Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    09.04.2014
    Ort
    Leoben, Österreich
    Beiträge
    40

    Verkrustete Stellen an den Innenseiten der Oberarme

    Hallo Bullifreunde!

    Unser kleiner Yogi hat verkrustete Stellen am Übergang der Oberarme zur Brust.
    DSC_0201.jpg links

    DSC_0200.jpgrechts

    Auf der linken Seite stärker als rechts. Ich glaube, dass ihn dass Brustgeschirr aufgerieben hat. Nachdem er meistens auf unserer linken Seite geht und dabei des öfteren "ungefragt" abbiegt, verrutschen die gepolsterten Teile am Bauch.

    DSC_0202.jpg (Symbolfoto )


    Jetzt haben wir ihm vorerst ein Halsband gekauft. Ich will aber jetzt auch nicht wegen jeder "Kleinigkeit" zum Tierarzt, aber ich weiß auch nicht, ob das eine Kleinigkeit ist.

    Kenn jemand von euch solche Stellen und wie soll ich sie behandeln? (Heilsalbe?)

    Kann sowas auch von der Ernährung kommen? Ich barfe Yogi nämlich und musste wegen einer Kokzidieninfektion ca. 2 Wochen Hühnchen füttern. Er knabbert auch öfters mal an seinen Hinterschenkeln rum (nach dem Aufstehen und wenn ihm langweilig ist).

    Danke für die Hilfe!

    lg Geri, Sandra und Yogi

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Udo
    Udo ist offline
    canis et homo sapiens sapiens therapeuticus Avatar von Udo
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.975
    Ich habe immer die EmuPlus Salbe von Plant vet zu Hause. Die ist rein pflanzlich und wäre auch nicht schlimm, wenn sie abgeleckt werden würde. Glaube tatsächlich, dass die Stellen vom Geschirr kommen könnten, denn da wo der Gurt um den Bauch geht sind weniger Haare oder?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    UDO <3 & Betty

  3. #3
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    09.04.2014
    Ort
    Leoben, Österreich
    Beiträge
    40
    Ja, da hat er fast keine Haare. Und auf der linken Seite, wo es die gepolsterten Teile nach oben zieht, ist es schlimmer.

    DSC_0205.jpg (blöde Fotografiererei)

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    09.04.2014
    Ort
    Leoben, Österreich
    Beiträge
    40
    So, EmuPlus Salbe ist bestellt. Kann ich vorübergehend auch Pepanthen draufschmieren, oder besser nicht?

    Übrigens: Danke für die rasche Hilfe!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    0401
    Gast
    Ich würd als erstes über ein anderes, passendes Geschirr nachdenken.

    Salbentipp gabs ja schon

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Udo
    Udo ist offline
    canis et homo sapiens sapiens therapeuticus Avatar von Udo
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.975
    Home
    Unser Geschirr ist von dort. Maßgeschneidert und ist echt super.
    Würde nur zur Polsterung mit Neopren raten, das reibt wirklich gar nicht.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    UDO <3 & Betty

  7. #7
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.858
    Ich denke auch, dass es vom Geschirr kommt. Erst mal Halsband und Salbe. Bepanthene geht übrigens auch. Wenn alles wieder gut ist, würde ich nach einem anderen Geschirr schaun.

    Julchen hat das "Julius K9". Das hat nicht so viele Möglichkeiten zum scheuern. Allerdings muss man das ausprobieren. Was für den einen Hund gut ist, muss es für den anderen noch lange nicht sein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Welpe Avatar von Niensche
    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    128
    ... ich habe für meinen welpen dieses hier bestellt ...

    das tolle man kann es nass machen an heißen tagen - somit hat es eine kühlende wirkung ... und auch so habe ich nur positives darüber gelesen ....

    CURLI Brustgeschirr Plush Vest AIR-MESH red für Hunde M (41 - 45 cm): Amazon.de: Haustier

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    0401
    Gast
    Würd ich nicht machen. Also das Geschirr nass.

    Selbst wenn wir in der Donau schwimmen und es draussen noch 30 Grad hat wird Bulle unverzüglich abgetrocknet.

    Und ich zieh meinen nassen Badeanzug auch aus

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115
    Das sehe ich wie Iris.....wenn meine Damen baden waren werden Geschirr und Halsband sofort abgemacht und der Hund abgerubbelt. Mir ist die Gefahr, das sich ein Hot Spot oder irgendwas anderes durch die stauende Nässe bildet viel zu hoch.
    Welpen erkälten sich auch sehr schnell mal also lieber nicht in dem nassen Gechirr rumrennen lassen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •