Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    35

    Sind es die Gelenke oder wird er einfach nur faul?

    Hallo zusammen,

    mein Dickerchen ist jetzt 5,5 Jahre und hat ein Gewicht von 26 kg.
    In letzter Zeit ist er sehr lauf faul und tut sich schwer auf die Couch zu kommen. Wenn er morgens aus seinem Körbchen klettert, sieht es so aus als wäre alles steif....
    Nimmt man jedoch sein Spielzeug mit zum Gassi gehen ( nur dann geht er ein Stückchen weiter als bis nur zum ersten Grünstreifen ) , könnte man meinen er ist ein junger Welpe und er springt und läuft als wäre nichts...
    Vor einem halben Jahr hab ich beim TA einen rund um Check gemacht, großes Blutbild, Röngten, Ultraschall etc... Von Knochen bzw. Gelenkproblemen hat der TA nichts gesagt oder erkennen können...
    Nun hab ich etwas über Spondy gelesen... Könnt ihr mir dazu vll mehr sagen? Ist einer eurer Bullys davon betroffen?

    Vielen Dank schon mal vorab

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    235
    Meine uschi hat Arthrose und spondylose . Sie ist aber auch schon fast 10 1/2 Jahre alt. Arthrose machte sich bei ihr durch ein steiferes Gangbild bemerkbar. Das lässt sich bis jetzt zum Glück noch mit Tabletten hin und wieder in den griff bringen. Spondylose machte sich dadurch bemerkbar, dass sie zur Seite fiel beim toben und nicht mehr aufstehen konnte. Nach 20 Minuten war jedoch alles wieder okay. Ist bisher 3mal passiert.
    Röntgen beim Tierarzt gab Gewissheit. Vielleicht macht deinem Hund einfach nur das Wetter zu schaffen. Motiviert von seinem Spielzeug vergisst er sicher, daß das Wetter ihm Probleme macht.
    Du kannst es ja sicherheitshalber beim Tierarzt nochmal abklären lassen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.598
    Hi,

    ich würde es eventuell nochmal bei einem anderen TA abklären lassen. Aber normalerweise sind sohl Spondylose, als auch Arthrose auf dem Röntegenbild erkennbar. Von dem was du schilderst hört sich das für mich eher nach Arthrose als nach Spondy an. Aber wie gesagt, dass würde ich abchen lassen.

    LG

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  4. #4
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    35
    Vielen Dank für eure Antworten. Ich werd das sicher nochmal abklären lassen. Zeigen Medikamente dann eine deutliche Besserung?
    Am Wetter kann es nicht unbedingt liegen, da er selbst bei kühleren Temperaturen nicht mag... Wenn er nicht mag, mag er nicht... Sturrer Bully eben...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.598
    Also Hermann hat auch Arthrose. Und wenn er Medis bekommt ist das schon besser.

    Allerdings gibt's hier auch immer MSM ins Futter. Das fördert die Gelenkschmiere.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  6. #6
    Bully-Spezialist Avatar von Orentelori
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.365
    Was ist denn MSM?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße von Ulrike, Familie und natürlich von Yoda!Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.(Friedrich II. der Große)

  7. #7
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.870
    Zitat Zitat von Orentelori Beitrag anzeigen
    Was ist denn MSM?
    Das ist organischer Schwefel. MSM heißt in der Übersetzung: Methylsulfonylmetan

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    35
    Wir haben vom TA vor einiger Zeit mal eine Dose mit Grünlippigen Muschelextrakt in Pelettsform bekommen...Vielleicht sollte ich das wieder besorgen und einfach mit unter das Futter mischen? Ich hab das Gefühl das diese Gelenkprobleme bei ihm immer schubweise kamen, nach dem Winter war es wieder ok und jetzt dauert es halt schon seit 2 Monaten an, das er sich schwerer tut als sonst... Ich werd heut auf jeden Fall mal beim Tierarzt anrufen und dann einen Termin ausmachen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.870
    Grünlippmuschel ist für Gelenke nicht schlecht, hat aber auf akute Schmerzen keinen Einfluss. Darüber hinaus sollte man - gerade bei Bully's - bedenken, dass Grünlippmuschelextrakt auch Allergien auslösen KANN (ist folglich nicht zwingend). Was man auch versuchen könnte, wäre Traumeel - eine ebenfalls zur Chemie alternative Möglichkeit, mit der man genauso wenig kaputt machen kann, wie mit Grünlipp. Folglich gehst du damit kein Risiko ein. Sprich einfach nochmal mit dem behandelnden TA. Es wäre jedoch auch noch zu sagen, dass sowohl Grünlipp, als auch Traumeel eine längere Anlaufzeit bis zur spürbaren Wirkung haben, als übliche Schmerzmittel.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    35
    Werd ich auf jeden Fall machen. Vielen Dank schon mal
    Für längere Strecken, und grad bei höheren Temperaturen, hab ich jetzt einen Fahrradanhänger geholt. Ob er das mag wird sich noch rausstellen, aber das sollte dann auch schonend für seine Gelenke sein und er könnte überall mit dabei sein, was er ja liebt...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •