Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.979

    Nassfutter! Die Qual der Wahl

    Hallo, ich bin echt etwas überfragt. Günni ist vier Monate alt und ich würde gerne nicht nur TroFu sondern auch abends Nassfutter füttern. TroFu bekommt er von Wolfsblut. Habe viel im Inet recherchiert aber entscheiden kann ich mich trotzdem nicht deswegen brauche ich euren Rat zur Auswahl:

    1. Terra Canis Getreidefrei z.B. Rind mit Zucchini
    Zusammensetzung: Rindermuskelfleisch (25%), -herzen (25%), -lunge (20%), Zucchini (11%), Pastinaken, Kürbis (7%), rote Beten, Schnittlauch, Blütenpollen, Weizenkeimöl, Oregano, Petersilie, Seealge (0,4%), Bio-Eierschalenpulver(0,4%), AndensalzA
    Analytische Bestandteile:
    Protein: 8,8%, Fettgehalt: 6,6%, Rohfaser: 1,1%, Rohasche: 1,1%, Feuchtigkeit: 78,5 %
    Ca.= 0,17%, P.= 0,11%, MJ/Kg: 4,7


    2. Herrmanns Manufaktur, Die Reinfleischdose z.B. Rind (dazu zu Hause vllt noch paar gehackte Möhren,Apfel...)
    Zusammensetzung:100% Bio Rind (Muskelfleisch, Herz und Lunge)
    Bio Eierschalenpulver
    Analytische Bestandteile:

    Protein 12,90%
    Fettgehalt 6,10%
    Rohfaser 2,00%
    Rohasche 0,49%
    Feuchtigkeit 78,38%


    3. Real Nature Wilderness, z.B. Pferd
    Zusammensetzung:
    70% Pferd (aus Herzen, Lungen, Lebern, Mägen, Fleisch), 25% Pferdefleischbrühe, 2% Pastinake, 1,2% Mangold, 1% Mineralstoffe, 0,3%
    Lachsöl, 0,2% Löwenzahn, 0,1% Schafgarbe, 0,1% Brennnesseln, 0,1%
    Weißdornblätter.
    Analytische Bestandteile:
    Protein 13.7%, Fettgehalt 3.5%, Rohasche 1.9%, Rohfaser 1.2%

    Oder von Wolfsblut vllt Grey Peek oder Wide Plain, diese sind auf der Homepage auch als PURE angegeben, im Verkauf aber irgendwie nicht. Barfen fällt für uns raus, habe ich bei meiner alten Hündin gemacht und möchte ich nicht mehr aus praktischen Gründen.

    Hoffe dass mir jmd bei meiner Entscheidung helfen kann, da ich wie gesagt Jahrelang gebarft habe, bin ich da völlig Ahnungslos






    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  2. #2
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.834
    Ich persönlich nehme überhaupt keine sogenannten "Menü's". Folglich bevorzuge ich - wenn Dose - pures Fleisch von Schecker. Die Auswahl ist dort groß und es gibt für jeden Hund eine mögliche Fleischsorte. Kommt hinzu, dass alle Sorten, die ich bis jetzt hatte, in guter Qualität waren. Als Zusätze bevorzuge ich selbst gekochtes Karottenpüree, geriebenen Apfel, Banane, Eigelb, Magerquark, gedünstete Gurke und alles was keine Blähungen verursacht. Desweiteren gibts ab und an ein bisschen eingeweichtes Sensi Mix, ebenfalls von Schecker.

    Wichtig ist bei unterschiedlicher, zweimaliger Fütterung, dass das Trofu die gleiche Verdauungszeit hat, wie die Nassfuttermahlzeit. Aus diesem Grund gibts bei uns ausschließlich kaltgepresstes Trockenfutter von Lupovet. Kaltgepresstes Futter quillt im Magen nicht auf, sondern zersetzt sich sofort und ist für die Kombination mit Roh- bzw. Nassfütterung bestens geeignet.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.569
    Ich würde wohl auch auf Fleischdosen gehen. Die Menüs sind oft überteuert und da weiß ich nicht was da alles so drin ist. Fleisch wie Pferd, oder andere Exoten, würde ich mir sowieso für eine eventuelle Ausschlussdiät (falls der Hund mal allergisch auf das Futter reagiert) aufheben.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  4. #4
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.834
    Zitat Zitat von BullyMom Beitrag anzeigen
    Ich würde wohl auch auf Fleischdosen gehen. Die Menüs sind oft überteuert und da weiß ich nicht was da alles so drin ist. Fleisch wie Pferd, oder andere Exoten, würde ich mir sowieso für eine eventuelle Ausschlussdiät (falls der Hund mal allergisch auf das Futter reagiert) aufheben.

    Das Gleiche gilt für andere Zusätze. Diesbezüglich würde ich von BLÜTENPOLLEN dringend abraten. Mögliche Allergieauslöser brauch ich für meinen Hund nun wirklich nicht. All diese Risiken lassen sich mit purem Fleisch und Ergänzung nach eigenem Zutun ausschließen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.979
    Ah ok, vielen Dank! Ja die sache mit den Blütenpollen habe ich wohl überlesen. Unser TroFu ist nicht kaltgepresst, bis dato wusste ich nichtmal das es in der Herrstellung unterschiedliche Verfahren gibt. Aber weiche das TroFu eh immer ein ca. 15-20min. Werde mir die Dosen von Schecker ansehen,habe ich noch nie etwas von gehört. Gibt es die evtl in den Barfshops oder ausschließlich online? Auf jedenfall egal welche Marke, werden es reine Fleischdosen werden, wo ich selbst noch etwas zugeben kann.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  6. #6
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.834
    Bei Schecker kannst du nur online bestellen. Funktioniert aber alles ohne jegliche Probleme.

    Zwischen heißgepresstem und kaltgepresstem Trofu gibt es erhebliche Unterschiede. Heißgepresstes Futter enthält keinerlei Vitamine - die werden danach wieder durch künstliche Vitamine ersetzt. Da es sich häufig nicht um beste Grundstoffe (Fleisch) handelt, und man "gesundes Futter" herstellen will, wird mit extrem hoher Hitze gearbeitet die nicht nur Keime und Bakterien vernichtet, sondern auch natürliche Vitamine. Anders bei kaltgepresstem Trofu. Dieses wird in schonendem Verfahren hergestellt, es wird kein Gammelfleisch verwendet und somit bleiben Vitamine und Mineralstoffe erhalten. Lies dich da mal ein bisschen ein - es lohnt sich.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.979
    So,habe jetzt von Paribal 100%reines Rindfleisch (Muskelfleisch,Pansen,Herz,Leber) gekauft,das gabs im Barf Shop und soll ein sehr guter Vertrieb sein,der aus eigener Herrstellung das Fleisch verarbeitet und kommt aus unserer Region. Das gibts heute Abend mit Möhren und ger.Apfel und nen kl.Schluck Distelöl.
    Bin jmd der am Liebsten ins Geschäft geht statt online bestellt😉
    Bezügl.des TroFus hab ich recht ausgewogene vor und nachteile bei den beiden Verfahren gelesen....werde ich mich noch ausgiebiger mit beschäftigen ☺️
    Danke erstmal!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  8. #8
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.834
    Ich hab gleich mal nach Paribal gesucht - sieht gut aus. Das wäre direkt auch was für uns.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.979
    Naturavetal wurde mir auch noch empfohlen,anscheinend soll das TroFu auch gut sein,ob es jetzt für unsere Knautschbacken auch geeignet ist wusste die ausm shop nicht.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  10. #10
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.834
    Trofu brauch ich nicht. Ich bleib bei Lupovet, das finde ich ganz hervorragend und somit gibts definitiv keinen Grund zum wechseln.


    Übrigens: Der einzige Nachteil bei kaltgepresstem Trofu ist, dass man es nicht ewig lagern kann. Das wars dann aber auch schon.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •