Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Popowackler

  1. #1
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033

    Popowackler

    hab mal ne Frage an unsere Hunde Trainerinnen

    Und zwar:

    wenn ich nach Hause komm, freut Tyson sich ganz doll, daß Bullys ja popowackler sind, hab ich mehrmals schon gelesen (shakira) , nur Tyson freut sich immer so doll und streckt mir wirklich sein A loch ins Gesicht und ich soll ihn überall hinten krabbeln und kratzen und wenn ich aufhör, dann bellt und motzt das ich weiter machen soll und wenn ich 2 Schritte weg geh, kommt der auf mich zu gerannt und wieder A-loch...
    Das müsste man echt filmen, denn es istr schwierig, daß in Worte zu fassen.

    Ich mein, ich finde es nicht schlimm, wir amüsieren uns auch darüber, nur frag ich mich, ist es was dominantes (damals wurde gesagt, der der hinten beschnüffetl wird, ist der dominanterer) oder einfach nur kratz kratz mich genau da....................

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ich weiß, was du meinst Nero macht das auch so, ich bekomm auch immer penedrant den Bobbes hingestreckt. Bullys lieben es, den Hintern gekrault zu bekommen Nero mag es auch, wenn ich die Schenkel- Innenseiten mit den Fingernägeln krabbel, da hebt er immer leicht das Bein und grunzt zufrieden

    Es hat nichts mit dominant zu tun, es ist einfach Wohlfühlen. Im Gegenteil, der Hunde- Popo ist eine sehr private Zone, wenn er dir also den Popo anbietet, ist es eine Vertrauenssache und Hunde- Wellness. Ich habe auch schon auf Bulldog- Ausstellungen beobachtet, dass die Züchter beim Stellen der Hunde diese leicht am Popo kraulen, dass soll scheinbar beruhigen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    hihi,
    Schenkelinnenseiten und um den Korkenzieher drumherum, ja dann schleckt der auch mit der Zunge, ddaß seh so süß aus.

    Nunja, danke Tina, dann mach ich es umso mehr

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    DieMitDenSabberbacken
    Gast
    Hunde fangen an gewissen Stellen an, mit der Zunge über die Lippen zu lecken. Das ist ein Beschwichtigungssignal!
    Leider nehmen wir Menschen uns oftmals das Recht heraus, den Hund überall anfassen und streicheln zu wollen! Tyson schein dort sehr empfindlich zu sein und wenn er sich dabei über die Lippen leckt, dann solltest Du das sein lassen. Für uns schaut das zwar gerne so aus, als wenn er es mögen würde......es ist ihm aber etwas zuviel!
    Acht mal drauf,beim popo-Wackeln leckt er nicht!
    Spike leckt nämlich auch,wenn man ihm ans Schwänzchen geht.
    ich vermeide dann ihn dort ausgiebig zu kraulen! Zumal er dann auch den Kopf abwendet und die Ohren nach hinten klappt!
    Such Dir lieber anderen Stellen, wie den Popo, die Ohren etc.......

    Was den Popo-Wackler angeht......da sind wohl alle Bullys gleich!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Bei Spike kann es ein Beschwichtigungs- Signal sein... es kommt immer auf die Situation an. Nero zeigt das zum Beispiel nicht: er parkt rückwärts ein und grunzt zufrieden. Kein Lecken, kein erstarren, kein Abwenden. Deshalb muß Sabsy Tyson beobachten. Lecken ist nicht immer ein Calming Signal: manchmal putzt sich Nero sitztend mit der Vorderpfote seinen Pullimann und leckt dabei auch- eine reine Putzgeste, keine Beschwichtigung! Das könnte es durchaus auch bei Tyson sein, zumal unsere Bullys selbst nicht an diese Stelle kommen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    DieMitDenSabberbacken
    Gast
    Klaro, Tina!
    Ich hab das auch nicht auf den Popo-Wackler bezogen. Sonern, weil Sabrina schrieb, dass wenn sie ihn an den Schenkelinnenseiten oder am Schwanz krault, er dann anfängt die Lippen zu lecken.
    ich hab das jetzt so aufgefasst,als wenn er dann da sitzt und die Lippen leckt.
    ich wollte auch nur darauf aufmerksam machen, dass wir das oft süß finden....diesen Gesichtsausdruck und das Lippenlecken. Man darf sich aber nicht vertuen.......es ist oftmals ein Beschwichtigungssignal.
    Also nicht falsch verstehen.
    Der Pipimann is klar....deshalb schrieb ich ja auch, dass sie schauen soll, ob Tyson, wie Spike, den Kopf abwendet........
    Mir fällt nur immer auf, dass viele Leute sagen: Oh guck mal wie süß.....wenn ich ihn/sie da anfassen,wie das Gesicht verzogen wird........
    Also, bitte immer drauf achten, ob es dem Hund wirklich gefällt, oder nicht.....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    Ok, gut ich werde mal drauf achten,das mit den Lippen ist aber meistens wenn ich am Schwänzle kraul (nicht den da unten, sondern der hinten am Popo ;.).

    wenn er sich leckt, dann versucht er zu mir zu schauen, also so seitlich, mit den Ohren muss ich nochmal schauen. Was ich vergessen hab, ist, daß er auch dabei leise gruntzt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    DieMitDenSabberbacken
    Gast
    Okay....dann scheints ihm doch zu gefallen!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Na also Bullys sind Genieser

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    Aber ich werde mich trotzdem etwas zügeln, daß ich das dann nicht so ausgiebig mache

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge leckt mich

po wackeln beim lecken hund

hund po wackeln kraulen

englische bulldogge senkt kopf wackelt mit hintern

wackeln mit dem po bulldoggen

hund kraulen po wackelt

bulldogge wackelt mit dem hintern

bulldogge popo

engl. Bulldogge wippt auf ihrem hintern hin und her

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •