Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Dexters Frauchen
    Registriert seit
    02.04.2013
    Ort
    Krefeld-Uerdingen
    Beiträge
    183

    Soka Run am 07.09. in Düsseldorf

    hmmm, weiss gerade nicht, wo ich dieses Thema ´reinstellen soll (Treffen/Freizeit/Rechtliches?), deshalb darf es auch gerne verschoben werden.

    Wird irgendjemand von euch am Samstag am Soka-Run in Düsseldorf teilnehmen?

    Ich wollte da aller Voraussicht nach hingehen, gerade im Hinblick darauf, dass unsere Hunde ja auch oft in die Schublade der sogenannten "Kampfhunde" gesteckt werden und würde mich freuen, zu wissen, wer sich evtl. auch noch dort tummelt - dann könnte man ja ein Auge mehr aufhalten (als ich es eh schon mache, wenn ich Bullys sehe ), falls man sich über den Weg läuft...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Angela + Dexter
    "Die Bestie läuft am anderen Ende der Leine"

  2. #2
    Marci
    Gast
    Hallo Ihr Lieben,

    war gerade auf der entsprechenden Homepage. Hört sich ja nicht uninteressant an, danke für den Hinweis!
    Leider sind meine Hunde zumal bei diesen Temperaturen nicht in der Lage, an so einem "run" teilzunehmen.
    Die Veranstaltung findet statt oder beginnt, anders als ursprünglich geplant, auf dem Graf-Adolf-Platz, aber besser nochmal selber nachschauen.
    Würde mich über eine Rückmeldung freuen!
    Herzliche Grüße
    Marci

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von Dexters Frauchen
    Registriert seit
    02.04.2013
    Ort
    Krefeld-Uerdingen
    Beiträge
    183
    Das mit dem Wetter waren auch meine Bedenken, aber auf der Homepage steht, dass auch bei hohen Temperaturen für ausreichend Abkühlung gesorgt wird... Ich glaube, bei FB mal gelesen zu haben, dass immer ganz viele Stände da sind, die auch Wassermuscheln etc. aufbauen. Ich hab davon gehört, weil eine Gruppe mitmacht, die sich Ruhrpottbullys nennt; mit denen haben wir schon mal Gassitreffen mitgemacht, und die richten da alles nach den Hunden aus....und wenn ich merke, dass Dexter schlapp macht, dann geh ich auch wieder bzw. pausiere irgendwo und mache natürlich nicht den ganzen Marsch mit. Aber selbstverständlich ist auch jeder ohne Hund willkommen, es geht ja eher um Aufklärungsarbeit...

    Ich werde auf jeden Fall berichten...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Angela + Dexter
    "Die Bestie läuft am anderen Ende der Leine"

  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von Dexters Frauchen
    Registriert seit
    02.04.2013
    Ort
    Krefeld-Uerdingen
    Beiträge
    183
    So, wollte noch kurz meinen Erfahrungsbericht zum vergangenen Soka-Run in Düsseldorf kundtun. Es wurde ja bereits am 01.09. bei "Tiere suchen ein Zuhause" über die geplante Veranstaltung berichtet; vielleicht hat es ja der eine oder andere gesehen. Ob gestern auch was kam, weiss ich gar nicht, ich hab die Sendung noch nicht gesehen, aber aufgenommen.

    Also, das Wetter war ja bullytechnisch völlig in Ordnung, also hab ich mir meine beiden Schätzchen geschnappt und bin ins schöne Düsseldorf gefahren. Die ganze Veranstaltung sollte um 12 Uhr beginnen, mit Begrüßungsrede, anschließend friedlichem Protestmarsch durch Düsseldorf (die Kö rauf und runter und noch eine Straße, also für die Hundies auch gut zu schaffen), wieder Treffen auf dem Platz, Reden, musikalischem Teil etc. (den genauen Ablauf kann man bei Interesse auch auf der Internet-Seite finden).

    Ich kann nur sagen, alles war gut organsiert, es war wirklich interessant, für die Hunde wurde bestens gesorgt (überall standen Näpfe, blaue Muscheln gefüllt mit Wasser und es kam auch immer jemand mit Kanistern und Trinknäpfen herum und hat einem das Wasser förmlich nachgetragen), es waren verschiedene Sitzmöglichkeiten (Bierbänke und Tische) und diverse Stände aufgebaut (vertreten waren u.a. das Tierheim Pit, Staff & Co. aus Köln, die Ruhrpottbullys), fürs leibliche Wohl gab es Waffeln etc., eine Tombola mit vielen Sachen rund um den Hund, die Einnahmen wurden gespendet für das Tierheim und es wurde viel über die aktuelle Situation berichtet (u.a. ein Rechtsanwalt, jemand berichtete über die Situation in Dänemark) und so weiter. Es waren viele Eindrücke, viele Hunde, und alles lief sehr friedlich ab.

    Und nebenbei: Die Moderatorin von "Tiere suchen ein Zuhause", Simone Sombecki, war die ganze Zeit auch vor Ort und hat sogar ein Foto von uns ßen gemacht (uns kann man jetzt bei Facebook "bewundern" (und immerhin ist mein linkes Bein mit auf dem Bild... )

    Alles in allem fand ich es einen gelungenen Tag und ich werde beim nächsten Run wieder dabei sein!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Angela + Dexter
    "Die Bestie läuft am anderen Ende der Leine"

  5. #5
    0401
    Gast
    Hört sich gut an!

    Ich habs vorigen Sonntag auch gesehen, aber ist für uns freilich zu weit entfernt.

    Was hast denn sonst für nen Eindruck? Hat man sich auch mit Nicht-Hundehaltern unterhalten und Vorurteile abbauen können? Dadrum gehts ja eigentlich...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •