Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    8

    Aufstossen / Rülpsen

    Hallo zusammen

    Meine kleine Bully Dame wird langsam erwachsen. Leider entstehen auch immer wieder einmal Probleme. Sie hat wieder einmal entzündete Augen und ein Cherry Eye, was ich aber im Griff habe.

    Das eigentliche Problem ist das Aufstossen. Meistens nach dem Sie geschlafen oder einfach gelegen hat. Auch wenn Sie spielt oder aufgeregt ist. Dann stösst es Ihr auf, meistens ist es nur ein Rülpser. Manchmal habe ich das Gefühl das Ihr ein bisschen Mageninhalt hochkommt. Sie verzieht ihr Gesicht und schmatz wie wenn Ihr schlecht wäre. Selten, meisst nur beim rumrennen oder wilden spielen erbricht Sie.

    Das ganze macht mir schon ein wenig sorgen. Mir wurde zu einem anderen Futter geraten.
    Momentan füttere ich Trockenfutter von Real Nature. Mir wurde zu Wolfsblut geraten.
    Ich werde das auf jedenfall mal probieren.

    Wollte hier fragen ob das auch andere haben. Ob das villeicht sogar typisch ist für englische Bulldoggen?

    Oder muss ich mir da Sorgen machen das es vielleicht sogar eine Megaesophagus sein könnte?
    Habe zwar nicht das Gefühl das es das sein könnte. Zu wenig Symptome treffen zu.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    0401
    Gast
    Bulle hat das nicht.

    Kanns sein sie hat Sodbrennen? Dann wäre ein Futterwechsel evtl nicht schlecht.

    Du könntes mal versuchen, einen Teel. Heilerde (die zum Einnehmen) ins Futter zu mischen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Udo
    Udo ist offline
    canis et homo sapiens sapiens therapeuticus Avatar von Udo
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.975
    Ich kenne das von unserem Udo auch nicht, meine Freundin fütterte über 4 Wochen Moor liquid von Luposan zu, deren Hund hat es wohl geholfen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.840
    Das kenne ich auch. Bei uns kam es vom Futter. Ich würde auf ein magenfreundlicheres Futter wechseln. Vielleicht probierst du mal Lupovet Happy Chi, das ist auch für empfindliche Mägen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    CocosFrauchen
    Gast
    Coco rülpst auch laut und geruchsintensiv. Allerdings kommt nie Mageninhalt mit.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Welpe Avatar von Pwnzer
    Registriert seit
    21.07.2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    174
    Mahlzeit

    Bei Welpen ist häufiges Aufstossen noch ziemlich verbreitet und geht oft mit dem Alter. Wenn es nicht gerade den ganzen Tag ist, würde ich den Welpi nicht unnötig mit einer Futterumstellung belasten. Übertreibt ihr es vielleicht mit dem Spiel oder füttert zu viel, dass sie bei zu viel Bewegung erbricht?

    MfG Peter

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    8
    Das beruhigt mich, dass ich nicht dies nicht selten ist.
    Manche Tage da kommt das aufstossen öfters vor (nicht erbrechen).
    An manchen Tagen gar nicht.
    Das ich zu viel Futter gebe, denke ich nicht 2 x 160gr. Nach dem Füttern bekommt Sie immer Ruhe.

    Übertreiben könnte sein. Das erbrechen kommt wirklich nur beim Spielen vor. Ist schwer zu sagen wo die Grenze ist. Sie ist sehr stürmisch. Und fast nicht mehr zu stoppen wen Sie mal losrennt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Welpe Avatar von Pwnzer
    Registriert seit
    21.07.2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    174
    Du schreibst "meine kleine Bully Dame". Wie alt ist sie denn? Für einen Welpen/Junghund ist es besser, die Fütterung auf 3 oder 4 Mahlzeiten zu verteilen, da sie so große Mengen auf einmal noch nicht so gut vertragen. (Stichwort Magendrehung) Das würde das Erbrechen erklären.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    8
    ja klein ist ja relativ

    Sie ist bald 7 Monate alt und wiegt nun ca. 17kg.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Welpe Avatar von Pwnzer
    Registriert seit
    21.07.2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    174
    Hm, da sollten sich so Probleme dann eigentlich wirklich schon erübrigen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

welpe hat aufstoßen

bulldogge hat sodbrennen

Aufstoßen französische bulldogge

welpe futterumstellung rülpst

hund beim aufstehen aufstossen

aufstoßen beim bullys

bully muss aufstoßen

aufstossen nach dem essen bulldogge

häufiges aufstossen hund

englische bulldogge stößt auf

englische bulldogge sodbrennen

hund muss ständig aufstossen

bulldogge schmatz viel

französische bulldogge stößt auf

französische bulldogge kotzt immer

Welpe macht Bäuerchen und erbricht

bully rülpst

welpe rülpst

vhund hat aufstossen

geruchsintensives aufstoßen

hund futterumstellung rülpsen

englische bulldogge hat aufstossen

hund rülpsen.ch

moorliquid hund sodbrennen

öfters aufstoßen beim hund

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •