Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65
  1. #1
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509

    Allergien und die Suche nach dem richtigen Futter

    Hallo ihr Lieben,
    gestern hab ich die Ergebnisse von Hancocks Allergietest bekommen und jetzt bin ich etwas überfragt.
    Er ist allergisch auf:

    - Rind (stark)
    - Kuhmilch (stark)
    - Gerste
    - Reis
    - Kartoffeln (gering)
    - Weizen (sehr gering)
    - Soja (sehr gering)
    - Mais (sehr gering)
    - Hafer (sehr gering)

    Meine Tierärztin hat mir jetzt auf Anhieb dieses Futter empfohlen:
    Prescription Diet
    was haltet ihr davon? Sie sagt sie hätte damit wirklich gute Erfolge erziehlt. Das gute ist wohl, dass die bei Umstellung der Produktion auf dieses Futter die Maschinen vorher reinigen, es können somit keine Spuren von ungewünschten Rückständen enthalten sein.

    Mit dem Thema Rohfütterung werde ich mich jetzt auch mal auseinander setzen. Da hab ich nur so gar keine Ahnung von (und schiss hätte ich auch was falsch zu machen). Ich würde auf jeden Fall gerne Trockenfutter und Barf kombinieren damit Hanc auch ja alle Närstoffe bekommt die er braucht.

    Bezüglich Barf gab es doch mal einen Buchtipp...ich muss mal schauen.

    Danke schonmal und liebe Grüße
    Hancock und Julia

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.576
    Hanc ist gegen Mais allergisch und die empfiehlt ein Futter wo das
    drin ist? Verkauft sie bestimmt in Ihrer Praxi oder?
    Der Hersteller betreibt Labore zur Forschung bei Tiernahrung.
    Ist mir schleierhaft wie TÄ das dann noch empfehlen können.
    Ist ein ganz minderwertiges Futter... Da kann man genauso gut
    Aldi-Futter füttern.

    Entweder du barfst oder nimmst ein Futter wo eben nichts von
    den Dingen drin ist gegen die er allergisch ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  3. #3
    Bully-Adult Avatar von Trude
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Schmitten
    Beiträge
    1.312
    Sieht fast aus wie der Bluttest von Buddy, nur das bei Ihm noch Huhn, Ente und Lamm dazu kamen... Wusste man garnicht mehr was man füttern soll.

    Habe oft gewechselt weil ich mir so einen riesen Kopf gemacht habe. Aber 100% Sicherheit gibt Dir nur ne Ausschlussdiät, der Bluttest ist wohl nicht ganz so Aussagekräftig hab ich mir sagen lassen.

    Habe dann Exclusion gefüttert, das hat er nach nem Jahr auch nicht mehr vertragen. Dann Wolfsblut und jetzt sind wir beim Barfen gelandet und dem Bub geht es einfach nur gut. Und, ich kann alles füttern auf das Er laut Bluttest allergisch ist...

    Habe mich auch erst nicht ganz ran getraut und habe das Fleisch mit Belcando Mix it gemischt. Ist extra für die Rohfleischfütterung als Ergänzung. Gibt aber noch eines (kaltgepresst) muss nur nochmal gucken wie das heißt, habe ich dann gefüttert bevor ich komplett umgestellt habe.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Nadine mit Buddy und Trude
    und Laika im Herzen


    He is your friend, your partner, your defender, your dog.
    You are his life, his love, his leader.
    He will be yours, faithful and true, to the last beat of his heart.
    You owe it to him to be worthy of such devotion.

  4. #4
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509
    Sie wollte mir nur schonmal die Ergebnisse mitteilen und sagte mir dann nur, dass sie damit schon Erfolge gehabt hat. Sie sagt sie könnte es halt bestellen und würde sich das aber nochmal ansehen.

    Aber bei einer Ausschlussdiät füttert man doch Pferd und Kartoffeln oder nicht? Aber fehlen ihm dann nicht (zumindest erstmal) Nährstoffe? Kartoffeln und Reis geht ja sowieso nicht.
    Bei dem Belcando Mix it ist Kartoffelstärke enthalten und beim Exclusion sind auch Kartoffeln drin...
    Ich denke wird schwierig beim Trockenfutter wegen dem Reis und den Kartoffeln...hm...ich muss mich unbedingt mit B.A.R.F.en beschäftigen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Adult Avatar von Trude
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Schmitten
    Beiträge
    1.312
    Hier noch das andere Ergänzungsfutter:
    Produkt Basis von Canis Alpha

    Da ist nur brauner Vollkornreis drinnen, sollte in Ordnung sein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Nadine mit Buddy und Trude
    und Laika im Herzen


    He is your friend, your partner, your defender, your dog.
    You are his life, his love, his leader.
    He will be yours, faithful and true, to the last beat of his heart.
    You owe it to him to be worthy of such devotion.

  6. #6
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.576
    In Orijen wäre nichts von all dem drin. Müsst du halt mal schauen.
    Wir Teilbarfen. Herman bekommt Orijen und Frischfleisch

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  7. #7
    Bully-Adult Avatar von Trude
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Schmitten
    Beiträge
    1.312
    Ach so, Ausschlussdiät wird z.B. mit Pferd und Kartoffel gemacht. Wie das genau läuft kann ich Dir auch nicht sagen, was man zufüttern kann ect.
    Aber ich kann Dir sagen, das meiner wie gesagt alles Frische verträg obwohl er laut Test allergisch ist. Denke mal wenn Du Hanci z. B. selbstgekochte Kartoffel gibst wird er Sie wahrscheinlich vertragen. In Fertigfutter wohl aber nicht.
    Ist halt meine Erfahrung.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Nadine mit Buddy und Trude
    und Laika im Herzen


    He is your friend, your partner, your defender, your dog.
    You are his life, his love, his leader.
    He will be yours, faithful and true, to the last beat of his heart.
    You owe it to him to be worthy of such devotion.

  8. #8
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509
    Ich wollte auf CanisAlpha Exklusiv umstellen und dann kamen die dicken Knubbel dabei...aber kein Wunder wenn er stark auf Rind reagiert.
    Am Liebsten würde ich jetzt erstmal etwas füttern wo gar nichts von den Sachen drin ist, damit er sich auch erstmal komplett davon erholen kann.
    Nachher kann man ja so selbstgekochte Kartoffeln etc. wieder versuchen.

    Simone das hört sich gut an, das wäre dann wohl auch so meine Vorstellung, Teilbarfen und Teil TroFu damit -wie gesagt- Hanc auch alle Nährstoffe bekommt.
    Das Orijen hört sich ja wirklich gut an!!! Darf ich fragen wie ihr das aufteilt mit TroFu und Barf?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Udo
    Udo ist offline
    canis et homo sapiens sapiens therapeuticus Avatar von Udo
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.975
    Hallo Rosés, wir haben Erfahrung mit diesem Futter Ich habe es fast ein Jahr lang gefüttert, Udo ging es gut, aber auch ich habe mir gedacht, dass die Inhaltsstoffe für einen so jungen Hund nicht ideal sein können und mich längere Zeit damit befasst. Inzwischen barfe ich, füttere fast ausschließlich Pferdefleisch. Falls dich genauer interessiert, welchen Wochenplan ich für Udo selbst zusammengestellt habe, geb ich dir den gern weiter.

    Mir war der Sack mit 7,5kg zu günstigen 56€ auch zu teuer, muss ich zugeb.

    Hab auch das Buch " Hunde würden länger leben wenn..." gelesen, passt gut zu den Diätfuttermitteln und ich fand es sehr interessant.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Udo
    Udo ist offline
    canis et homo sapiens sapiens therapeuticus Avatar von Udo
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.975
    Ich würde das Trofu wirklich total weg lassen. Allergiker wie unsere "finden" immer einen Inhaltsstoff auf den sie reagieren, auch wenn auf Anhieb gedacht wird, alles gut
    Ich kann die zu sämtlichen TrufuSorten etwas berichten, von Wolfsblut über Lupovet zu Oriejen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

belcando mix it erfahrung

belcando mix it test

panolog hotspotErfahrung BELCANDO® Mix it GFbelcando mix it erfahrungenbelcando mix Erfahrungen erfahrung belcando mix itbelcando mix it bei futtermilbenallergiecanis alpha basisbelcando mix it oder canis alphaenglische bulldogge allergiewer hat erfahrung mit belcando mix it

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •