Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    jups, das stimmt.
    Wenn er keine gesundheitlichen Probleme hat-
    Futter hinstellen, ein paar Minuten warten, möchte er nichts, weg tun.
    Wie oft am Tag fütterst Du?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #22
    Bully-Welpe Avatar von Lara
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Schöppenstedt
    Beiträge
    144
    Hallöchen, ich interessiere mich seit kurzem auch sehr für das Barfen. Ich habe das Buch gelesen Hunde würden länger leben wenn...
    Mir ist es auch sehr unangenehm seitdem meine beiden weiter mit Trockenfutter zu füttern, aber momentan haben wir große Probleme mit unserer Wohnsituation und kann leider nicht anfangen, wir müssen schnellst möglich aus unserer Wohnung raus da wir in jedem Raum feuchte Wände und Schimmel haben, wir sind dabei ein Haus zu kaufen, aber so schnell können wir da noch nicht rein da es komplett modernisiert werden muss . Bis dahin wohnen wir in der Wohnung eines Bekannten und haben keinerlei Möglicketen Fleisch zu lagern und zeitlich werden wir dann fast immer im Haus verbringen ohne Küche. Daher denke ich werde ich warten bis das Gröbste geschafft ist. Habe hier eine Seite gefunden und wollte mal fragen was ihr davon haltet?
    http://www.barf-fuer-hunde.de/filead...an/25kg-og.pdf
    Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen :-)

    LG Lara und Co.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #23
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    22
    Also wir füttern 2 mal am Tag morgens und Abends

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #24
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    2x füttern ist schon mal gut (Gefahr der Magendrehung verringert sich, weil die Portionen nicht so gross sind).
    Ist jetzt so ne Frage...ist er "nur" mäkelig, würde ich bei dem Versuch bleiben-hinstellen, kurz warten. Frisst er nicht, wegtun. Abends dann das Gleiche.
    Möchtest Du ein wenig Abwechslung reinbringen (da denke ich immer dran- jeeeden Tag der gleiche Mampf, muss ja langweilig sein), probier mal ein wenig Nassfutter (ich bevorzuge das von RINTI) mit reinzubringen.
    Aber Vorsicht- nicht jeder Hund verträgt die Mischung TroFu UND Nassfutter, d.h. es kann zu Pupserei kommen, da beide Futter unterschiedliche Verdauungszeiten haben.
    Wilma ist ein Exemplar, die verträgt es gut, deswegen mache ich das so.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #25
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Zitat Zitat von Lara Beitrag anzeigen
    Hallöchen, ich interessiere mich seit kurzem auch sehr für das Barfen. Ich habe das Buch gelesen Hunde würden länger leben wenn...
    Mir ist es auch sehr unangenehm seitdem meine beiden weiter mit Trockenfutter zu füttern, aber momentan haben wir große Probleme mit unserer Wohnsituation und kann leider nicht anfangen, wir müssen schnellst möglich aus unserer Wohnung raus da wir in jedem Raum feuchte Wände und Schimmel haben, wir sind dabei ein Haus zu kaufen, aber so schnell können wir da noch nicht rein da es komplett modernisiert werden muss . Bis dahin wohnen wir in der Wohnung eines Bekannten und haben keinerlei Möglicketen Fleisch zu lagern und zeitlich werden wir dann fast immer im Haus verbringen ohne Küche. Daher denke ich werde ich warten bis das Gröbste geschafft ist. Habe hier eine Seite gefunden und wollte mal fragen was ihr davon haltet?
    http://www.barf-fuer-hunde.de/filead...an/25kg-og.pdf
    Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen :-)

    LG Lara und Co.
    Ich finde den Plan nicht schlecht, aber ich würde Morgens RFK füttern, da die hündische Magensäure morgens aktiver ist als Abends.

    Ich drücke euch die Daumen, dass ihr bald in euer Häusle umziehen dürft

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  6. #26
    Bully-Welpe Avatar von Lara
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Schöppenstedt
    Beiträge
    144
    Danke Tina :-)

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

trofu und barf

englische bulldogge barfen zusammensetzung

platinum hundefutter oder fenrier englische bulldogge

englische bulldogge trofu und barf

barf und trofu

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •