Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    09.10.2012
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    15

    Züchter im Raum München/Augsburg

    Hallo zusammen,

    schön langsam kommen bei mir auch die Fragen. Habe hier schon alle möglichen Beiträge hier gelesen...
    Also ich werde im Frühjahr 2013 umziehen und mir dann gern eine EB holen... Ich find die einfach toll
    Bücher haben mein Freund und ich auch schon gewälzt. Jetzt hab ich doch mal ein paar Fragen. Und nachdem ihr mich hier so lieb begrüßt habt (Vielen Dank!!) werd ich sie einfach mal stellen.

    Kennt jemand von euch zufällig einen Züchter im Raum München/Augsburg? Nicht dass es jetzt falsch verstanden wird, natürlich bin ich auch bereit viiiiel weiter zu fahren aber mir gehts einfach mal darum, mir verschiedene Züchter anzuschauen..Bei uns in der Nachbarschaft läuft seit neustem eine EB rum, die ist der Wahnsinn. Total krumme kurze Füße und der Bauch so kurz überm Boden. Gesund ist das sicher nicht! Da trau ich mich auch gar nicht zu fragen wo sie die her haben. Ich will einen gesunden Bully!


    Wie ist das denn mit Bullys und Pferden? Hat da jemand Erfahrung? Bei meinem alten Stall gab es nur eine Franzöische Bulldogge und das war der Horror. Die fand es immer unglaublich lustig die Pferde in die Beine zu zwicken. Da konnte man machen was man will. Ich hab ein Süddeutsches Kaltblut und der ist echt super lieb zu allem und jedem nur sobald er den Zwerg gesehen hat, wars bei ihm vorbei. Alle anderen Hunde warn bis jetzt kein Problem - die waren allerdings auch größer.. Mein ehemaliger Pflegehund, ein Beagle, ist jedes Mal ausgerastet wenn er ein Pferd gesehen hat. Deswegen kommen bei mir da jetzt auch so die Gedanken ob es gut gehen würde. Könnte mir vorstellen wenn man den Hund von klein auf dran gewöhnt sollte es kein Problem sein, oder? Wie seht ihr das?

    So, das wars erst mal an Fragen. Freue mich über jede Antwort. Vielen lieben Dank schon mal.

    LG Carina

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942
    Hallo,
    also zu dem Thema Züchter kann ich leider nichts sagen.

    Thema Pferde: Stella mag Pferde nicht, schon von weitem bellt und knurrt sie wie wild. Wenn sie nur eins im Fernsehen sieht ist es schon aus. Abe rich weiß zum Beispiel von OneTwo das das sehr gut funktioniert. Das ist abhängig davon, wie die Welpen damit aufwachsen und welche Erfahrungen sie sammeln.
    Ich denke bei Fragen dazu kannst du dich gern an sie wenden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße
    Heidi



  3. #3
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.613
    Also in der Nähe von Augsburg/ München kann ich dir leider keine Züchter empfehlen. Thema Pferde denke ich das es einfach das Training und die Gewöhnung ausmacht.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von Robby
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    43
    Hi,

    hmmm-gesunder Bully, ja wer will das nicht. Leider hast du bei einem Züchter auch keine Garantie, aber das Risiko wird um einiges minimiert und man unterstützt nicht diese ganze Vermehrer. Das stimmt schon. Sage das nur weil ich manchmal den Eindruck habe, das Leute denken sobald vom Züchter kann der keine Probleme bekommen. Beim Bully kann da so ganze Menge kommen....

    Das nur so vorweg, aber das ist ja sicherlich sowieso bekannt.

    Ähmm ja ich weiß nicht, ich hab ja nun meine und laut Papieren ist der Züchter gar nicht sooo weit weg von hier (bin auch aus München).
    Habe meine Frieda ja übernommen.
    Ist halt aus einem sogenannten "Dissidenzverein" (finde ich ey albern, die ganze Vereine oder jeder so, der andere so - aber anderes Thema).
    Also ist im VRZ-DHS? Heißt das so?
    Da sieht doch kein Schwein mehr durch...und bei einem Familienhund finde ich es fast egal, da wäre mir das Umfeld viel wichtiger und wie der Züchter sich "kümmert".
    Wie gesagt - ich kenne den Züchter nicht persönlich und weiß nur das Frieda da her ist laut Papieren. Ist so 20km nordöstlich von Augsburg.
    Wenn Interesse hast geb ich dir mal die Daten. Weiß grad nicht wie die Regeln sind ob ich die hier nennen darf.

    Soo-nun zu Frieda, persönlich finde ich sie gelungen und recht sportlich und standfest, also was ich vom Wesen her beurteilen kann. Der Rest ist ja Erziehung und da hört sie für einen Bully perfekt und ist jeder Zeit abrufbar, lernt auch unheimlich schnell - daher ist auch die Begleithundeprüfung irgendwann angedacht. Also werde mit ihr wohl den Weg gehen - jedenfalls muss ich was mit ihr machen sie ordentlich fordert.

    Ansonsten so zur Erscheinung bin ich mit allem zufrieden außer der Unterkiefer, also steht schon deutlich vor (is glaub ich Standard gell?) aber manchmal sind halt die Zähne zu sehen auch wenn geschlossen is. Weiß gar nicht wie ich beschreiben soll. Aber das wirklich nur ne Kleinigkeit die mich persönlich nicht stört und ich nicht weiß ob es auf die Zucht zurückzuführen ist. (bin ja kein Züchter)

    Sonst wie gesagt Gesund und nach den ganzen Unterlagen die ich habe auch noch nicht krank gewesen bis auf einmal scheinschwanger. (habe alle Berichte vom Tierarzt usw vom Vorbesitzer)

    Persönlich macht mich bissel skeptisch das zwei Rassen dort gezüchtet werden, nämlich noch Möpse. Aber das muss nix heißen und Frieda is ja wie gesagt in meinen Augen gut gelungen - bis auf die kleine Hasenschate die manchmal zu sehen ist, auch nicht immer. grins...
    (find das aber mittlerweile witzig wenn sie so schaut und kann sie ja nix für und ist echt nur minimal und nicht immer *hihi*)

    Von daher - kann ich dir gerne die Daten geben und fahre am besten selber hin und schau dich um, bleibt dir sowieso nicht erspart auch wenn einer Tips gibt bei dem und dem - letzendlich entscheidet ja auch irgendwie das Gefühl. Also geht mir so, es muss irgendwie alles passen.


    Wenn du im Münchner Westen irgendwo wohnst, kannst dir auch mal Frieda anschauen oder so! Natürlich kein Kaffeklatsch oder so, aber kann dir sagen auf welcher Wiese mich dann findest und wann *hehe*

    Gruß

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich bin nicht verwirrt, ich sortiere meine Gedanken nur anders.......

  5. #5
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    09.10.2012
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    15
    Dankeschön, klar, selber hinfahren wollt ich sowieso und mir einfach selber mal nen Eindruck verschaffen. Lieber schau ich mir 5 verschiedene an bevor ich entscheid...ich find da muss auch das menschliche einfach passen. Wenn mir jemand schon absolut unsympatisch ist, dann is bei mir da eh relativ schnell aus :-)
    Klar, auch beim Züchter kanns vorkommen, dass der Bully dann krank wird. Aber besagter Bully, der für mich echt ein abschreckendes Beispiel ist, latscht schon echt sehr sehr komisch daher.. naja, wieder ein Beweis, dass die Geschmäcker echt verschieden sind :-)

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Welpe Avatar von Robby
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    43
    Jojo-wie vorhin schon gesagt per PM - berichte mal wenn da warst, würde mich halt auch mal interessieren so bissel.

    Und zu dem Bully, das hat ja nicht immer was mit Geschmack zu tun, mitunter war er auch aus dem Tierheim zum Beispiel oder hat irgendwie ne andere Geschichte hinter sich. Also da kann man nicht so einfach sagen das Geschmäcker verschieden sind.

    Aber kann schon verstehen alles gut sein soll und man sich im Vorfeld Gedanken macht, das ist ja auch gut so!
    Du machst das schon

    Viel Glück

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich bin nicht verwirrt, ich sortiere meine Gedanken nur anders.......

  7. #7
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    09.10.2012
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    15
    Werd ich machen.

    Vielleicht quatsch ich sie auf der nächsten Gassirunde einfach mal an und erkundig mich...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge züchter augsburg

bine züchtverein augsburg

munich augssburg geht nicht

englische bulldogge welpen augsburg

englische erziehung münchen

englische bulldogge züchter münchen

englische bulldogge kaufen in augsburgenglische bulldogge raum augsburg gesuchtpferde zuchter in augsburkaugsburg english bulldog zuchtenglische bulldoggen in münchenenglische bulldogge züchterenglische bulldoggen Augsburgenglische buldoggen im raum augsburgenglische bulldoggenseriöse englische Bulldoggenzüchter im Raum Münchenzüchter englische bulldogge raum münchenbritische bulldogge im raum augsburgZüchter Raum Augsburgmunichbully hundezüchterenglische bulldogge kaufen augsburgenglische bulldogge münchen zuchtzüchterverzeichnis Augsburgenglische erziehung raum augsburgenglische bulldog augsburg

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •