Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 49 von 49
  1. #41
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.613
    Zitat Zitat von rapante Beitrag anzeigen
    Als Pflegestelle (somit kenne ich die seit nunmehr Jahren selbst organisierten Transporte der Organisation persönlich...) kann ich die schlechten Erfahrungen nicht bestätigen...Habe ich mich (im Gegensatz zu 2 anderen TSV) als PS hier ABSOLUT gut betreut gefühlt...
    Liest sich für mich eben etwas anders. Und mit "euch" war wohl der TSV gemeint. Sollte dir gegenüber auch nicht abwertend sein.

    Zu der Namensnennung: Auch wenn du diesen Verein nur in den höchsten Tönen lobst, fällt der Name in einem Beitrag in dem es auch negative Äußerungen diesem gegenüber gibt. Und anhand dieser negativen Äußerungen könnte die Forenbetreiberin von dem TSV belangt werden. Damit dies nicht geschieht die Bitte den Namen aus dem Spiel zu lassen. Sollte ja kein Problem für dich sein. Du warst ja, lt deiner Aussage, eh nur einmalige Pflegestelle (mit langjährigem Einblick in die Transporte) und hast daher weniger mit dem Ruf des Vereins zu tuen.

    Und, ja es ließt sich wie die Bezichtung der Lüge.

    Auch wenn sich wohl jeder bewusst ist, dass ein Auslandshund durchaus gesundheitli. Defizite aufweisst ist der Umgang in dieser Angelegenheit alles andere als seriös. MEINER MEINUNG NACH, sollte auch ein Hund aus dem TS erst vermittelt werden wenn akute Verletzungen abgeheilt sind. Übrigens sind mir persönlich mehrere Fälle bekannt in denen verletzte Hunde, ohne Info oder ausreichende med. Versorgung, übergeben worden sind. Von der fehlenden Transparenz ganz zu schweigen. Und wenn ich Google befrage, dann bekomme ich (leider Gottes) eine ganze Menge negativer Erfahrungsberichte und Artikeln angezeigt. Erhebt dann die Gegenpartei das Wort und weißt auf Unstimmigkeiten hin, sind es IMMER Lügen, Missverständnisse und Co. Und immer dann wenn Hunde vermittelt wurden, werden "zufällig" Vereinsmitglieder in Foren registriert. Aber das hat ja nun nichts mit dem aktuellen Fall oder mit Dir zu tuen .

    @Pauletta Evtl denken wir das selbe

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  2. #42
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.462
    Naja Simone, in der Sache bin ich zu 100% bei Dir, wobei ich gerade dem Auslandstierschutz immer sehr kritisch gegenüber stehe.

    Aber Verschwörungstheorien gehen doch etwas zu weit. Rapante war bereits angemeldet als Anni von ihrem Zuwachs berichtet hat. Insoweit ist es einfach nur ein Zufall, der beim nem TSV der großteils Rassehunde vermittelt und einem Rasseforum durchaus passieren kann.


    Das wichtigste ist jedoch, dass es den beiden Hunden in ihrem jeweiligen Zuhause gutgeht und das tut's ja offensichtlich

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  3. #43
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.462
    Noch was: die Abkürzung des Namens würde ich auch löschen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  4. #44
    Bully-Neuling Avatar von rapante
    Registriert seit
    27.03.2014
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    12
    Hi,

    erstmal @ Barney...DANKE...

    Ich hab doch nur eine süße, und meine erste Bulldogge seit fast 4 Wochen, bin überaus glücklich mit meinem Hund, meiner/unserer Entscheidung und halt auch dem vermittelten Verein dankbar für diese wundervolle Seele...


    @ Bullymom...:

    Nein...ich habe nicht geschrieben, daß ich langjährig Einblick hatte...!!!!
    Ich hatte geschrieben bzw. gemeint, daß die Orga (nach wohl diesem Skandal) ihre Transporte langjährig selbst durchführt und ich haben EINEN dieser selbstdurchführten und durchaus seriosen Transporte eben selbst kennengelernt und gesehen...!

    "somit kenne ich die seit nunmehr Jahren selbst organisierten Transporte der Organisation persönlich..."

    hatte ich geschrieben...
    Ich selbst kenne diese Orga erst seit März diesen Jahres und habe eben NUR Gutes erfahren...

    Vor allen Dingen habe ich diesen wundervollen Hund nun zu meinen Füssen liegen, der schon nach weniger als 4 Wochen meine Seele so sehr berührt hat, wie kaum ein anderer in den letzten 45 Jahren...

    Kein anderer Grund hätte mich sonst in dieses Forum geführt!

    ES geht doch nicht um irgendwelche TSV....
    ES geht doch um die Kofferraumhunde, die offensichtlich gesucht und gefunden werden...

    Daß die ausgedienten Mamies dieser Hunde ein Zuhause finden und nicht ersäuft, erschlagen oder im besten Fall erschossen werden ist doch nicht falsch...!
    Und ich sehe da tatsächlich ursächlich einen großen Unterschied dem übrigen Auslandstierschutz gegenüber...
    Sind es doch meist die Deutschen, die billig aus dem Kofferraum kaufen!


    Ich denke nicht, daß ein einzelner TSV das Problem ist...
    Und FEHLER mag ich für meinen Teil jedem Menschen zugestehen...
    Herrgott, was machen wir doch jeder für sich mal einen Fehler!


    Allerdings mag ich es wirklich nicht...und das ist meine persönliche Meinung... wenn jemand öffentlich jemanden anderen so richtig schlecht macht...
    Ich finde, solche Sachen sollte man im persönlichen Gespräch klären...
    Erst wenn dann keine Regelung gefunden wird, dann würde ich (und selbst dann höchstwahrscheinlich auch nicht) im Internet schlecht reden...

    Aber da sind wir halt alle verschieden...


    LG petra

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #45
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.462
    Ich finde nicht, dass Anni den TSV so richtig schlecht gemacht hat. Sie hat sachlich den Zustand des Tieres und ihre Erfahrung geschildert. Nicht mehr, nicht weniger.

    Genau deshalb möchte die Forumsinhaberin auch keine Namensnennung bei kontrovers diskutierten Personen, Züchtern oder Vereinen. Abgesehen von rechtl. Konsequenzen soll auch niemand schlecht gemacht werden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  6. #46
    Bully-Neuling Avatar von rapante
    Registriert seit
    27.03.2014
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    12
    Hi,

    ja...da gehe ich ja auch konform...
    Stimmt schon...selbst wenn ich persönlich dem Verein gut gesonnen bin (googel jetzt schon über eine Stunde und habe immer noch keinen handfesten Skandal gefunden) , im Kontext mit den anderen Posts hätte es eher als negative Meinung verstanden werden können (wird es wohl leider auch so)...

    Ich persönlich fand das Geschriebene von Anni zwar grenzwertig dem Verein gegenüber, aber ich kannte ja auch die andere, geschriebene Seite bzw. das Tagebuch von Geeti, da ich dort ja nun mitlesen kann...

    Ansonsten wäre ich ja gar nicht so "angesprungen"...

    Und ganz ehrlich...
    Wir alle haben unsere Meinung, das ist auch gut so!
    Diese wird bzw. wurde früher in der Regel durch de eigene, persönlich erlebte Erfahrung gebildet...
    Heute durch das Internet wird die "eigene Erfahrung" allerdings leider oft ohne wirkliches "Erleben" durch Fremderfahrung übernommen...

    Aber DAS lässt sich wohl kaum vermeiden und auch ich bin sicherlich nicht davon gefeit...
    In diesem Fall aber wohl doch, da ich eine ECHTE, eigene Erfahrung habe....

    Da ich nicht wirklich der Internetmensch bin, (ich habe kein Händie und bin auch nicht auf Facebook...)
    cutte ich das Ding hier für mich (und Euch auch) und wünsche Geeti alles Gute...

    Falls ich Euch von meiner Maus berichten möchte, werde ich das in einem eigenem Thema nur für sie tun...

    Bin grad sehr müde...

    LG petra

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #47
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.613
    Also nun aber mal im Ernst, du verdrehst nun aber wirklich die Tasachen und dramatisierst das Geschriebene von Anni! Wo ist das denn grenzwertig?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  8. #48
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von rapante Beitrag anzeigen

    ...selbst wenn ich persönlich dem Verein gut gesonnen bin (googel jetzt schon über eine Stunde und habe immer noch keinen handfesten Skandal gefunden) ...
    Vielleicht kann ich diesbezüglich helfen. Gib einfach einen der genannten TSV's UND zusätzlich 'Erfahrensberichte' ein, dann findest du ganz leicht, was du nicht glauben willst.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #49
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    75
    Dadurch das du, rapante, nur die Bilder aus dem Tagebuch kennst, kannst du doch nicht darauf schließen, dass es der Kleinen absolut gut geht und dann meine "Geschichte" anzweifeln...denn...ich habe den Hund LIVE vor mir, ICH war mit ihr beim Arzt, ich habe die Rechnung bezahlt...und wenn auf den Bilder tausendmal ein -für dich- absolut gesunder Hund ohne Verletzungen zu sehen war, heißt es nicht das ich lüge. Und ich hatte sehr stark das Gefühl, das du mich der Lüge beschuldigst. Welches ich auch nach mehrmaligen lesen deiner Postings nicht wegbekomme! Von den gesetzten Smileys will ich gar nicht erst reden!

    Außerdem habe ich NICHT EIN SCHLECHTES WORT über den Verein verlauten lassen, da ich -wie barney bereits sagte- den Verein vorher überhaupt nicht kannte und auch nicht gegoogled hatte. Und auch jetzt würde ich all die "verschwiegenen Dinge" bzgl des Gesundheitszustandes nicht dem Verein sondern einzig und alleine der PS zuordnen.
    Aber mit dieser PS hatte ich nach der OP auch direkt Kontakt aufgenommen, und dann kam eben nur das ich die kleine jederzeit zurückbringen kann, wenn es uns zu teuer ist. Dabei ging es mir da nicht um die Kosten, sondern wollte ich einfach Antworten darauf haben, wie es sein kann das sie die Verletzungen nicht richtig behandeln ließ usw. Und dann kam eben der Hinweis, sie würde sie sofort und jederzeit wieder zurücknehmen....aha...um dann einen absolut gesunden, ausreichend geimpften und fitten Hund wieder für das gleiche Geld zu vermitteln?!?!!?

    Naja...was soll ich dazu -ganz besonders zu dir, rapante- noch sagen?!?!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •