Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    ben2.0
    Gast

    gassiwege an heissen tagen

    angeregt durch ein bild bei facebook wollte ich mal nachfragen wo ihr mit euren hunden lang geht,wenn es richtig heiss ist/war. der schwarze asphalt heizt sich extrem auf über einen heissen sonnentag,so dass der abends noch über 60-65 grad haben kann. gerade empfindliche pfoten leiden da. wenn man mal barfuss geht weiß man was ich meine. wie haltet ihr das, meidet ihr asphaltierte wege?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    0401
    Gast
    Bulle flitzt da sogar IM HOF schnell übers Kopfsteinpflaster in den Rasen.

    Wir gehen da abends gar nicht, ich fahr an die Donau.

    Sogar der kurze Weg zum Dorfbach wäre da für ihn zu viel.

    Find ich aber gut dass du das ansprichst, die meisten Halter denken nicht dran dass es zu heiss für die Pfoten werden kann.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    ben2.0
    Gast
    ich hab da,ehrlich gesagt, bis zu dem denkanstoss auch nicht dran gedacht. aber gerade junge hunde und solche mit empfindlichen pfötchen sollten da ordentlich leiden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    0401
    Gast
    Meine Vorgänger hatten da auch nicht sooo das Problem mit. Mir ists aufgefallen als Bulle schnell durch den Hof flitzte oder aber schnell von der Strasse in den Grünstreifen wechselte. Ich kannte das dann an seinem tippelndem Gang dass da was nicht stimmt *heiss heiss heiss*.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Wir laufen erst, wenn es dunkel wird. Dann ist alles abgekühlt und es geht ins Feld, oder am Main entlang.
    Wenn es zu heiß ist, trag ich Julchen über die Terrasse ins Gras. Die Platten sind extrem heiß und das muss ja nicht sein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Adult Avatar von nala
    Registriert seit
    17.09.2012
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    1.054
    Wir haben Glück, Nala hat Wiesen vor der Tür , sie kann von der Terrasse direkt in den Park , ihr hat es gereicht unterm großen Sonnenschirm zu chillen und ab und an in ihrer Bademuschel zu planschen, abends wurde dann Ball gespielt oder etwas versteckt was sie suchen konnte,als Abkühlung gab es selbstgemachtes Hundeeis :0)

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Gib jedem Tag die Chance,der schönste in deinem Leben zu werden!
    Lg Barbara

  7. #7
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.613
    Also wir wohnen ja genau am Waldrand und deswegen laufen wir immer hier. An heißen Tagen gehen wir früh so um 6:00 etwas länger und Abends gegen 20:30. Wir laufen dann gezielt im Wald und meiden Feld und Feldweg. Tagsüber gehts nur kurz zum pischern über die Straße. Da schnuppert Hermi ein wenig, pieselt und will auch direkt heim. Bei Hitze geh ich kein Risiko ein.

    Hin und wieder fahren wir an den Waldpark oder Rheinauer See, damit sich Hermi ein wenig baden kann

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  8. #8
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Um 6?! Da schlafen wir noch. Julchen würde denken "jetzt spinnt die Alte"...

    Mit Paula hab ich das allerdings auch gemacht. Fällt mir gerade noch ein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.613
    Im Winter gehen wir nicht vor 8:30 und wenn die warme Zeit anfängt, ist auch schwer Hermi die erste Zeit wachzubekommen. Pendelt sich dann aber ein! Der Dicke ist zwar atmungtechnicsh fit, aber ich bin da echt übervorsichtig.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  10. #10
    Udo
    Udo ist offline
    canis et homo sapiens sapiens therapeuticus Avatar von Udo
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.975
    Morgens ganz früh, abends ganz spät und wenn's mal nicht anders geht nur ne kurze Pieselrunde von 5 Minuten. Haben zwar nen Garten aber da setzt er keinen Kot ab

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    UDO <3 & Betty

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •