Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    6

    EB Züchter Bayern

    Hallo liebes Forum,
    wir sind ja noch bei den Vorbereitungen, was unser neues Familienmitglied angeht!
    ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob es ein Continental Bulli werden soll oder ein 'original' English Bulldog. Ich habe Bedenken, was die Gesundheit angeht, weil man soviel liest über ' kranke' Bullis mit Nasen- und Gelenkproblemen. Wie habt Ihr Euch da entschieden und kann mir jemand einen guten EB- Züchter in Bayern empfehlen?


    Ich bin noch völlig unerfahren und für alle Tipps dankbar

    - - - Aktualisiert - - -

    Hoppla, Sorry...wollte hier nicht doppelt posten...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Rüpel Avatar von Paula
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Bensheim / Hessen
    Beiträge
    546
    Hallo Molli,
    es gibt durchaus auch gute und gesunde Buldogs. Die Contis widerum können auch krank sein, da gibt es keine Garantie für das Eine noch für das Andere. Sind halt etwas andere Bulldoggen die Contis.
    Was ich aber eigentlich sagen möchte:
    Beschränkt euch nicht zu sehr auf Bayern. Sucht wo ihr gute Hunde herbekommt, notfalls in ganz Deutschland. So ein Tier wird alt, da lohnt sich etwas mehr Aufwand im Vorraus.

    LG Peter

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    6
    Wo finde ich denn Züchterlisten? Irgendwie funktionieren die Links, die ich gefunden habe, nicht!
    Kannst du mir jemand empfehlen, Peter? Woran erkenne ich denn einen guten Züchter mit gesunden Hunden??

    - - - Aktualisiert - - -

    Hab grad gesehen, dass Du eine HP hast- wunderschöner Hund, Deine Paula!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Rüpel Avatar von Paula
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Bensheim / Hessen
    Beiträge
    546
    Also reine Bulldogclubs (für English Bulldogs) gibts kaum welche in Deutschland. Den ACEB der der FCI angehörig war gibt es nicht mehr, denke das sind deine nicht mehr funktionierenden Links. Es gibts einige Züchter die nun direkt dem VDH angehörig sind (unter vdh.de zu suchen). Es gibt noch den CEB e.V. (www.ceb-ev.de), den in Deutschland wohl derzeit größten English Bulldog Club, der aber nicht dem FCI bzw. VDH angehört, dennoch nach FCI Standard züchtet.
    Bei den Contis wirst du denke ich selbst ganz fix was finden. Die kommen aus der Schweiz, es gibt aber auch Züchter in Deutschland.

    LG Peter

    p.s. schön dass dir paula gefällt :-)

    - - - Aktualisiert - - -

    Du hattest noch was anderes gefragt.
    Einen guten Züchter erkennen ist vielleicht gar nicht so leicht. Er muss sich Zeit nehmen und möglichst alle Fragen beantworten können. Dir auch die Fehler seiner Hunde zeigen können und was auch gut an Ihnen ist. Zwinger sind eher verpönt heutzutage. Du musst dir einfach ein paar Züchter und die Hunde anschauen. Das macht Spaß und man lernt eine Menge. Bei der Auswahl eines Deckrüden für Paula habe ich schon eine Menge gelernt. Es gibt so viele Details die man beachten sollte. Aber das ist nicht einfach und ich habe quasi gute Mentoren :-)
    Züchter die viele Hunde haben und schon verkauft haben können die zuquatschen am Telefon. Ist ja auch gut an sich, jedoch sollte man sich dennoch die Zeit nehmen und sich selbst ein Bild vor Ort machen.
    Je mehr du weißt im vorraus, also am besten auch mal ein Buch lesen z.B. von Imelda Angehrn (ein Klassiker) umso schwieriger wird die Entscheidung letztendlich werden aber desto weniger wirst du deine Entscheidung im laufe des Hundelebens bereuen.

    LG Peter

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    235
    Du solltest dir schon im Klaren darüber sein,welche Rasse du möchtest.Conti und EB sehen nicht nur ein wenig unterschiedlich aus ,sie haben auch unterschiedliche Ansprüche.Ein Conti benötigt deutlich mehr Auslastung als eine EB.
    Was die Gesundheit angeht,so werden die Contis bei der ZTP fast überall genauer und auf mehr Probleme untersucht,als es die meißten Zuchtvereine für EB tun.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge bayern

englische bulldogge züchter bayern

englische bulldoggen züchter bayern

english bulldog züchter bayern

züchter englische bulldogge bayern

bulldog züchter bayern

bulldoggen züchter bayern

englische bulldogge bayern züchterenglische bulldoggen bayernenglische bulldogge welpen bayernenglische bulldog züchter bayernenglische bulldoggen zucht bayernzüchter englische bulldoggen bayernenglische bulldogge deckrüde bayernenglische bulldoggen-verein bayernenglisch bulldoggen züchter bayernenglische bulldogge züchter in bayernenglische bulldoggn züchter bayernenglische bulldogge welpen züchter bayernenglische bulldogge in bayernbayern englische bulldoggeenglisch bulldogge züchter frankenenglish bulldog bayernbritish bulldog züchter bayernbulldogge bayern

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •