Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45
  1. #1
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Grafschaft Bentheim
    Beiträge
    127

    Diego bellt andere Hunde beim spazieren gehen an

    Hallo liebe Leute, seit längerem bellt Diego andere Hunde beim spazieren gehen wie verrückt an. Die einen mehr und die anderen weniger, bei manchen wenn wir Glück haben auch gar nicht. Eine Hundetrainerin die uns vor einiger Zeit oft besucht hat sagte mir ich sollte ihn dann mit einer Wasserflasche nass spritzen. Was ich aber eigentlich nicht so toll finde und ich kann ja nicht immer mit einer Flasche Wasser herumlaufen. Diese kann ich eh denke ich nicht tragen , wenn er so doll an der Leine zieht beim bellen. Jemand evtl. noch Tipps?
    LG Nina

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    ben2.0
    Gast
    na was soll das sein, diego läßt den macker raushängen.vermutlich will er sich größer machen oder er sieht sich als dein beschützer. das mit der flasche wasser kann ja mal wieder nur von wem kommen,der sein diplom bei ebay ersteigert hat... erstens albern und zweitens,wie du schon festgestellt hast, nicht praktikabel. wenn er so abgeht nimmst du ihn ganz kurz an der leine und beachtest ihn und den fremden hund gar nicht,einfach schnell weitergehen und immer ganz kurz an der leine. wenn du ihm dabei aufmerksamkeit schenkst denkt er evt. alles richtig zu machen.nimm ihn kurz und geh weg,zeig ihm dass du bestimmst wo es lang geht und er dich nicht beschützen muss.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Grafschaft Bentheim
    Beiträge
    127
    Ja ganz genau das denke ich auch, aber das mit dem weitergehen ist gar nicht so einfach kurz nehme ich ihn ja schon immer , aber er zieht dann wie eine wildsau und wenn ich ihn dann mitbekomme dann nur mit ziehen, weil er dann ja auch schön stehen bleibt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    ben2.0
    Gast
    na dann hilft wohl nur üben und erziehen, patentlösungen gibts da nicht. ein hund sollte jederzeit kontrollier und abrufbar sein,ansonsten ist es gefährlich.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Grafschaft Bentheim
    Beiträge
    127
    Ja schon klar. Deshalb frage ich ja um rat. Er ist einfach ein Schaumschläger, große Klappe nichts dahinter! Aber wir üben schon solange und es bringt einfach nichts, da er sich so hineinsteigert

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    ben2.0
    Gast
    nun,dann bleibt dir nur noch eine gute hundeschule und ein guter hundetrainer,keiner mit ebay referenz, wenn du das selber nicht mehr hinbekommst. ist halt manchmal so und keine schande,dass man professionelle hilfe benötigt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.239
    Sorry Herr Moderator, aber so ganz richtig ist deine ebay-Vermutung nicht. Der Wassertrick funktioniert schon, allerdings macht man das anders. Man muss dazu seinen Hund hinter einen stabilen und verschlossenen Zaun bringen und andere (nicht zickige!) Hunde in kurzem Abstand daran vorbei führen lassen. Macht der eigene Wauzi dann Terz, setzt man unmittelbar die Wasserflasche ein. Und - du wirst es nicht glauben - das wirkt tatsächlich! Allerdings sollte man beim "Löscheinsatz" schnell sein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    ben2.0
    Gast
    ja,das funktioniert beim training und kenn ich auch,aber wie funktioniert sowas bitte in der praxis? wenn kleine frau an 30kg hund hängt. wie nina sagte funktionierts nicht und ich halte es auch für unpraktikabel. wenn schon würde ich ne wasserpistole oder sprühflasche nehmen, was das einarmige handling aber auch nicht einfacher macht.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.239
    Das funktioniert natürlich nur durch Training! Und zwar so lange, bis der Hund sein Gemotze mit Wasser verbindet. Danach hast du es geschafft.

    Übrigens - ich bin auch keine Walküre und konnte sogar mit einem Rotti umgehen. Das Eigengewicht ist nicht immer entscheidend. Allerdings würde ich in diesem Fall unbedingt in eine gute Hundeschule gehen. Nach Möglichkeit in spezielle Kurse.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Grafschaft Bentheim
    Beiträge
    127
    Diego ist nicht einfach, ich glaube er ist einfach zu schlau, die kleinste sache die man mal anders macht, merkt er sich und zieht wieder nutzen für sich daraus.ich finde leider keine gute hier in der nähe, haben schon so viele durch und auf diese leckerlie vollstopferei habe ich auch keine lust.ich muss mich nochmal durchs internet lesen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

hund mit wasser maßregeln

hund maßregeln mit Wasser

hund bellt andere hunde beim spazieren gehen an

hund bellt alles und jeden an mit wasser besprühen

bully welpe bellt große hunde an

hund maßregeln leinenpöpler

mit dem hund spazieren gehen in der grafschaft bentheim

engl bulldogge maßregeln

hund beim bellen maßregeln

hund körperlich maßregeln

hund bellt andere Hunde an wasser

bei bulldoggen ist nichts wie bei anderen hunden

hund 11 monate mit wasser maßregeln

weniger bellen beim spazieren gehen

spazieren gehen andere hunde

englische bulldogge spazieren gehen

bully bellt beim spazieren alles an

englische bulldogge bellt ständig andere hunde an

darf mann hunde mit wasser maßregeln

bulldogge mit Wasser maßregeln

englische bulldogge bellt bei anderen hunden

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •