Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Bully-Adult Avatar von bobely
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    1.029
    Ich würde auch abraten eine EB - auch noch in Wien - stundenweise alleine in den Garten zu sperren!
    Gelegenheit macht Diebe - und eine EB ist einfach kein Zwingerhund - Sommer zu heiss - Winter zu kalt da kein Unterfell vorhanden ist!
    Kannst Du Deinem Hund nicht einen bestimmten Bereich in der Wohnung hundesicher herrichten?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüßle aus dem Dschungel - Bärbel



  2. #12
    Bully-Adult Avatar von hugel
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1.525
    ....... und sie schnappen gerne mal nach Wespen. Was ist, wenn er dies ausgerechnet während Deiner Abwesenheit tut und schnelle Hilfe von Nöten ist..?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Viele Grüße Hugel (halb Hund, halb Kugel)

  3. #13
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.613
    Ich persönlich halte generell nichts von Zwingern. Das ist natürlich
    Ansichtssache. Aber gerade bei einer Bulldogge hätte ich Angst diese
    im Sommer ohne Aufsicht im Freien zu lassen. Wenn wir bei freunden
    im Garten sind muss ich Herman in den Schatten zwingen. Der würde
    bis zum Umkippen die Schwarte bruzzeln lassen. Mir wäre da die
    Gefahr zu groß. ZUmal ich auch Angst vor nem Diebstahl hätte.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  4. #14
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Ein EB ist grundsätzlich für Zwingerhaltung nicht geeignet! Weder im Sommer, noch zu jeder anderen Jahreszeit. Und schon mal gar nicht als Welpe! Diese Rasse ist extrem menschenbezogen, hat keine Unterwolle und ist bedingt dadurch sowohl hitze-, als auch kälteempfindlich. Frag mal einen GUTEN Züchter was er dazu meint - ich wette, er würde dir sagen, dass er unter derartigen Umständen keinen Hund aus seiner Zucht verkaufen würde. Der EB ist ein Familienhund und eine Familie lebt in den seltensten Fällen in einer Hundehütte, ganz gleich wie groß sie ist! Hoffentlich siehst du von deinem Plan ab - ansonsten tut er mir jetzt schon leid. Er wird ein trauriger, kleiner Kerl werden... Tu ihm das nicht an!!!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #15
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    27.05.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15
    Die Idee dahinter is einfach, dass er sich "lösen" kann wenn er will und wenn er muss - das war mein Gedanke
    Wollte eig damit in seinem Interesse handeln

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #16
    ben2.0
    Gast
    machst du aber,wie geschrieben, dann nicht. wenn du dir sorgen ums lösen machst planst du vermutlich ihn länger als 4h allein zu lassen, so lange sollte schon ein junghund aushalten, und alles länger als 4-5h allein ist für nen hund der unbedingt gesellschaft brauch,wie die eb, absolut ungeeignet.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #17
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    27.05.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15
    Ja ca. 5 Std und wie erwähnt 1 bis max. 2x pro Woche :-)

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #18
    Bully-Adult Avatar von Trude
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Schmitten
    Beiträge
    1.312
    Huhu,
    finde die Idee auch nicht so prikelnd. Hätte auch zu viel Angst das meinen was passieren würde. Alleine wie Hugel schon schreibt, Wespen, absoluter Horrorgedanke, suche die Wohnung schon immer vorher ab aus Angst Sie könnten gestochen werden. Abgesehen davon fänden es auch Beide doof, alleine draussen. Habe für meine Maus einen großen Zimmerkennel, da Sie sich auch gerne mal als Architektin betätigt. Wird aber immer besser. Da es sich bei Dir aber um 5 Stunden handelt, fällt das wohl auch flach.
    Würde dann auch einen Bereich "Hundesicher" machen. Habe meinen Großen damals in der Küche einquatiert, weiches Bett, Fliesen (falls doch mal was daneben gehen sollte, bei Ihm aber nie vorkam), sicherheitshalber anfangs den Strom abgestellt (falls Nase in die Steckdose oder so) und halt alles weggeräumt was gefährlich werden könnte.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Nadine mit Buddy und Trude
    und Laika im Herzen


    He is your friend, your partner, your defender, your dog.
    You are his life, his love, his leader.
    He will be yours, faithful and true, to the last beat of his heart.
    You owe it to him to be worthy of such devotion.

  9. #19
    0401
    Gast
    In dem anderen Thread schreibst du, dass er mittlerweile sauber ist...

    und in dem Alter kann ein gesunder Hund locker 4-5 Stunden einhalten.


    Jemand hier im Ort hat auch so ein "Gehege". Find ich absolut bescheiden! Und wie der Boden nach 1 Woche Regen aussieht kann man sich ausmalen.

    In seinem Sinne: überlegs dir nochmal, bitte.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #20
    Bully-Rüpel Avatar von Nero
    Registriert seit
    07.08.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    662
    also ich würd es auch lassen... mir wäre es auch zu gefährlich... Nero bleibt nirgends außer unserer Wohnung allein.. kannst du ihn nicht an eine Hundebox oder hundebett gewöhnen? Nero bleibt die 4 std die ich arbeiten bin auf dem einen Fleck schlafen (auf dem Teppich neben dem Wohnzimmertisch, sein Bett findet er doof..egal welches..ausser mamas ) geht villt mal trinken, aber dann legt er sich da wieder hin... ich mein wenn er unbedingt in die Box oder Bett soll dann musst du ihn schon drauf konditionieren und dass erfordert natürlich Zeit...

    Lg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Natürlich kann man ohne eine Bulldogge leben, es lohnt sich nur nicht

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

hundehütte für englische bulldogge

zwinger gehege kaufenolde english bulldog zwinger haltungmr. fu englische bulldoggezwingergröße für englisch bullzwinger größe buldoggewie groß muss eine Hundehütte für old englisch bull dog seinhundehütte englische bulldoggehunde gehege für wohnungzwingergehegeenglische bulldoggen in den Zwinger

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •