Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42
  1. #31
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Phebe Beitrag anzeigen
    Ich werde mal schauenwannund wo eine ist und erstmal so dahin fahren ohne die kleine dann kann ich das auch besser einschätzen
    Das ist ein gute Entscheidung!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #32
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    235
    Ich war mit meinen Hunden auch ab und zu auf einer Ausstellung . Habe für mich die Erfahrung gemacht , dass es mir überhaupt gar nichts bringt .
    Sinn macht es auch nur , wenn dein Hund dadurch nicht gestresst wird . Ich fand es tot langweilig . Morgens ganz früh hin und warten , bis zum Schluss . Das kann mal mehrere Stunden dauern bis die Ergebnisse gesagt werden und die Pokale überreicht sind . Man kann ja als Teilnehmer nicht einfach so weg , , wenn man keine Lust mehr hat .
    Du solltest vorher schon mal ein wenig Ringtraining mit dem Hund machen .
    Der ganze Tag besteht nur aus rum stehen und warten und dann kommt noch die Fahrt dorthin dazu .
    Mittlerweile finde ich es nur noch sinnvoll , wenn ich züchten wollte.
    Mein Hund hat viel mehr von dem Tag , wenn ich einen schönen Spaziergang mache statt den ganzen Tag auf einem Fleck zu stehen , nur damit ich mir mein Ego aufpolieren kann

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #33
    ben2.0
    Gast
    falls du facebook hast https://www.facebook.com/CobdEv/phot...type=1&theater besonders begrüßenswert finde ich, dass bestimmte farben ausgeschlossen sind!

    für die ohne fb 10453338_254499068086841_1072107417938969371_n.jpg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #34
    0401
    Gast
    Uiiiiiiii, das würde mich auch interessieren!

    @Dirk: ich war jetzt nie auf einer großen Ausstellung und weis nicht ob man das vergleichen kann, aber nur rumsitzen?

    Bulle und ich haben wunderbare Kontakte geknüpft und ihm hats total getaugt, sooooo viele Hunde auf einem Haufen, und klar kannst du entscheiden ob du bis zum Schluss bleibst. Oder wer hindert dich daran zu gehen?

    Der Richter vermerkte" Vorzüglich, 1, CACIB".

    Dann wurde erklärt worauf man sich konzentriert im Ring, und da hab ich nicht mit gemacht.

    Btw. war Bulle auch der einzige Hund (ernsthaft) mit Geschirr.

    Und freilich waren da auch Idioten dabei die unbedingt gewinnen wollten.

    Wenn die nächste Ausstellung in der Nähe ist und das Wetter passt, geh ich wieder hin.

    Nicht wegen meinem Ego, sondern weil Bulle gar nimmer heim wollte.

    Just for fun find ich sowas durchaus in Ordnung.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #35
    ben2.0
    Gast
    wenn halter und hund freude daran haben ist es doch völlig ok! nichts anderes ist es wenn kinder zb zum sport gehen. lediglich übertriebener ehrgeiz der halter/eltern macht das ganze vielleicht fragwürdig. wenn es mehr spass ist als zwang ist es ok, mehr zwang als spass,dann lässt man es besser.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #36
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Alle FCI-Ausstellungen sind definitiv anstrengend. Und zwar nicht nur für die Halter, sondern vielmehr für die Hunde. Nicht umsonst nehmen die Züchter Tücher für ihre Boxen mit, damit sie diese abdecken können und die Hunde (nur wenige Hunde sitzen außerhalb ihrer Kennel) wenigstens ein bisschen weniger von all dem Trubel mitbekommen. Es ist laut, oftmals stickig (da meistens in großen Hallen) und sehr unruhig. Weggehen ist nicht möglich. Somit sitzt man tatsächlich den ganzen Tag nur rum und wartet. Da hat Dirk völlig Recht. Bei kleinen, internen Vereinsausstellungen ist das ein bisschen anders. Allerdings setzt man sich auch dort eventuellen Krankheitserregern aus. Und genau aus diesem Grund nehme ich persönlich meinen Hund zu derartigen Veranstaltungen prinzipiell nicht mit. Bekäme Julchen durch eine solche Aktion Zwingerhusten - was ja keine reine Fantasie ist, sondern häufig vorkommt - dann würde ich mir garantiert große Vorwürfe machen. Spaß haben wir auch ohne Ausstellungen.

    Und was das Thema "Geschirr" betrifft: Das geht auch nur bei ein paar kleinen, internen Veranstaltungen (meistens keine VDH-angeschlossene Vereine). Bei großen Ausstellungen verwendet man ausschließlich eine Vorführleine - dünne Kette, oder dünnes Rundleder, kurz und statt Halsband mit einer Schlinge. Wobei das den Hunden auch nichts ausmacht, sie sind alle darauf trainiert.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #37
    0401
    Gast
    Nun muss ich aber mal dumm fragen

    Wieso ist weggehen nicht möglich?

    Mich kann doch niemand zwingen da den ganzen Tag zu verbringen.

    Es könnte doch durchaus sein

    -mir gefällts nicht
    -dem Hund gefällts nicht

    Auf der kleinen Ausstellung auf der ich war, war jemand mit HSH da. Direkt im Eingangsbereich. Der Hund hatte mehr als Stress. Sowas ist dann für mich nicht nachvollziehbar. Dann geh ich wenn ich mir das anders vorgestellt hab.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #38
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Warum kannst du nicht weggehen? Naja, zum Einen kostet das auch Geld - zum Anderen machts keinen Sinn. Zunächst hat man eine meistens nicht unerhebliche Anfahrt (manche Züchter sogar Hotelkosten). Du musst zu einer bestimmten Uhrzeit anwesend sein. Danach zieht sich das Ganze, denn man ist schließlich nicht alleine und wartet, bis die zutreffende Altersklasse aufgerufen wird. Erst wenn ALLE durch sind, kommt es zur Auswertung. Auch das dauert seine Zeit und auch das geht nach Altersklassen. Heißt unterm Strich: Wenn du zwischendurch gehst, war der gesamte Aufwand inklusive Kosten umsonst. Es stimmt wirklich, glaub mir, das sind anstrengende und lange Stunden. Für Mensch UND Hund! Mal vom abschließenden Heimweg ganz abgesehen...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #39
    0401
    Gast
    Glaub ich dir doch

    Ich war halt bisher auf einer kleinen.

    Da musste man sich anmelden und für jede Rasse gabs nen Ringrichter.

    Also es war schon einer für 3 Rassen bsp zuständig aber warten musste man da max. 1 Stunde.

    Der Hund wurde dann bewertet und die Urkunde auch gleich ausgedruckt. Wartezeit vielleicht nochmal 30 Minuten nachdem man aufgerufen wurde.

    Wenn die Kriterien für den Ring erfüllt wurden, sag ich mal so, dann hats natürlich gedauert.

    Aber da bin ich dann halt einfach gegangen.

    Wobei es bei mir halt aber auch nen anderen Hintergrund hatte. Ich wollte Bulle von jemanden anschaun lassen der sich auskennt.

    Auf so riesen Veranstaltungen würde ich nie gehen, nicht mal als Besucher.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #40
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Man kann eine große (internationale) FCI-Ausstellung nicht mit kleinen Vereinsausstellungen - vom Verein XYZ - vergleichen. Deshalb haben auch Preise und Auszeichnungen kleiner Ausstellungen einen verhältnismäßig geringen Wert, bzw. Aussage. Wer dort ein V1 bekommt, könnte bei einer internationalen Rassehundeausstellung mehr als enttäuscht werden. Dort stellt man sehr präzise Anforderungen - leider mit manchmal persönlichen Vorstellungen des jeweiligen Richters gepaart... Dies jetzt zu kommentieren wäre unerquicklich und den Rahmen sprengend. Egal, es ist auf jeden Fall ein enormer Unterschied. Ich würde dennoch unbedingt empfehlen, 1 X eine internationale Ausstellung zu besuchen. Rein informativ. Allerdings OHNE HUND! Wer nicht züchtet, oder züchten will, sollte das dringend vermeiden.

    Nach diesem Besuch weiß jeder, warum ich "ohne Hund" für besser halte.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

old english bulldog ausstellung 2016

old english bulldog ausstellung

olde english bulldog ausstellungoeb ausstellungold english bulldog ausstellung 2017bulldoggen ausstellung 2016old englische bulldoggen showolde english bulldog ausstellung 2016old english bulldog treffenausstellung old english bulldogbulldogge ausstellungold english bulldog show 2016ausstellung oeb 2016kennel pulverfassbulldog ausstellung 2016pulverfass bulldogbulldoggen Ausstellungwas brauch ich um mit meiner bulldogge zur ausstellung gehenolde english bulldoggen ausstellung 2016oeb bulldoggen ausstellung 2016old english bulldog ausstellung 2014ausstellung englische bulldoggeoffene ausstellung englische bulldogeold english bulldog austellungausstellung englische bulldogge 2014 verbandsoffene ausstellung

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •