VDH) und da geht es zu wie bei den Hyänen. Die zerreisen uns bald, weil Walter von "Impressive Bull" ist, eine Zucht, die sehr erfolgreich ist, deren Linien direkt nach England zurückgehen, die sehr sehr schöne Hunde hat und die auch sehr erfahren sind. Außerdem versucht man dort uns mit den kleinsten physischen "Fehlern" den Hund madig zu machen. Dort besteht ein Konkurrenzdenken, besser gelber Neid, was kaum auszuhalten ist. Aber es ist halt das einzige französisch-sprachige Forum, wo man - trotz allem - gute Ratschläge bekommt.