Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Moni
    Gast

    Wer füttert Platinum?

    Huhu,
    ich wollte mal auf Platinum umsteigen.
    Zwei Fragen habe ich:

    1. Was ist die Fütterungsempfehlung für einen ca 27.Kg Hund?

    2. Kennt ihr einen Online Shop der es günstiger verkauft ?
    Direkt bei Platinum kostet zB Chicken,30Kg, 2,93/Kg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Administrator/ CEO Founder Avatar von Janine
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    4.436
    Ich weiß, dass so einige das Platinum füttern. ich mag es immer noch nicht, sorry.
    Irgendwie denke ich immer, das ist Verarsche mit ihrem Frischfleisch, wovon man noch ca 70% Wasser abziehen muss und dann Getreide an erster Stelle landen würde. Aber das ist nur meine Meinung.

    Was fütterst du denn jetzt und warum willst du umstellen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Janine


    EnglischeBulldogge.de auf Facebook und Twitter

  3. #3
    Moni
    Gast
    Auf der Platinum Seite steht :

    0% Wasser
    65% Fleischsaft
    aus 83% Frischfleisch

    !!!

    Ich habe kein spezielles Futter und wechsel oft zwischen Josera, Markus´ Mühle, Happy Dog, etc.. Und zZ fütter ich Bozita original plus. Ich bin keiner "Dauerfütterer" , irgendwann hängts dem Hund auch aus dem Hals und möchte was anderes. Mal Quark, Ei oder körnigen Frischkäse darunter nützt auch nix.
    Von Platinum habe ich nur gutes gehört und will mal wieder etwas neues ausprobieren.

    EDIT:
    Ach ja, und natürlich kommt auch zwischendurch Frischfleisch auf den Tisch. Hühnerklein, Innereien, etc

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Lola bekommt im mom noch das Platinum chicken und ich bestelle ode rhabe es immer direkt bei Platinum denn wenn du es dort bis 14 Uhr bestellt hast ist es direkt am nächsten Tag da...
    die futtermenge für einen 27 kg "schweren" hund liegt hier bei..
    mom ich schaue

    300-325g am Tag

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Administrator/ CEO Founder Avatar von Janine
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    4.436
    Bei Platinum steht 70% Frischfleisch, das heißt also nicht im trockenen Zustand.
    Man muss also noch ca 70% Wasser abziehen.

    Auch, das Hunde ihrem Futter über werden, stimmt eigentlich so nicht.
    Du kannst es öfters verfeinern, mit Joghurt, Hüttenkäse, Thunfisch und allerlei, was dir so einfällt.

    Aber im Grunde genommen ist jede Umstellung eine Belastung für den Hund.
    Denn der Körper muss sich komplett jedes mal umstellen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Janine


    EnglischeBulldogge.de auf Facebook und Twitter

  6. #6
    Moni
    Gast
    @Rinna
    Ja das wären ja schon mal 500gr weniger wie bei Bozita
    Bist du denn zufrieden? Fell(Glanz,Geruch,Haarverlust?) , Mundgeruch (ok deine ist ja noch recht jung, da duften die ja eh wie Blümchen ), Output?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Also..im Grunde bin ich zufrieden..und Lola auch...
    Geruch ist bestens Fell is im mom etwas fettig...könnte ja aber wie man mir gesgat hat an der Umstellung liegen oder sie wird läufig Mundgeruch hat sie überhaupt gar keinen..abr haben ja die wenigstens jungen Hunde
    Und Output ist absolut zufriedenstellend...bei Royal Canin war er grausam..nun ist er so wie er sein soll!

    ABER eine dauerlösung ist es für mich dann doch nicht,...für ein TROFU ist es "gut" aber ich stelle ja nun komplett um! Ist dann doch eben irgendwie immer sehr einseitig !

    Abe rich kann bisher nichts schlechtes über Platinum sagen!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Moni
    Gast
    @Janine
    Die meisten TroFu´s haben weniger Fleischanteil (Wolfsblut,etc ausgenommen).
    Natürlich wäre BARF die beste Alternative. So ganz anfreunden kann ich mich damit aber noch nicht. Sowas wie Hühnerklein, Rinderhack, und Geflügelinnereien gehen so grad noch...
    Und nen guten Schlachter haben wir hier auch nicht. Hier gibts wenn auch nur gewaschenen Pansen.. Und Fertig-Barf ?! Naja, da weiss ich auch nicht was drin ist!

    Doch das habe ich schon öfters erlebt. Das Futter wurde stehen gelassen und/oder mit hängen und würgen gefressen, weil der Hunger es rein treibt. Also ein paar Monate füttern, dann wechseln. Muss dazu sagen das Maji keinen empfindlichen Magen hat. Und wenn sie mal nen Tag Durchfall hat, dann ist das eben so.

    Was wäre denn deiner Meinung nach das bessere TroFu?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Du musst das Fleisch ja nicht vom Metzger kaufen..hab mich auch eines besseren belehren lassen..
    kauf einfach Frostfleisch...kannst nichts mit falsch machen..und auch noch "kostengünstig"
    Und da bekommt den Blättermagen auch nicht gewaschen sondern du kannst ihn auch mit "inhalt" kaufen

    http://www.futter-fundgrube.de

    Da hab ich auch meine erste riesen bestellung aufgegeben

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Administrator/ CEO Founder Avatar von Janine
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    4.436
    Zitat Zitat von Moni Beitrag anzeigen
    Was wäre denn deiner Meinung nach das bessere TroFu?
    Als das beste Futter, was dem Barfen am nähesten kommt, ist Fenrier und Orjien.
    Mit Fenrier gab's mal ne blöde Geschichte im ganzen Internet.
    Wir selber hatten es selber auch und von einer Tüte auf die andere hat das Futter extrem gerochen, Genty hat es nicht mehr angerührt und es gab dicke braune Tränenspuren.

    Das Orjien hat einen sehr hohen Fleischanteil und kein Getreide drin, denn die hunde brauchen kein Geitreide.

    Meistens ist Getreide auch Allergieauslöser Nr.1.

    Und um nochmal auf den Anteil allgemein zurück zu kommen, nur wenn der getrocknete Wert vom Fleischanteil drauf steht, weißt du, wieviel wirklich drin ist. Denn wenn dort steht Frischfleisch, dann heißt das, dass das der Anteil vor Fertigstellung des Futters ist. Dieses wird ja aber dann noch bearbeitet und sind ja am Schluß keine 70% mehr.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Janine


    EnglischeBulldogge.de auf Facebook und Twitter

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge platinum

platinum französische bulldogge

wer füttert platinum hundefutter

platinum hundefutter füttern

wieviel futter am tag platinum

englische bulldogge fettiges fell

wieviel wasser geben zur platinum trockennahrung

wer füttert platinum

platinum hundefutter england

Platinum wer füttert

platinum für Bulldogge

platinum hundefutter für bulldogge

platinum hundefutter französische bulldogge

platinum für englische bulldogge

platinum verträglichkeit

platium erfahrungen bulldoggen

platinum lamm und reis erfahrung

verträglichkeit platinum

platinum französische bulldogge erfahrungen

soll man bei platinum Futter genau das füttern was auf der Empfehlung steht

wie oft und wieviel platinier füttert ihr

nutram Lamm und Reis Erfahrungen 2012

platinum einseitige fütterung

wer füttert platinum natural lamm und reis

wir füttern nutram

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •