Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von danni81
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    93

    Piet allein zu Haus

    Hallo Ihr Lieben,

    ich brauche mal wieder Euren Rat. Unser kleiner, frecher Mann ist diese Woche 4 Stunden alleine zu Hause, wir haben das die letzten 2 Wochen geübt und das hat auch gut geklappt, also er bellt nicht. Montag war er dann das erste mal 4 Stunden am Stück alleine, als ich nach Hause kam hat er sein neues Weidenkörbchen angeknabbert, das war uns schon fast klar, weil er dieses Körbchen eh nicht mochte. Also haben wir das erst mal weg getan und das alte wieder hingestellt. Als ich dann gestern nach 3 Stunden nach Hause kam, hatter er im Wohnzimmer ein Stück von der Tapete abgerissen, unser Hase hatte da mal ein bißchen dran rumgekratzt, schön war das natürlich nicht, ich konnte ihn aber nicht bestrafen weil ich ihn nicht erwischt habe, ich bin dann nur zu der Stelle gegangen, hab drauf gezeigt und zu ihm gesagt "was hast Du da gemacht" er hat dann ganz sparsam geguckt, den Kopf eingezogen und ist weg gegangen. Gestern Abend hat er dann wieder an dieser Stelle rumgeleckt, mein Mann hat dann gleich mit ihm geschimpft. Ich hab jetzt natürlich Schiss, das er die Woche noch mehr an der Tapete rumkratzt, habt ihr ne Idee was ich da machen kann? Wir haben jetzt erst mal unsere große Geldflasche davor gestellt und ich hoffe mal das wenn ich nach Hause komme, das es nicht noch schlimmer ist. Kann man da evtl. irgendwas an die Wand sprühen oder so? Vielleicht habt ihr mal wieder ein paar gute Ratschläge für mich.

    Vielen Dank schon mal.

    LG Danni

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Rüpel Avatar von lola
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Gleidingen, Germany
    Beiträge
    746
    hi danni..
    also Lola hat auch sehr viel kaputt gemacht..
    angefangen von unserer matratze über etliche hundedecken bis zu unseren türrahmen..
    an die türrahmen habe ich dann son knabberstopp rangesprüht..das hat einbissl geholfen...
    aber eigentlich hat sie dann von allein aufgehört..
    wenn du ihn dabei erwischt immer gleich schimpfen..ansonsten bringt das nix..
    wo lasst ihr ihn wenn er allein is?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von danni81
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    93
    Hey Jenny,

    da wir nur nen kleinen Flur haben ist er tagsüber im Flur und im Wohnzimmer. Eigentlich wollte ich das Schalfzimmer auflassen, aber da sind die elektronischen Wecker und da habe ich Schiss das er die Kabel anknabbert im Wohnzimmer sind keine Kabel die er anknabbern kann. Und an die Möbel ist er bis jetzt toi, toi, toi noch nicht gegangen.
    Ja ich habe das Foto von Eurer Matratze bei Facebook gesehen. Wie lange ging das denn bei Lola?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von Lilly839
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    77
    also ihr seit wirklich mutig, dass ihr ihn allein in der wohnung lasst! da hätte ich kein vertrauen zu lilly, was sie sich da alle einfallen lassen würde!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Welpe Avatar von danni81
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    93
    uns bleibt nicht viel anderes möglich und ich denke 3-4 Stunden sind noch in Ordnung. Sonst ist er ja auch lieb, aber das mit der Tapete nervt mich schon ein bißchen. Ich meine ich hab als Kind auch die Tapete abgefummelt, das ist nun mal so :-)

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Hallo Dani,

    wie alt ist euer kleiner denn jetzt?
    Also 4 Stunden finde ich für ein Baby schon etwas lange!!
    Nun ja,das bleibt jeden natürlich selber überlassen ,wie er es handhabt.

    Skully ist jetzt 4 Monate alt und sie bleibt wenn nur für kurze Zeit alleine ,wenn ich mal eben Einkäufe mache -die recht flott gehen 30 min um den dreh.
    Und Murphy ist ja auch noch da,,ist bzw noch nicht mals ganz alleine dann.

    Aber 4 Stunden -würde ich sie noch nicht alleine lassen.
    Finde das ist noch viel zu jung.
    Natürlich muß man schon damit anfangen ,damit der Hund auch später mal alleine bleiben kann aber das finde ich echt viel 4 Stunden für son kleinen Wurzelzwerg.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  7. #7
    Bully-Rüpel Avatar von lola
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Gleidingen, Germany
    Beiträge
    746
    leider hat nich jeder die möglichkeit den hund mit zur arbeit zu nehmen..dann muss er halt allein bleiben..auch über mehrere stunden und auch wenn er klein ist...

    also bei Lola hat es mit 5 bis 6 monaten angefangen und bis vor 2 monaten hat sie immer noch ein bissl geknabbert...
    aber nich mehr viel..
    ich hab auch immer beschäftigungsspielzeug rumliegen..also einen ball mit leckerlies gefüllt, 2 versch. Kongs mit thunfisch oder Möhrenbrei...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Hallo Lola,

    das ist richtig -nicht jeder hat die Möglichkeit den Hund mit zur Arbeit zu nehmen oder zuhause zu bleiben.

    Ich will jetzt auch niemanden anprangern hier oder so,ist nur meine persönliche Meinung dazu.
    Aber wenn der kleine so jung ist???
    Klar lasse ich meine Maus auch schon seit dem sie da ist ab und an alleine um es ihr an zu trainieren -angefangen habe mal mit im Wäschekeller 10 min -mal runter zu meinen Eltern gesteigert dann 15 min usw-usw. Nun fahre ich Einkäufe machen 30 min kann auch mal 40 min sein.. Aber 4 Stunden? Ich weiß nicht.

    Ich spreche da auch aus schlechter Erfahrung ,denn meine Eltern hatten vor Jahren mal einen Hund(Welpen) ,,, Mutter mußte plötzlich wieder arbeiten ,Hund war auch dann 4 Stunden alleine --oh man ,,die Wohnung sah aus ,, Tapeten ab -Couch kaputt , Wäsche zerlegt uswusw ,,der Maus war es so ,so langweilig und sie verstand die Welt nicht mehr.
    Seid dem her habe ich halt diese Meinung angenommen ,was ja auch nur meine ganz persönliche Meinung ist....erst extrem zu steigern bzw auf die 4 Stunden hoch zu gehen ,wen der Hund kein Baby mehr ist sondern ein Jugendlicher angehender Erwachsener ist.
    Komischer Satz jetzt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  9. #9
    Bully-Rüpel Avatar von lola
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Gleidingen, Germany
    Beiträge
    746
    wir mussten das bei Lola auch so machen..
    wir haben erst fast unseren ganzen jahresurlaub versetzt genommen und sie immer länger allein gelassen..
    hat auch super geklappt da sie die meiste zeit geschlafen hat.. (macht sie ja heute noch zu gerne )
    aber dann während der rüpelphase fing der zerstörungswahn an..is jetzt aber zum glück vorbei
    unsere hundehaftpflicht übernimmt auch zum glück die türrahmen
    aber wenn man die möglichkeit hat den Hund nicht allein zu lassen bin ich auch dafür..nur manchmal passen die umstände nicht..

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Welpe Avatar von danni81
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    93
    der Kleine ist jetzt 15 Wochen und seid 5 Wochen bei uns. Wir konnten leider nicht länger Urlaub nehmen und von daher muss das jetzt so gehen. Aber das soll hier auch gar nicht das Thema sein, ich dachte es hätte vielleicht jemand einen Tipp, ob es ne Möglichkeit gibt was an die Tapeten zu sprühen.

    @Jenny was sind denn Kongs? bleibt es bei morgen 18 Uhr?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge alleine zu hause

englische bulldogge wie lange alleine

englische bulldogge allein zu haus

fotos von bulldogge allein zu hause

englische bulldogge alleine bleiben

englische bulldogge zu hause lassen

kann man britische bulldoggen alleine zu hause lassen

bleibt englische bulldogge allein zuhaus

wie lange aleine englische bulldogge baby

wielange kann mann englische bolldoggen alleine zuause lassen

wie lange lasst eure englische bulldogge alleine

englisch bulldogge allein zuhause

wie lange kann ich englische bulldoggen alleine zu hause lassen

englische bulldogge bellt viel und macht viel kaputt

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •