Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46
  1. #1
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    9

    hähnchenhälse oder putenhälse

    hallo,ich will meinen bully teilbarfen.wollte beim metzger hähnchenhälse holen,doch der kann mir nur putenhälse anbieten.mein bully ist 13 Wochen alt,darf er so etwas bekommen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.396
    Ich würde nicht mit Putenhälsen anfangen. Die Wirbel sind viel härter als beim Huhn.
    Ich würde allerdings grds. nicht mit Knochen anfangen auf Barf umzustellen sondern mit Muskelfleisch.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  3. #3
    Bully-Spezialist Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    3.008
    Mir hat man damals gesagt ich solle mit Pansen oder Blättermagen anfangen da dies am besten zu vertragen ist,ich habe dies damals 3Tage gemacht,dann mit muskelfleisch und Möhren angefangen

    Putenhälse sind wirklich nix für Anfänger, meiner hätte ihn fast im ganzen runter gewürgt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  4. #4
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.597
    Ich persönlich find Pansen und auch nicht so pralle zum Umstellen. Mancher Hund reagiert da nämlich bisschen empfindlich.

    Ich würde auch nicht direkt Knochen füttern, sonder eher durchwachsenes Muskelfleisch. Hälse eignen sich ohnehin nicht gut als alleinige Kalziumquelle. Da würde ich eher Hühnerflügel nehmen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  5. #5
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.396
    Nur Hühnerhälse gibt im übrigen bei einem nicht daran gewöhnten Welpen unter Garantie Knochenkot. Beim Putenhälsen wahrscheinlich Kotzerei (im besten Fall) oder eine massive Verstopfung.

    Hast Du Dir schon ein bisschen was zu Barf angelesen? Gerade beim Welpen ist das unumgänglich.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  6. #6
    Bully-Junior Avatar von Nancy
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    390
    Ich habe damals bei der Umstellung von Nancy und Sky auch mit 3 Tage Pansen angefangen und dann nach und nach erweitert. Hat super geklappt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Grüße von Mine und Ray und Nancy und Sky für immer im Herzen

  7. #7
    Bully-Junior Avatar von Nancy
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    390
    Ach ja Blättermagen haben sie in den ganzen Jahren nur 1 mal bekommen ich hab mich fast bekotzt. Bäh

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Grüße von Mine und Ray und Nancy und Sky für immer im Herzen

  8. #8
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    29.09.2016
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von barney Beitrag anzeigen
    Nur Hühnerhälse gibt im übrigen bei einem nicht daran gewöhnten Welpen unter Garantie Knochenkot. Beim Putenhälsen wahrscheinlich Kotzerei (im besten Fall) oder eine massive Verstopfung.

    Hast Du Dir schon ein bisschen was zu Barf angelesen? Gerade beim Welpen ist das unumgänglich.
    Das mit dem Knochenkot kann ich auch bestätigen eine Freundin ihr Bully hatte einen Darmverschluss durch so einen Mist...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    0401
    Gast
    Zitat Zitat von Nancy Beitrag anzeigen
    Ach ja Blättermagen haben sie in den ganzen Jahren nur 1 mal bekommen ich hab mich fast bekotzt. Bäh
    Du mussts doch nicht essen

    Blättermagen ist einfach nur milchsaueres anverdautes Futter, im besten Fall Gras und Kräuter, mir ein Rätsel was daran eklig ist. Riechen tuts wie Sauerkraut.

    Ich schneid für Bulle die Hühnerkpfe 1x der Länge nach durch, DAS ist gewöhnungsbedürftig

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Spezialist Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    3.008
    Zitat Zitat von 0401 Beitrag anzeigen

    Ich schneid für Bulle die Hühnerkpfe 1x der Länge nach durch, DAS ist gewöhnungsbedürftig
    Definitiv

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •