Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Trockenbarf

  1. #1
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.858

    Trockenbarf

    Mal eine Frage: Kennt jemand das
    "TROCKENBARF"
    von Dr. med. vet. Jutta Ziegler (Autorin von "Hunde würden länger leben, wenn...")

    Seit einiger Zeit hat sie sich ja auch noch auf die Hundefutter-Schiene draufgehängt, was ich nicht unbedingt so prickelnd finde, allerdings gibts da einige vernünftige Sachen.

    Guckst du unter

    www.naturfutterlädchen.at

    Ich finde das Zeug gar nicht mal so uninteressant. Sagt mal, was ihr davon haltet.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    BEN
    BEN ist offline
    Bully-Rüpel
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    603
    Meine Gassi Geh-Partnerin füttert ihrem Rottweiler das Trockenbarf. Ob es von dieser Firma ist,weiß ich nicht.
    Ihr Rüde hat keine Milz mehr und eine Hypothyreose, also ziemlich gebeutelt in Sachen Krankheiten.
    Sie ist mit dem Trockenbarf sehr zufrieden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.858
    In der Adresse muss natürlich ein "ae" sein und kein "ä". Richtig ist demnach:

    Dr. Ziegler's Naturfutterlädchen in Hallein bei Salzburg bietet online kaltgepresstes, gesundes, natürliches und chemiefreies Hundefutter für Welpen, erwachsene, alte und kranke Hunde an


    Na ja, ich dachte das könnte gerade für Barfer eine gute Urlaubslösung sein. Für mich dagegen, eher eine willkommene Variante.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    0401
    Gast
    Hm... bei Rind ist nur Pansen drin, also Innereien und bei Geflügel wieder recht viel durcheinander...

    Meins wärs nicht und ich glaube Bulle würde das auch nicht fressen...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115
    Ich kenne das gar nicht. So richtig kann ich mich dafür aber auch nicht begeistern. Ist ja eigentlich so, das man auch wieder nicht genau weiss was wirklich drin ist. Ich bleib da lieber bei der Frischfleischfütterung.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  6. #6
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.858
    Die deklariert aber ziemlich genau. Mir persönlich würde gerade das "Rind" ganz gut gefallen. Da könnte ich unabhängig von zwingenden Mengen ab und an Pansen geben. Bei Julchens Tagesration (max. 250g) wär das eigentlich ganz praktisch. Das fertige TK Barf finde ich auch nicht schlecht, zumal man was vernünftiges selten in 500g Abpackungen bekommt; das wären bei uns schon 2 Tage... Für große Hunde wärs mir dagegen echt zu teuer.

    Monetan hats aber noch Zeit. Ich müsste erst mal mehr TK-Möglichkeiten haben.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.391
    Mich stört zwar auch der viele Pansen und beim Geflügel das Eierschalenpulver (hier gibt's da Sodbrennen), aber wenn's Du's versuchst, hätte ich gerne nen Bericht. Bekanntlich vergess ich ja gerne mal das Auftauen und es kam auch schon vor, dass im Urlaub doch kein Gefrierfach da war.

    Für den Notfall wär das schon was

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  8. #8
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.858
    Mir gefällt da ja auch nicht alles - ich kann auch mit den Reiskeimlingen nichts anfangen, die fast überall mit drin sind. Allerdings hab ich zwischenzeitlich die Erfahrung gemacht, dass man bei JEDEM Futteranbieter genau hinsehn muss. Da macht die Frau Doktor keine Ausnahme.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

trockenbarf dauerhaft füttern

trockenbarf

trockenbarf erfahrung

Www.naturfutterlädchen.at

trockenbarf dauerhaft füztern

wer füttert trockenbarf

Dr. Ziegler Naturfutterlädchen - Facebook

erfahrungen dr.zieglers naturfutterladen

jutta zieglers hundefutter erfahrungen

trockenbarf erfahrungen

trockenbarf gut

wer kennt trockenbarf

trockenbarf ziegler erfahrungen

trockenbarf wie viel

trockenbarf hund dauerhaft

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •