Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76
  1. #1
    BEN
    BEN ist offline
    Bully-Rüpel
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    603

    Ben schläft soviel...

    Ich habe eine kurze Frage..
    Ben ist nun knapp sechs Monate alt und seit circa drei Wochen schläft er wahnsinnig viel!Er war nie ein großer Spaziergänger oder ein Kraftpaket,aber irgendwie mache ich mir Sorgen.
    Wir haben in Sachen Gesundheit alles in der Tierklinik durchchecken lassen, Blut sowie Urin-alles ok.
    Ich barfe ihn seit zwei Monaten-getreidefrei-das bekommt ihm gut.
    Und seit drei Wochen ist er im Zahnwechsel. Wenn er mit anderen Hunden zusammen ist,spielt er unglaublich gern und exzessiv,aber fällt dann in tiefen Schlaf.
    Vielleicht sind meine Sorgen unberechtigt,aber ich empfinde es als sehr seltsam,dass er zu einer echten Schlafmütze mutiert ist innerhalb der letzten Wochen.
    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen,wäre für Erfahrungsberichtedankbar!
    Besorgte Grüße
    Kathi und Ben

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Technikmoderator(hätte lieber Orange) Avatar von BigBoyBernd
    Registriert seit
    30.06.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.111
    Ben ist nun knapp sechs Monate alt und seit circa drei Wochen schläft er wahnsinnig viel!Er war nie ein großer Spaziergänger oder ein Kraftpaket,aber irgendwie mache ich mir Sorgen.
    Das kommt mir sehr, sehr bekannt vor - Als Bernd 6 Monate alt und am zahnen war, haben wir uns auch Sorgen gemacht, weil er von hier auf jetzt sehr viel mehr geschlafen hat, als wir es bis dato von ihm kannten. Wir haben deshalb auch die Züchterin angerufen und haben es beim Arzt angesprochen.

    Mittlerweile hat es sich wieder eingependelt.

    Ich denke, dass ihn der momentane Zahnwechsel viel Kraft und Energie kostet, die er sich im Schlaf wieder holt.

    Ich würde sagen - Da der gesundheitliche Aspekt in Ordnung ist: Mach Dir keine Sorgen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LÖFFELSCHLECKEN!!

  3. #3
    BEN
    BEN ist offline
    Bully-Rüpel
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    603
    Danke:-) Ich bin diesbezüglich recht empfindlich,weil Ben in Sachen Gesundheit so sensibel ist. Ich hoffe,dass es sich einpendelt. Der TA hat mir zudem nicht groß weitergeholfen, er meinte,dass es nicht normal wäre,wenn ein Hund so schläfrig ist während des Zahnens. Das hat meine Sorgen natürlich bestärkt.
    Dennoch danke und liebe Grüße!
    Kathi

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    ben2.0
    Gast
    ich denke auch,dass es am zahnen liegen koennte. wenn man leichte schmerzen hat tut schlaf einfach gut. ausserdem entwickelt sich mit dem langsamen erwachsen werden so langsam seine persoenlichkeit. es gibt hunde die bei "bedarf" gern aktiv sind und ansonsten sehr viel ruhen. da gesundheitlich alles ok zu sein scheint wuerde ich mich nicht zu sehr sorgen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Technikmoderator(hätte lieber Orange) Avatar von BigBoyBernd
    Registriert seit
    30.06.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.111
    Danke:-) Ich bin diesbezüglich recht empfindlich,weil Ben in Sachen Gesundheit so sensibel ist.
    Kann Dich sehr gut verstehen - Uns geht's genauso. Da kann man sich leicht reinsteigern, gell?

    es gibt hunde die bei "bedarf" gern aktiv sind und ansonsten sehr viel ruhen.
    Kann ich auch bestätigen. Bernd ist tagsüber im "Büromodus" und schläft bzw. döst von den 8 Stunden im Geschäft ca. 6,5-7 Stunden. Abends zum Gassi gehen ist er dann wieder fit, ab 21:30h kommt's "Sandmännle" wieder

    Im Allgemeinen schläft der Kleine unter der Woche fast die ganze Zeit

    Am Wochenende ist es genau andersrum - Da verfolgt er uns auf Schritt und tritt, "hilft" beim Putzen und im Garten mit, und ist auch viel spielfreudiger wie unter der Woche.

    So issa fein

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LÖFFELSCHLECKEN!!

  6. #6
    BEN
    BEN ist offline
    Bully-Rüpel
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    603
    Danke für den Zuspruch
    Nach sovielen Krankheitsvorfällen wird man wohl irgendwann etwas paranoid wenn wieder irgendwas passiert..Gerade ist Benno sogar mal wach und mampft auf seinem Knochen herum..
    Ich bin beruhigt zu hören,das dein Möppel ebenso von der schläfrigen Gattung ist
    Danke und liebe Grüße!
    Kathi

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.391
    Ich denke auch, dass das normal ist. Er spielt ja auch gern und exzessiv, wie Du sagst.

    Barney ist genau wie Bernd. Ob's an der Ähnlichkeit liegt? Der Büroschlaf unter der Woche ist sein Heiligtum und spätestens um 22.00 h ist er in der Falle. Heute morgen z. B. hatte er bei der Morgenrunde quasi die Augen zu und ist äußerst laaaaaangsam neben mir hergetrottet und war direkt froh, als er im Büro endlich (!) wieder schlafen konnte.

    Barney schläft auch schon seitdem er klein war grundsätzlich mehr, wenn's draußen grau in grau ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  8. #8
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509
    Hanc ist auch zumindest morgens eine Penntüte. Wir waren ja jetzt ziemlich lang zu Hause und er ist morgens meist so zwischen 7.30 Uhr und 9.00 Uhr aufgewacht, hat uns geweckt. Dann raus pullern, fressen und dann hat er sich direkt wieder ins Körbchen gekuschelt und teilweise echt bis 13.00 / 14.00 Uhr weitergepennt...Spielen? Ach Nööö! Spazieren? Ih woooo...erstmal ordentlich pennen!!!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Technikmoderator(hätte lieber Orange) Avatar von BigBoyBernd
    Registriert seit
    30.06.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.111
    Faule Säcke - Allesamt ! In meinem nächsten Leben will ich echt ein Bulldog werden!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LÖFFELSCHLECKEN!!

  10. #10
    BEN
    BEN ist offline
    Bully-Rüpel
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    603
    Schön zu hören,dass wir nicht ganz allein dastehen mit dieser Schlafthematik
    Manachmal gucke ich wirklich nach,ob Ben noch atmet,wenn er so ewig lang im Dornröschenschlaf liegt Es ist ja ganz süß wie er so vor sich hin ratzt und schnarcht,aber andererseits ist es mir nicht ganz geheuer..
    Ich lasse Montag nochmal Schilddrüsen-und Bauchspeicheldrüsenwerte abklären und hoffe bis dato,dass Beno mal wieder ein bisschen in die Gänge kommt.
    Grüße an Eure Schlafmützen- Bullys
    Kathi und little Benjo

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

worauf schlafen englische bulldoggen am liebsten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •