Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    8

    Eb Rüde bekommt immer mehr kahle Stellen

    Hallo zusammen,

    unser 9 Monate alter Eb Rüde Karlos bekommt immer mehr kahle Stellen am Rücken.

    Vor 3 Monaten fing es an mit einer Stele am Hintern. Wir haben Ihn auf Demotex getestet. leider Positiv. Wir haben dann ne zeitlang mit Advokat behandelt. Es wurden Hautschabsel getestet bis keine milben mehr da waren.

    Das fell an dieser Stelle wuch auch wieder gut nach. Jetzt bekommt er an der Schulter große kahle Stellen und kreisrunde Stellen.

    TA ist sich nicht sicher und hat uns ein Spray gegeb mittleren Pilzbefall und eine Spülung gegeben. Die Stellen sind nun auch nicht mehr so rot , aber immer größer. Ta meine es könnte auch ne Allergie sein. Er meine wir sollen erstmal 2-3 Wochen mit den Mittteln rum machen . Unser Futter ist nun bald alle und wir dachten uns nen Futterwechsel auf ein sesitiv Futter zumachen. Was meint ihr??


    Gruß thomas

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    sorry, von Allergien&Co habe ich (gsd) absolut keine Ahnung, da kann ich nicht weiterhelfen.

    Was mich aber irritiert- dein TA weiss nicht, was es ist, behandelt aber auf Pilzbefall...Das fände ich persönlich nicht zufrieden stellend, vielleicht wäre da der Rat eines zweiten Fachmannes ratsam!?

    Dem Karlos wünsche ich schnellstmögliche, gute Besserung!!

    P.S. wurde denn jetzt ein zweites Geschabsel gemacht, um erneut Demodex auszuschliessen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  3. #3
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    23
    hey, also wirklich auskennen tue ich mich damit auch nicht, habe aber in einem anderen Forum gelesen das sowas auch von einer Futtermittelunverträglichkeit kommen kann. Vll solltets du mal zu einem Homeophatischen TA gehen, die haben immer gute tips und kommen nicht gleich mit ner chemie bombe. Viel Glück und alles gute für deinen kleinen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    8
    War etwas blöd formuliert sorry. Demotex wurde jetzt noch nicht gemacht. letztes Schabsel vor einem Monat mit dem Ergebniss " kein Befall" Nun ist er sich nicht sicher ob es ein Pilz ist oder ne Allergie. Daher erstmal die behandlung auf Pilz.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Neuling Avatar von Herrmann der Stinker
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    16
    hallo und erstmal gute besserung für karlos. mit "kahlen stellen", pilzen, milben usw. haben wir zum glück noch keine "bekanntschaft" gemacht...darum können wir nicht direkt weiter helfen.
    mit dem futterwechsel würde ich vielleicht warten, da es für deinen hund auch stress bedeutet. hauptsächlich für magen und darm. wie wäre es, wenn du dir eine zweite meinung eines anderen tierarztes einholst? liebe grüße aus leipzig

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Welpe Avatar von Dog_Mummy
    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    41
    Hallöchen...

    ich würde ohne einen Test das Mittel gegen Pilzbefall nicht benutzen...
    Eine 2. Meinung wird da wohl das beste sein...
    Und was das Futter angeht, ich hab auch sehr viel testen müssen, bis dann einer meiner Bullis eine Sorte vertragen hat...der andere aber nicht...also am Futter könnte es schon liegen

    LG

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Mittelrhein
    Beiträge
    90
    Ich habe einen Hund mit Futtermittelallergien und eigentlich sind kahle Stellen und kreisrunder Haarausfall keine klassischen Anzeichen für solche Allergien. Bei (Futtermittel)Allergien haben die Hunde meist rote, entzüdete Stelle die Jucken und nur schlecht heilen (oft zwischen den Zehen, in den Achseln, Kniebeugen, Flanken, Hautfalten),Ohrenentzündungen tränende Augen, Blähungen, Durchfal, usw...
    Kreisrunder Haarausfall hört sich erst mal eher nach Milben oder Pilz an, es gibt auch hormonell bedingten Haarausfall.
    Nichts desto trotz kann das Futter indirekt im Zusammenhang mit dem Haarausfall stehen, Stichwort gestörtes Immunsystem oder der pH- Wert der Haut stimmt nicht.

    Ich würde auch eine zweite Mienung einholen vielleicht von einem Spezialisten. Einfach so ins Blaue hinein würde ich nicht behandeln und schon gar nicht wochenlang.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Fanatiker Avatar von Kingston Spike
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    Fürstenwalde / Spree
    Beiträge
    2.707
    Hallöle, Spike hatte auch mal Kreisrunde, kahle Stellen. Da war er so ca. 6 Monate alt. Die waren auf einmal da, waren aber nicht entzündet und Spike hat sich auch nie gekratzt. Ich habe dann die Stellen mit Kamillentinktur und Penatencreme behandelt. Nach ungefähr 2 Monaten war alles wieder mit Fell bewachsen und kam auch nicht wieder. Was oder durch was die Stellen entstanden sind, weiss ich allerdings bis heute nicht .

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!




    ​Ohne Dich - Zwei Worte so leicht zu sagen und doch unendlich schwer zu ertragen.

    Kingston Spike 14.8.2010 - 27.9.2014
    Kimberly von Teufelhöhle 23.5.2010 - 7.1.2019






  9. #9
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Ich würde noch mal Haut abschaben lassen -auf Verdacht würde ich das Spray auch nicht geben.
    Gute Besserung!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  10. #10
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    8
    Hallo Zusammen,

    kurzes Update es schein langsam besser zu werden, er bekommt wieder langsam fell überall. Der TA hat noch mal auf Milben behandelt und nun gehts bergauf. Zur sicherheit kommt trozallem noch ein Allergietest dazu um sicherzusein das er nichts hat.

    Gruß

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge kreisrunder haarausfall

bulldogge kahle stellenenglische bulldogge hat kahle stellenfranzösische bulldogge hat kahle stellenkahle stellen bullyenglische bulldogge kahle stellen fellbulldogge hat kahle stellen am rückenenglische bulldogge hat kreisrunden haarausfallkahle stellen nach advokat behamndlung beim hundkreisrunder haarausfall bei bulldoggekahle stelle bei englischer bulldoggekreisrunder haarausfall rüdefranzösische bulldogge kahle stellen am kopffranz.bulldogge kahle stellen im fellhaarausfall bulldoggekahle Flecken von französische Bulldoggekreisrunderhaarausfall bei englischerbulldogehund haarausfall kahle stelle gesäßfranzösische bulldogge blau kahle stellenenglische bulldogge mit kahlen stellenviele kahle stellen bei bulldoggealt englische bulldoggen haarverlustkreisförmiger haarausfall französische bulldoggekreisrunder haarausFall französische Bulldoggeenglische bulldogge viele stellen fell

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •