Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Name

  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Conan
    Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    21

    Name

    Hallo alle zusammen,

    Wir holen uns bald zu unserem Bully einen American Bulldog Rüden.
    Nun fällt mir kein passender Name ein wo jetzt auch nicht jeder hat.
    Der Kleine ist, was man jetzt schon sagen kann, ein ruhiger ausgeglichener Welpe. Hättet Ihr ein paar Vorschläge was zu so einem Kaliber auch später noch passt?

    Vielen Dank im Vorraus

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.614
    Ich finde dass zu so schweren Hunden alte Namen gut passen. Ist aber Geschmackssache

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von Conan
    Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    21
    Ja doch stimmt das ist uns noch gar nicht in den Sinn gekommen .
    Danke dir

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Also ich finde ja Widersprüchliches ganz witzig. In meinem Bekanntenkreis gab es mal einen "Tiger" (der natürlich englisch ausgesprochen wurde ) und Frauchen rief ihn auch mit extrem lauter, bestimmender Stimme: "Tiger! - Fuss!!". Und dann kam Tiger... der kleine Yorki um die Ecke getippelt. Somit wurde Tiger zum stadtbekannten Hund und keiner hätte ihn klauen können, denn alle wussten zu wem er gehört.


    ICH würde den Großen wahrscheinlich "Blümchen", oder "Baby" nennen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    74
    Wie wäre es denn mit "Bosse"

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.614
    Pauletta die Richtung ist gut.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  7. #7
    Bully-Adult Avatar von Mockchock-82
    Registriert seit
    10.08.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.405
    Chucky, Cocki, baileys, Yokon, Hulk ...........ssoooooo viele Namen.....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse

    Katrin & Sebastian und Tyson ....

  8. #8
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von BullyMom Beitrag anzeigen
    Pauletta die Richtung ist gut.
    Na ja, kommt auf den Hund an . Julchen sollte ja eigentlich "Urmeli" heißen, bzw. Urmel. Ich fand nämlich, dass sie wie ein Urmel aussah - ohne Eis natürlich. Aber meinste die hätte darauf gehört?! Ich hab dann immer gesagt, "du bist doch eine kleine dumme Jule" und was ist passiert - bei "Jule" hat sie jedes Mal den Kopf gedreht und mich mit großen Augen angesehn. Sie wollte offensichtlich nicht Urmeli heißen, Jule war ihr lieber. Und somit musste das Kind umgetauft werden - in "Jule". Schließlich ist mir ihr Wunsch ein Befehl.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509
    Zitat Zitat von Pauletta Beitrag anzeigen
    Na ja, kommt auf den Hund an . Julchen sollte ja eigentlich "Urmeli" heißen, bzw. Urmel. Ich fand nämlich, dass sie wie ein Urmel aussah - ohne Eis natürlich. Aber meinste die hätte darauf gehört?! Ich hab dann immer gesagt, "du bist doch eine kleine dumme Jule" und was ist passiert - bei "Jule" hat sie jedes Mal den Kopf gedreht und mich mit großen Augen angesehn. Sie wollte offensichtlich nicht Urmeli heißen, Jule war ihr lieber. Und somit musste das Kind umgetauft werden - in "Jule". Schließlich ist mir ihr Wunsch ein Befehl.
    Ihr beide seit echt der Kracher Herrlich!

    Zum Thema Namen kann man eh nur Anregungen geben...ich stehe ja auf Superhelden weshalb meiner Hancock heißt (wird oft Hanc gerufen). Mein Männe wollte ja, dass er "Katze" heißt...er meinte nur wegen der blöden Blicke wegen *lach* aber dagegen hab ich mich gewehrt
    Wobei die Blicke wohl schon lustig wären..."Katze, komm hier!"...*trap trap* und dann steht da so ein Bollerkopp

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.953
    "Katze" hat wirklich was . Für eine Bordeaux-Dogge würde mir auch "Rehlein" sehr gut gefallen .

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •