Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
  1. #1
    Nadine
    Gast

    Trockenfutter und Nassfutter mischen

    mir viel auf das resi wenn ich ihr trockenfutter hinstellte nur ab und an mal was raus nahm doch nie alles leer machte.
    morgends habe ich die hälfte vom futtern grad noch mal geben können.
    habe nun heute mal zwei drei löffel von nassfutter rein und das heute nachmittag mit ihrer nächsten ration wieder, beidemale hat sie das sofort auf einmal gefuttert und war total happy danach mit spielen und allem drum und dran.
    nun frage ich euch ist das okay wenn ich ihr da immer zwei drei löffel nassfutter drunter mische?
    also das trockenfutter mag sie(besonders wenn ich sie damit belohne im freien) aber so auf einmal alles leer machen tut sie nur mit dem nassfutter.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Natürlich kannst du Resi etwas Nassfutter unter das TroFu geben, das ist kein Problem, das habe ich bei meinem auch gemacht.
    Wenn sie aber ihr TroFu sonst mag und nur im Moment weniger frisst, ist das keiin Grund zur Besorgnis: manchmal gibt es Phasen, wo Hunde einfach mit weniger Futter auskommen
    Du musst auch darauf achten, ihr nicht jedesmal Nassfutter unter zu mischen, denn sonst erziehst du sie dir zum Mäkeln
    Du kannst ihr Futter auch mit Quark, Hüttenkäse, püriertem süßem Obst oder Thunfisch im eigenem Saft verfeinern

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Kita
    Gast
    Ich würde es auch so wie Tina machen, immer mal was anderes drunter mischen damit sie kein Mäkler wird...

    Zitat Zitat von Nadine
    sie das sofort auf einmal gefuttert und war total happy danach mit spielen
    Nach dem fressen sollten Hunde nicht wild spielen und ähnliches, das könnte unter Umständen eine Magendrehung hervorrufen...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Nadine
    Gast
    super lieben dank für die vielen lieben tips.
    nun habe ich eine große dose die teile ich noch dann ist das bis mo leer dann gibts was anderes nicht das mir das schlecht wird weiss ja nicht wie lange das hällt mag ihr nicht weh tun.
    nun ein paar kleine fragen noch^^


    was für einen Quark soll ich ihr zu mischen und welche menge?
    ich gebe ihr moins 150g trofu und abends noch ma 100 was mach ich bei einmal rein?
    was genau für bobst soll ich bürieren?
    und kann ich da den thunfisch zb wenn wir uns nen salat machen nen kleinen rest davon ihr geben? also dem thunfisch? oder ne ganze dose?
    kaufe da den in sosse vom aldi geht der?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Kita
    Gast
    Du kannst ganz normalen Quark nehmen, auch Jogurt oder Buttermilch sind sehr gesund...

    An Obst bietet sich folgendes an: Banane, Apfel, Birne, Kiwi, Erdbeeren, Aprikosen, Pfirsiche, Himbeeren, Brombeeren, Melonen

    Thunfisch nimmt man am besten den im eigenen Saft...

    Schau mal hier ist eine Seite übers Barfen, da ist alles genau erklärt welches Obst, Gemüse, Öl, Milchprodukte etc... www.barfers.de

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Uii, so viele Fragen
    Aaaaalso, ich habe immer einen Esslöffel Quark oder anderes untergemischt, mehr nicht. Quark nimmst du am besten den Magerquark. An Obst kannst du zum Beispiel Äpfel, Bananen oder Ananas pürieren. Aber immer süße und überreife Früchte nehmen, besonders bei säuerlichen Sachen wie Ananas. Eine Dose Thunfisch ist zuviel zum Mischen, ein Rest reicht. Aber ohne Soße, Aldi hat auch Thunfisch in Wasser/ eigenem Saft, den nehm ich auch immer

    Was genau du füttern darfst, steht auch in unserem Lexikon

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Nadine
    Gast
    super sowas ist für uns an obst auch gesund also werde ich sehen das ich da immer was da habe so kann ich ihr immer mal was anderes rein machen^^

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    Jup genau, ich mus ja nix mehr dazu schreiben, ist ja schon alles beschrieben worden. :2thumbs:

    und über die Abwechslung wird sich resi bestimmt freuen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Nadine
    Gast
    das denke ich auch, habe mir gedacht kaufe am donnerststag mal so ein babyglas mache das leer und da fülle ich mir immer im wechsel was neues selbst püriertes rein, bis dahin sind die früchte reif und das glas hat genau die richtige größe um immer mal ein zwei löffelchen raus zu nehmen ohne das es gleich schlecht ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    das ist ne gute Idee, :2thumbs: aber du musst ja nicht immer selbst pürrieren. Etwas Buttermilch tut es auch und ist sehr gesund

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

omega-3 englische bulldogge

http:www.englischebulldogge.de nassfutter wie viel

hundefutter mischen bulldogge

brombeeren englische bulldogge

joghurt mit obst für englische Bulldogge

lachsöl englische bulldogge

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •