Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Körbchen könnte riskant werden. Es sei denn, du hast keinen Teppichboden und kein Laminat... Außerdem wird sie damit nicht einverstanden sein und jammernd vor der Tür stehen. Was du jetzt bräuchtest, wäre eine Box, oder einen hohen Karton/Kiste mit Folie und Decken ausgelegt. So hoch, dass der Hund nicht aussteigen kann. Das stellt man dann neben sein Bett. In den Karton kann man die Hand reinhalten und der Welpe fühlt sich nicht mehr alleine. Kennel oder Box kannst du mit der daran vorhandenen Tür schließen.

    Entschuldige bitte, ich will dir nicht zu nahe treten, aber deine Grundkenntnisse sind wirklich mehr als bescheiden. Von daher kommt mir das mit "jahrelang Pflegestelle" merkwürdig vor. Bist du dir da sicher? Wenn nicht...; mit Ehrlichkeit kommt man auf die Dauer weiter.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #12
    Bully-Fanatiker Avatar von Kingston Spike
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    Fürstenwalde / Spree
    Beiträge
    2.707
    Hallöle, vielleicht sind die kleinen Pfützchen auch aus "Trotz" passiert. Sozusagen TROTZPULLERN. Das hat Spike, als er noch ein Welpe war, auch hinbekommen. Wenn wir z.B. wegen irgendwas geschimpft haben. Stubenrein war Spike dann mit ca. 4 Monaten. Du wirst noch deinen Spass haben, aber geniesse diese Zeit. Sie kommt nie wieder !!!

    Zitat von Pauletta

    "Entschuldige bitte, ich will dir nicht zu nahe treten, aber deine Grundkenntnisse sind wirklich mehr als bescheiden. Von daher kommt mir das mit "jahrelang Pflegestelle" merkwürdig vor. Bist du dir da sicher? Wenn nicht...; mit Ehrlichkeit kommt man auf die Dauer weiter."

    Schon mal drüber nachgedacht : Vielleicht waren die anderen Hunde älter ? Nur als Beispiel !!!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!




    ​Ohne Dich - Zwei Worte so leicht zu sagen und doch unendlich schwer zu ertragen.

    Kingston Spike 14.8.2010 - 27.9.2014
    Kimberly von Teufelhöhle 23.5.2010 - 7.1.2019






  3. #13
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Kingston Spike Beitrag anzeigen
    Hallöle, vielleicht sind die kleinen Pfützchen auch aus "Trotz" passiert. Sozusagen TROTZPULLERN. Das hat Spike, als er noch ein Welpe war, auch hinbekommen. Wenn wir z.B. wegen irgendwas geschimpft haben. Stubenrein war Spike dann mit ca. 4 Monaten. Du wirst noch deinen Spass haben, aber geniesse diese Zeit. Sie kommt nie wieder !!!


    "Entschuldige bitte, ich will dir nicht zu nahe treten, aber deine Grundkenntnisse sind wirklich mehr als bescheiden. Von daher kommt mir das mit "jahrelang Pflegestelle" merkwürdig vor. Bist du dir da sicher? Wenn nicht...; mit Ehrlichkeit kommt man auf die Dauer weiter."

    Schon mal drüber nachgedacht : Vielleicht waren die anderen Hunde älter ? Nur als Beispiel !!!
    Gerade DANN müsste man sich mit Hunden und deren Verhaltensweisen besser auskennen!
    Soviel zum Thema "nachgedacht"...

    Und - wie du siehst - ich helfe ja gerne, aber das heißt doch nicht, dass ich nicht ab und an mal meine Zweifel aussprechen darf.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #14
    Bully-Welpe Avatar von Ganglinchen
    Registriert seit
    18.10.2012
    Ort
    NRW OB
    Beiträge
    34
    du ich kenne mich recht gut mit Hunden und deren Verhaltensweisen aus aber falls du es nicht mitbekommen hast ist jeder Hund- sowie auch jeder mensch ANDERS
    und Bullys sind nochmal mehr anders.

    und einen welpen mit 7 wochen hatte ich noch nie im hause, das ist eine neue situation in der ich reinwachsen muss.

    du kannst mich und meine pflegetiere gern mal über alle mittelmeerkrankheiten zb leishmaniose befragen da ratter ich dir gern
    jegliche infos und behandlungen runter.

    wundpflege, taube und blinde tiere, felllose tiere etc,
    damit kenne ich mich sehrwohl aus ja.
    alte tiere halb tote tiere die aufgepeppelt und gefüttert werden müssen.

    kenne ich alles ja.

    aber so einen kleinen minnie knubbel hatte ich noch nie im hause.

    ----
    benötigt keinerlei weitere antwort zur Pflegestellen oder Kenntniss diskuion.
    ----
    bitte beim thema des thread bleiben

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    ~
    Ein kleiner Hund-
    ein Herzschlag zu meinen Füßen.
    Edith Wharton
    ~

  5. #15
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942
    Ich drücke dir mal die Daumen, dass der kleine Knubbel, wie du ihn liebevoll nennst bald stubenrein wird, aber das ist eben von Hund zu Hund unterschiedlich.
    Aber mach dir mal keine Sorgen, die Zeit geht schnell vorbei und das viele Wischen und sauber machen lohnt sich, denn du bekommst soviel Liebe von deinem Bully zurück, das entschädigt für alles...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße
    Heidi



  6. #16
    Bully-Welpe Avatar von Ganglinchen
    Registriert seit
    18.10.2012
    Ort
    NRW OB
    Beiträge
    34
    hehe, danke,

    die muss aber nicht von jetzt auf gleich stubenrein werden, die ist ja noch ganz klein

    das putzen macht mir nichts aus, meine tochter hat aktuell blasenentzüng, die tun sich hier beide nichts

    ich wollte halt nur mal meinungen erfahren, da die meisten hunde die ich bisher hatte älter waren
    der jüngste war 8 monate da hat es ne woche gedauert was auch schon extrem flott ist für ein "kellerkind" das weder baum noch blume kannte

    also keine Eile,
    ich hab genug ZEWA im Haus

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    ~
    Ein kleiner Hund-
    ein Herzschlag zu meinen Füßen.
    Edith Wharton
    ~

  7. #17
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942
    Na da hast du ja alle Hände voll zu tun , ich denke mit 6 Monaten kannst du schon rechnen und wenn es vorher klappt, kannst du dir auf die Schulter klopfen und wenn nicht, dann ist es auch nicht tragisch

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße
    Heidi



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge markiert

blasenentzündung und nur 1 mal blutdrin

Englische Bulldogge markieren ab wann

englische bulldogge ab wann makieren sie

englische bulldogge hält die blase nicht

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •