Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 93
  1. #51
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Genau DAS stört mich bei diesen Gurtmöglichkeiten auch immer. Und somit bleibt Julchen in ihrer Box.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #52
    Bully-Fanatiker Avatar von Kingston Spike
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    Fürstenwalde / Spree
    Beiträge
    2.707
    Wenn man es genau nimmt, ist im Ernstfall nichts sicher. Man selber auch nicht. Aber bei kleineren Unfällen ist der Gurt am Geschirr eine Sicherung und Vorschrift. Nicht auszudenken wenn die Wuchtbrumme durchs Auto schiesst. In meinem Clio fährt sie eh nur im Notfall mit.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!




    ​Ohne Dich - Zwei Worte so leicht zu sagen und doch unendlich schwer zu ertragen.

    Kingston Spike 14.8.2010 - 27.9.2014
    Kimberly von Teufelhöhle 23.5.2010 - 7.1.2019






  3. #53
    ben2.0
    Gast
    hallo andrea, in meinem damaligen corsa hatten zwei staffords im kofferraum platz, gesichert durch ein trennetz und die rückbänke nochmals durch eingeklinkte gurte. es stimmt schon, dass es nie hundertprozentige sicherheit gibt, dennoch ist der kofferraum,natürlich mit entfernter hutablage, der sicherste platz.
    zum thema nicht hinten fahren wollen. ich denke das ist alles eine frage der gewöhnung und auch ein wenig des willen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #54
    Bully-Neuling Avatar von Spetzbetz
    Registriert seit
    12.05.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    9
    Ich fahre einen kombi und Emma hat eine Transportbox im Kofferraum. Da wir täglich mit dem Auto fahren war mir wichtig dass sie sich dort auch wohlfühlen, also habe ich sie als welpe erstmal so ins Auto gelassen( ohne fahren) und dann die box erst auf die Rückbank gestellt damit sie mich noch sehen konnte, und ich glaub so nach zwei Wochen kam die box dann in den Kofferraum. Klappte problemlos. Ich möchte mir zum Sommer hin aber auch einen Käfig für den Wagen holen und die box dann weg haben. Finde ich irgendwie besser. Sie hat in ihrer box immer mindestens eine kuscheldecke und ein kuscheltier oder Kong, wobei sie aber eigentlich eh meistens pennt.
    Lg Betty und Emma

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #55
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.462
    Ich haette mal ne Frage an die, die ne Alubox haben: Wie klappt das im Sommer bei langen Strecken? Die Boxen sind ja auf drei Seiten ziemlich zu. Ich könnte mir vorstellen, dass das im Sommer eng wird und nicht genug kalte Luft von der Klimaanlage in die Box kommt.
    Ich gehe jetzt von einer mehrstündigen Fahrt aus, die nicht verschoben werden kann und bei der der Hund mit muss.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  6. #56
    Bully-Fanatiker Avatar von Kingston Spike
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    Fürstenwalde / Spree
    Beiträge
    2.707
    Den Hund beim Kombi im Kofferraum, kein Thema. Im Kleinwagen ist mir die Knautschzone viel zu gering.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!




    ​Ohne Dich - Zwei Worte so leicht zu sagen und doch unendlich schwer zu ertragen.

    Kingston Spike 14.8.2010 - 27.9.2014
    Kimberly von Teufelhöhle 23.5.2010 - 7.1.2019






  7. #57
    Bully-Spezialist Avatar von Orentelori
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.376
    Welche Hundebox für hinten im Kofferraum würdet ihr denn empfehlen? Ich fahre einen Seat Alhambra und da dachte ich, wenn es denn mit dem Bully klappt (ich hibbel weiterhin, ob es klappt, ob ich eine bekommen etc.), dass er hinten in den Kofferraum in eine Hundebo käme. Ich stelle mir das am sichersten vor und könnte so trotzdem noch den Kofferraum nutzen. Auf der Rückbank geht es nicht, weil da die Kinder sitzen und vorne möchte ich nicht. Ich stelle es mir so vor, dass der Hund sich innerhalb der Box auch mal ein bisschen bewegen kann, besser, als wenn er von zwei Seiten angeschnallt ist. Oder?
    Aber bitte sagt mir doch mal, welche Box ihr empfehlen würdet! Danke!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße von Ulrike, Familie und natürlich von Yoda!Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.(Friedrich II. der Große)

  8. #58
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Julchen fährt auch in der Box mit, seit Welpenalter. Ich müsste allerdings erst mal nachsehn, von wem das Teil ist. Du musst sie aber auch im Kofferraum noch zusätzlich befestigen! Bei uns ist das einfach - und sogar vom ADAC empfohlen. Die Box klemmt zwischen Rück- und Vordersitz und ist somit sicher befestigt. Das geht allerdings in eurer benötigten Größenordnung nicht.


    Hab schon nachgesehn. Bei Zooplus - es ist die Transportbox Gulliver. Für Julchen geht das prima. Wobei ich bei einem schwereren Hund eher zu Alu-Boxen tendieren würde.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #59
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    So - hab nachgesehn. Julchen hat die Transportbox Gulliver (siehst du bei Zooplus). Allerdings ist sie ein Leichtgewicht. Bei schwereren Hunde, wozu ein EB gehört, würde ich eher zu einer massiven Alu-Box tendieren.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #60
    Bully-Spezialist Avatar von Orentelori
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.376
    Kann man denn jede Alubox nehmen oder sollte es eine teurere (teuer =besser?) sein? Ich hatte im Forum hier Empfehlungen z.B. Von kleinmetall, Schmitt Box oder TRIXI Transportbox Alu gelesen. Hmm... Bei Amazon&Co gibt es natürlich günstigere Alternativen. Kann man auch so eine nehmen oder ist eine "Marke" besser?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße von Ulrike, Familie und natürlich von Yoda!Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.(Friedrich II. der Große)

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge im auto

französische bulldogge im auto transportieren

französische bulldogge im auto

wie bullys transportieren auto

englische bulldogge im auto transportieren

autotransport französische bulldogge

transport französische bulldogge

englische bulldpge käffig oder box im sommer

wie transportiert ihr eure bullys im auto

dicke englische bulldogge

sicherer transport auto französische bulldogge

kann englische bulldogge ins auto springen

content

englische bulldogge im kofferraum transport

englische bulldogge transprt im auto

wenn ein bully rückwerts fehrt und ein pkw überseht wo kann man bei pkw schaden hinterlassen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •