Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 109
  1. #11
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Und wir versuchen Euch Tipps und Ratschläge zu geben und Euch zu bewahren vor Fehlern

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #12
    Bully-Welpe Avatar von Sascha Martin
    Registriert seit
    08.01.2012
    Ort
    Pirna
    Beiträge
    89
    Ok, nächstes Beispiel:

    http://www.mc-loud-bulldogs.de
    Hier haben Bekannte von uns vor 2 Jahren Ihren Bully her. Ein feines Kerlchen, nur (leider) mit einem extremen Überbiss.
    Habe mich natürlich schon ausführlich mit unseren Bekannten über den Züchter unterhalten.
    Fazit: Ganz nette Leute, guter Kontakt - aber seit dem Kauf nix mehr gehört / gelesen... auch kein gutes Zeichen - oder?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Es grüßen ganz lieb: Amanda Yvonne & Sascha

  3. #13
    Bully-Junior Avatar von fridolin
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    304
    Ich finde es immer sehr bedenklich wenn mehr als eine Rasse gezüchtet wird. Und wenn die Zucht die einzige Einnahmequelle ist, also finanziell abhängig vom Hundehandel.

    Das wirkt auf mich dann wie ein rein kommerzieller Hundehandel.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #14
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Ein seriöser Züchter..möchte Kontakt mit seinen neuen Bullyeltern haben...ist immer Hilfsbereit und verfolgt gerne die ENtwicklung seiner Zöglinge

    Wie er hat einen extremen Überbiss???
    Oder meinst du den Vorbiss??

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #15
    Bully-Welpe Avatar von Sascha Martin
    Registriert seit
    08.01.2012
    Ort
    Pirna
    Beiträge
    89
    Zitat Zitat von Rinna Beitrag anzeigen
    Ein seriöser Züchter..möchte Kontakt mit seinen neuen Bullyeltern haben...ist immer Hilfsbereit und verfolgt gerne die ENtwicklung seiner Zöglinge

    Wie er hat einen extremen Überbiss???
    Oder meinst du den Vorbiss??
    Ja - sorry - meinte den Vorbiss.
    Unsere Bekannten sind auch über den Nach-Kontakt enttäuscht. Sie haben nach ein paar Monaten eine Email mit Bildern geschickt - es kam aber nie eine Antwort oder andere Regung.
    Bis jetzt ist es aber ein gesunder Bully - hoffen wir, dass es so bleibt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Es grüßen ganz lieb: Amanda Yvonne & Sascha

  6. #16
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Hab grad auf der Seite von der Züchterin angeschaut...
    mir persönlich gefallen die Hunde nicht besonders! Aber das ist ja absolute Geschmackssache

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #17
    Bully-Adult Avatar von Mrs_Brightside
    Registriert seit
    15.10.2011
    Ort
    Berlin- Tempeltown
    Beiträge
    1.318
    Hallo ..

    Also ich finde die Bulldogs vom Floralgarden auch sehr gut!!
    Vor allem, dass sie viel natürlichen Heilmitteln und Kräuter verwendet..

    http://www.mc-loud-bulldogs.de/indexdeutsch.html <~ bei diesen Bulldogs finde ich die Beine irgendwie arg kurz geraten..sind vielleicht auch show-bullys?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Kathleen mit Bertha

    "Natürlich klären die Hunde Probleme unter sich..wenn man auf natürliche Auslese steht."
    -Günther Bloch

  8. #18
    Bully-Welpe Avatar von Sascha Martin
    Registriert seit
    08.01.2012
    Ort
    Pirna
    Beiträge
    89

    Frage

    Ok, so langsam bekommen wir ein Gespühr dafür, auf was man so bei der Züchter Auswahl achten sollte

    Da komm ich nun schon zum nächsten Anliegen:

    Es hat ja bestimmt so jeder Bully Fan eine Vorstellung, wie denn das Herzblatt aussehen soll - also ich meine die Farbwahl.
    Wie habt Ihr das denn gemacht - war es euch egal - hauptsache ein gesunder - agiler Bully?
    Oder habt ihr vorweg euch bei den Züchtern erkundigt, welche Hunde verpaart werden, so dass man eine Ahnung hat, in welche Richtung es farblich geht?
    Oder ist das ein "no go" unter Bully Freunden?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Es grüßen ganz lieb: Amanda Yvonne & Sascha

  9. #19
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    Natürlich "darfst" Du eine bevorzugte Farbe haben.

    Aber ich sag nur eins dazu: wir wollten eigtl einen SCHWARZEN RÜDEN (schwarz bei EB old Type erlaubt, sonst nicht!).
    Und was haben wir nun?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  10. #20
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Selbstverständlich darfst Du das

    Aber meistens ist es einfach so..man sieht das Baby..und zack...egal welche Farbe der Knödli hat

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

adams family zucht erfahrungen

englische bulldogge züchter

adams family zucht

englische bulldogge züchter sachsen anhalt

addams family wernigerode

englische bulldogge züchter deutschland

floral garden züchter

adams family bulldog

adams family bulldoggen

bulldogs von der elbtalaue

züchter englische bulldogge deutschland

floral garden bulldogs

Englische Bulldogge kaufen

english bulldog züchteradams family wernigerodezüchter englische bulldoggeenglish bulldog züchter deutschlandfloral gardenbirgit braumfloralgardenenglische bulldogge wernigerodeaddams family english bulldogjust braveheart birgitbulldoggen züchter deutschlandbulldoge adams

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •