Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033

    Ein Spaziergang

    Ich wollte mal schildern, was ich gestern bei einen halbstündigen Spaziergang mit Tyson (sein vrhalten) erleb.

    Wir haben drei Hunde getroffen. Ich hatte Tyson an der Leine.

    Der erste war auf der andern Straßenseite und Tyson hatte ihn auch schon anvisiert, der andere auch und T. fieg schon von weiten an zu spinnen, wobei die noch páar Meter weg waren, ich konnte ihn nicht ablenken, nix.

    Beim zweiten, ein Opa stand dort mit den andern Opa, wir mussten vorbei, gleiche Seite, T. schon von 4 Meter gesehen und nach den andern gezogen, da wiederrum nicht gebellt sondern so gemotzt, "als ob er sagen wollte, ey hallo du, und Sabrina laß mich doch dahin". Der andere kam schnuppernd an und nix passierd, beide sich beschnupperd und dann weiter.

    Der dritte, ist unser Nachbarshund ein Berner Sennen (riesen Tier), die kennen sich seit dem T. ein Welpe war, wir vorbei, Tor war offen und ben kam auch etwas raus, mir stand schon der Schweiß auf der Stirn, ich hatte Tyson an der Leine, ben ja nicht, aber bei einem Spaziergang waren beide an der Leine, da hat T wieder rumgezickt. und deswegen hatte ich dann doch ein wenig Angst, daß wenn t. anfängt, der große auf ihn los geht, aber auch nix passiert.

    Es waren alle Rüden.

    Ich hab schon bemerkt, daß Tyson andere Rüden die größer sind, anmacht.
    Aber irgendwie ist sein verhalten trotzdem anders.
    Manchmal versteh ich das nicht.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    •Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst
    du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

  2. #2
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    Was ich noch erwähnen muss ist, daß T und ich auch zu so ner Großen Wiese fahren und dort sind auch Hunde unterwegs und da hab ich ihn meistens ohne Leine, außer wenn ich seh, da kommen welche die haben ihren Hudn auch dran.

    Die ersten Male hatte ich Bammel das Tyson der Rüpel stunk macht, aber ganz im gegenteil nix, ich war immer so stolz, ein Beispiel, da war mal ein schwarzer großer Labbi, ohja, T. lieblingsbeute , aber der stand schon sehr steif da und hatte kurz geknurrt und ich dachte, jetzt kloppen die sich, aber ganz im gegenteil, Tyson ist weg gegangen, ich habe meinen Augen nicht getraut.
    Ich war überrascht, weil er sonst immer große Klappe hat.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    •Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst
    du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

  3. #3
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ja, solche Geschichten kenne ich auch zu Genüge Ich weiß manchmal wirklich nicht, was in den Rüden- Dickschädeln abgeht. Manchmal reicht schon ein fixierender Blick vom anderen, damit meiner explodiert, beim Nächsten ist er dann der beste Kumpel...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  4. #4
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    Ja echt bescheuert und das dumme ist nur, ich weiß auch nic´ht wie ich mich in den ersten 15 sec verhalten soll, ich meist auf Spannung und das überträgt sich ja auch.

    Aber bei dem ersten da könnte ich schon an seiner Gangart und Blick und Kopfhaltung sehen, daß da gleich was gibt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    •Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst
    du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

  5. #5
    DieMitDenSabberbacken
    Gast
    Das merkt der hund natürlich,wenn du auf spannung bist.versuch ruhig und souverän zu bleiben.leine locker und versuch mal positive anzeichen zu geben: ja schau mal,wer da kommt.das hilft oft ganz super.tysi wird dich zwar blöd angucken,aber dann denken:wie du kennst den? ist das dein freund?ja super....dann mag ich den auch.....versuchs mal....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    Habs ja mal versucht, aber der ragiert nicht auf mich, aber ich versuchs weiter.

    hab ihn mal ein lecker auch vor die Nase gehalten, das hat er noch nicht mal angerochen :motz: nix.

    Ich hätte mir auch mal ein halti gekauft, aber für Bulldoggen scheint das sehr unpassend

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    •Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst
    du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

  7. #7
    DieMitDenSabberbacken
    Gast
    Ist es denn so schlimm mit anderen Hunden?
    Ein Halti kannste so oder so knicken,auch wenns passen würde....von den Dingern halte ich gar nix!
    Aber nochmal zu Tysi.
    Wenns so schlimm ist,dann must Du genau auf die Situation achten.Ist er schon ins Fixieren oder Kläffen verfallen,dann hilft eh nix mehr......kein Leckerchen,kein gar nix. DU musst aufpassen und bei den geringsten Anzeichen Tyson sofort ablenken,falls das über die postiven Signale nicht gehen sollte. Sieh zu,dass er erst gar nicht in so eine Situation kommt,sonst bist Du machtlos,wenn Du nichts hast,womit Du ihn ablenken kannst. Arbeite Anfangs mit grossen Abständen.
    Wenn Du einen Hund nur kommen siehst, und dieser noch weit entfernt ist,dann sprich ihn an und gib ihm ein Leckerli.Er muss verbinden,dass fremde Hunde was gutes sind. Mach das konsequent und änder wenn nötig die Richtung.Leckerchen und entfernen vom anderen Hund.
    Ist immer schwierig sowas von aussen zu beurteilen..........

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge spaziergang

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •