Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von a_chrischi
    Registriert seit
    02.07.2017
    Beiträge
    28

    Kaltgepresstes Canis Alpha oder heißgepresstes Real Nature Wildeness...

    Kaltgepresstes Canis Alpha oder heißgepresstes Real Nature Wildeness...
    Mein Egon bekommt ja seit geraumer Zeit Schonkost und da der Durchfall nun verschwunden ist möchte ich jetzt allmählich auf Trockenfutter Adult umstellen. Er ist jetzt 10 Woche. Die Hülle und Fülle der Produkte verwirrt mich jedoch immer mehr. Auch hier im Forum gibt es echt viele verschiedene Meinungen. Canis Alpha hat ja auch soooo viele verschiedene Sorten. Real Nature gibt es wiederrum nur bei Fressnapf. Habt ihr eine Empfehlung? Bzw. für welches Futter würdet ihr euch entscheiden!? Lg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.554
    Ich glaube, die Entscheidung wird Dir keiner abnehmen können. Ich persönlich halte kaltgepresst für besser verträglich, da es nicht ewig im Magen liegt und vor sich hinquillt. Es gibt aber auch Leute, die behaupten Stein und Bein, ihr Hund verträgt überhaupt keine Sorte kaltgepresstes Futter.

    Bei der Wahl der Sorte würde ich zunächst eine gängige Fleischquelle (Rind) wählen. Sollte er es nicht vertragen, bleibt mehr Auswahl übrig auch für eine evt. Ausschlussdiät

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  3. #3
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.244
    Ich finde kaltgepresstes ebenfalls besser,das von Canis alpha kann ich nur empfehlen,wir füttern es auch. Die Entscheidung liegt letzen Endes bei dir. Canis Alpha ist halt ausschließlich online zu erwerben.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von a_chrischi
    Registriert seit
    02.07.2017
    Beiträge
    28
    Ich habe jetzt dieses Exklusiv (Weiderind & Kartoffelflöckchen) - canisalpha.de bestellt.... Hoffe er verträgt es und die Umstellung funktioniert ohne größere Probleme. Ich Berichte wie er es verträgt.. . Viele Grüße

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.048
    Zitat Zitat von Fadenelse Beitrag anzeigen
    Ich finde kaltgepresstes ebenfalls besser,das von Canis alpha kann ich nur empfehlen,wir füttern es auch. Die Entscheidung liegt letzen Endes bei dir. Canis Alpha ist halt ausschließlich online zu erwerben.

    Ich bin auch ein Verfechter von CanisAlpha, aaaaber.... momentan haben wir mit diesen Kaltgepressten ein echtes Problem. Und zwar dieses: es ist überall zu viel von allem Möglichen drin. Und das können wir nicht gebrauchen. Also gilt für uns: Kein Reis, Mais, Rübenzeugs, Getreide, Kartoffeln, KEINE Öle, KEIN Fett von anderen Tieren außer einem einzigen - möglichst kein Paarzeher -, einer einzigen Kohlehydratquelle, entwedet Süßkartoffel, oder Hirse, ebenso kein Muschel- oder Algengedöns. Und genau an diesen relevanten Punkten scheitert das "Unternehmen Kaltgepresst". Folglich bin ich jetzt mit Absprache der behandelnden Allergologin bei Wolfsblut gelandet. Sie findet das Zeug gut, macht mich aber nicht sonderlich glücklicher. Allerdings erfüllt es aber alle Voraussetzungen. Hinzu kommt, dass Julchen 8-9 Stunden zwischen den Mahlzeiten hat. So gehts dann doch wieder.


    Da machste was mit.... Schaun wir mal wie's weitergeht, vielleicht werden wir ja mal wieder flexibler, aber momentan hab ich definitiv keine Lust auf provokante Fütterung.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Fanatiker Avatar von Orentelori
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.855
    Oh je, Usch! Was hat Julchen denn, dass ihr so umstellen müsst?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße von Ulrike, Familie und natürlich von Yoda!Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.(Friedrich II. der Große)

  7. #7
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.048
    Zitat Zitat von Orentelori Beitrag anzeigen
    Oh je, Usch! Was hat Julchen denn, dass ihr so umstellen müsst?
    Allergie. Und DAS, obwohl das pingelige Frauchen immer extrem vorsichtig war. Sowohl beim Züchter, als auch bei der Hundeernährung. Aber da machste nix, es ist, wie es ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Fanatiker Avatar von Orentelori
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.855
    Das tut mir leid

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße von Ulrike, Familie und natürlich von Yoda!Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.(Friedrich II. der Große)

  9. #9
    Bully-Welpe Avatar von a_chrischi
    Registriert seit
    02.07.2017
    Beiträge
    28
    Eine Frage noch an die Spezialisten hier, es gibt ja bei kaltgepresstem Futter keine genauen Angaben welche Futtermenge man geben sollte, lediglich der Richtwert bei Junghunden ca. 2,5 % des aktuellen Körpergewichtes. Er wiegt jetzt 5 Kilo und müsste also 125gr. pro Tag bekommen. Abzüglich Leckerlies usw. Das kommt mir ganz schön wenig vor... Was meint ihr? Lg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.244
    Ruf mal bei Canis Aloha an oder schicke denen ne Mail, mit genauen Angaben sprich wie alt und wie schwer. Denke du kannst bei nem Welpen mit eher 3,5-4% rechnen aber da würde ich lieber nachfragen bei denen!
    Bei hochwertigem Ttofu welches nicht nur aus Füllstoff besteht ist es ganz normal dass man eher wenig davon füttert. Zum Vergleich: Günni wiegt ca 28kg,sind bei 1,2% so ca.340gramm,er bekommt aber die leckerchen nicht abgezogen und noch ca 60gramm mehr dazu da er grundsätzlich eher ein sportlich schlanker Bully ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •