Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41
  1. #1
    leo
    leo ist offline
    Bully-Welpe Avatar von leo
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    21

    Böse unser Bully will nicht

    Hallo
    unser OEb-Leo ist nun 5 Monate alt und will einfach nicht aus der Hauseinfahrt zum Park laufen. Leckerlies,Spielzeug usw will er dann auch nicht. Hält man etwas die Leine auf Zug, stemmt er sich voll dagegen und geht sogar jetzt mit den vorderen Pfoten runter und den Hintern hoch.
    Wenn ich mit ihm dann irgendwann mitten im Park bin läuft der ohne Ende auch ohne Leine usw.

    Habe auch schon probiert, wenn er nicht will ein Stück zurück zu gehen und dann wieder Richtung Park, geht auch nicht.
    In den Garten geht er ohne weiteres auch wenn wir woanders sind, nach der Hundeschule zb dort in den Wald, kein Problem.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.288
    Habt ihr einen Hundekumpel in der Nachbarschaft?

    Dann lass dich mal abholen -gemeinsam in den Park- und ich wette dass sich das Problem innerhalb von Sekunden erledigt hat.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

  3. #3
    leo
    leo ist offline
    Bully-Welpe Avatar von leo
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    21
    leider nein, wenn er einen Hund sieht, steht er auch eine Weile und geht dann langsam hin.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.288
    Schade.

    Allerdings darf er auch ruhig stehen und überlegen und lesen und dann erst hingehn. Sei froh wenn du einen vorsichtigeren Hund hast.

    Bei Bullys muss man ganz geduldig und ruhig sein. Die brauchen von Kopf her tatsächlich länger bis sie verknüpfen.

    Ein Bulldog ist der perfekte Hund um selber zur Ruhe zu kommen. Mit Zwang und Hektik geht da gar nix.

    Die kleinen mögen halt oft nicht von zuhause weg. Hab Geduld, texte ihn nicht zu, sei souverän, gib ihm immer Sicherheit und dann vertraut er dir mit der Zeit blind.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

  5. #5
    Bully-Rüpel Avatar von Papercut
    Registriert seit
    24.01.2016
    Beiträge
    562
    Wie lange lauft ihr denn im Park wenn ihr da seid? Und was macht ihr da? Spielst du mit ihm (wie oft?), hat er dort Spielfreunde (wie oft trifft man die?), übt ihr dort (wie oft und was?), schnüffelt er viel (wie oft? in welcher Intensität?) oder wie verbringt ihr die Zeit?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    leo
    leo ist offline
    Bully-Welpe Avatar von leo
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    21
    also, Ruhe hat er, ich lass Leo schnüffeln, das macht er intensiv,alles kein Problem.
    Spielen mache ich auch wenn er Lust hat, das merkt man deutlich. Etwas Training, wie Sitz wenn er ein Leckerchen bekommt.
    Die Runde am Morgen so um 9 Uhr dauert so 30 Minuten ohne Spielen.
    Wenn andere Hund da sind, geht er spielen wenn er mag und die anderen es auch mögen.
    Leo geht auch nicht vom Weg runter in den Wald, er schaut und schnüffelt und kommt dann zurück.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Rüpel Avatar von Papercut
    Registriert seit
    24.01.2016
    Beiträge
    562
    Also hat die Zeit im Park durchaus Qualität für ihn, ja?
    Das ist nämlich manchmal echt so ein Ding.. ich hab da schon paar Leute kennengelernt die stumpfe Parkrunden drehen und sich dann wundern wenn der Hund keinen Bock mehr hat 2 Mal im Kreis zu laufen und sonst nix zu erleben während im heimischen Garten immer Party gemacht wird. Wäre ich Hund würde ich dann auch denken "ochnö, zuhause ist doch auch schön."

    Ich finds toll wenn Hunde so gechillt sind. Überdreht fände ich schlimmer. Runterbremsen wenn der Jungspund gerade Flausen im Kopf hat und sich vielleicht selbst damit gefährdet (konditionell wie auch vom Bewegungsapparat her) finde ich anstrengender als motivieren oder die Gemütlichkeit hinnehmen. =)

    Wenn er ausgeglichen und glücklich ist mit seinem Pensum könnt ihr es auch sein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    leo
    leo ist offline
    Bully-Welpe Avatar von leo
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    21
    Heute habe ich neue Leckerli aus dem Barfladen probiert. Heute Morgen um 5:30 Uhr Gassi im Garten. Dann gab es Fressen und dann schlief er wieder. Habe ihn dann liegen lassen bis er wach war, so gegen 9 Uhr. Dann fertig gemacht und raus. Ich bin sofort aus der Einfahrt und Leo stand fest an der Haustür. Dann habe ich gewartet, nach einiger Zeit kam er dann und es gab was. Das Stück zum Park musste dann wieder ein Leckerbissen sein. Aber er kam. Jetzt noch mehr Geduld und üben, ich hoffe es geht dann besser.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.418
    Es ist ganz normal, dass die Kleinen anfänglich noch nicht das Haus verlassen wollen. Es sind eben Nesthocker. Wolfsjunge bewegen sich die ersten Wochen auch nur ganz wenig vom Bau/Höhle weg. Es ist eben ein Urinstinkt. Hermi hat bis zum 7 oder 8 Monat als den Spaziergang verweigert. Wir sind dann meist einmal am Tag wo hingefahren. Immer mal andere Gegenden. Da lief er dann!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  10. #10
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.492
    Wenn ich dran denke, wieviele "Spaziergänge" ich mit Julchen gestanden hab.... Die Nachbarschaft wollte mich schon einliefern

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •