Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Keyless
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    89520 Heidenheim-Großkuchen
    Beiträge
    87

    Platinum Iberico+Greens

    Hallo.
    Wollte mal fragen was ihr von dem Platinum
    http://www.platinum.com/index.php/de/pl ... erico.html haltet.
    Schaut an sich am besten von den 3 Sorten aus find ich.

    Zusammensetzung:

    Frisches Schweinefleisch (70 %, ausschließlich vom Iberischen Schwein), Kartoffeln, getrockneter Fisch, getrocknete Apfelpulpe, Lachsöl, kaltgepresstes Olivenöl, kaltgepresstes Leinsamenöl, getrocknetes Gemüse (Möhren, Tomaten, Alfalfa, Brokkoli), grüner Tee, Orangenextrakt, Grapefruitextrakt, getrocknete Bierhefe, Grünlippmuschel-Extrakt, Rosmarin, Mariendistelsamen, getrockneter Fenchel, Sarsaparillewurzel, getrockneter Sellerie, getrocknete Artischocke, Kapuzinerkresse, Kamilletee-Extrakt, Löwenzahn, getrockneter Enzian, Yucca, Kaliumchlorid.

    inhaltsstoffe-iberico-greens-trockenfutter (1).gif

    Was meint ihr?
    Grüßle

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    0401
    Gast
    Soweit ich weis ist das heissgepresst?

    Dann sollte zumindest keine Gefahr mehr vom Schweinefleisch ausgehen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von Keyless
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    89520 Heidenheim-Großkuchen
    Beiträge
    87
    Ja da steht ja das dazu

    Nicht nur die Zutaten machen PLATINUM so wertvoll: Auch auf eine nährstoffschonende Herstellung kommt es an. Diese sorgt dafür, dass die Proteine und Kohlehydrate besser verdaut werden können als bei herkömmlichem Trockenfutter.Die einzigartige PLATINUM-Schongarmethode im „Dampfkochtopf”:

    Erst kommen die zerkleinerten Fleischstücke und Reis/Mais oder Kartoffel in den Kochtopf.
    Diese Zutaten werden bei 95° C ohne Zusatz von Wasser im eigenen Fleischsaft gegart, anschließend langsam und vorsichtig getrocknet.
    Nach dem Trocknen kommen kaltgepresste Öle, Kräuter und Vitamine bei Raumtemperatur hinzu.
    Zum Schluss werden die Stücke in Form gebracht und sofort luftdicht verpackt. Nur so bleibt PLATINUM frisch und saftig und vor allem frei von Milben.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von Keyless
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    89520 Heidenheim-Großkuchen
    Beiträge
    87
    Hier noch was zu Platinum zwecks aufquillen im Magen usw. Die Platinum-Vorteile gegenüber konventionellen Trockenfutter

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Welpe Avatar von Keyless
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    89520 Heidenheim-Großkuchen
    Beiträge
    87
    Allerdings ob nun Lamm&Reise oder das Iberico+Greens ist ne gute Frage
    Anhand der Zutaten würde ich zu Iberico tendieren...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    ben2.0
    Gast
    ich dachte zum thema futter hättest du genug tipps bekommen kennst du übrigens einen hersteller, der sein futter nicht besonders "schonend" herstellt? auch wenn es heißgepresst ist würde ich es nicht füttern. dieses "nur vom iberischen schwein" ist mir einfach eine zu abgedroschene werbephrase. schweinefleisch ist,im vergleich zu anderen fleischsorten, mir zu billig und cholesterinhaltig. ich wüßte nicht was da bei spanischen oder portugiesischen schweinen anders sein soll. man macht hier aus einem produkt etwas "besonderes" durch den namen. nicht mein fall. warum du also hierzu tendierst ist mußt du wissen.
    also in dem falle fände ich das lamm und reis besser

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Geändert von ben2.0 (20.01.2014 um 09:24 Uhr)

  7. #7
    Bully-Welpe Avatar von Keyless
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    89520 Heidenheim-Großkuchen
    Beiträge
    87
    Selbst wenn ich genug Tipps bekommen habe, ist das hier doch ein Forum in dem ich weitere Fragen äußern kann oder nicht? Wen es nicht interessiert muss es nicht lesen und auch nicht drauf antworten
    Und egal welchen Hersteller man sich anschaut, Wolfsblut, Bestes Futter, Platinum usw. so hat jeder seine Werbung und preist sein Futter anders an.
    Danach kann man also nicht gehen...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    ben2.0
    Gast
    nicht gut drauf,oder warum reagierst du so "beleidigt" auf einen ganz normalen kommentar? das war eine rein spaßige bemerkung,sieht man eigentlich auch an den smilies... übrigens muß ich es lesen,es interessiert mich und gute tipps sind ja hoffentlich ebenso willkommen wie kritische.
    eben genau das habe ich geschrieben, dass man nicht nach der "werbung" alleine gehen soll. heissgepresst ist nicht per se schlecht, aber weniger schonend verarbeitet, schwerer verdaulich und weniger natürlich als kaltgepresst. schweinefleisch ist nach der heissbehandlung zwar ungefährlich,aber für den hund nicht das futter der ersten wahl. bei der superpremiummarke RC wird das bulldogfuttspezialfutter genau wegen diesem fleisch oft kritisiert.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Welpe Avatar von Keyless
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    89520 Heidenheim-Großkuchen
    Beiträge
    87
    Ich bin schwanger, hab immer schlechte Laune reicht das?
    Ne Bekannte hat gemeint ich soll Platinum füttern, daher kam nochmal der post hier. Wie wo was ihr so davon haltet...
    Ich hab noch Futter für ca. 2-3 Wochen da, von daher hab ich noch Zeit zwecks entscheiden welches wir nun als erstes mal ausprobieren.

    Habe aber nun auch in meiner EB Gruppe bei FB zu Platinum negative Meinungen gehört.
    z.B. Ich habe es vor dem barfen gefüttert. Es riecht extrem nach Maggi, deshalb fahren die Hunde auch so drauf ab. Habe des öfteren Plastikteile im Futter gefunden und mein Bodo hat Literweise Wasser getrunken da der Salzgehalt hoch ist.

    Ich selbst tendier ja immer noch zu Natur Plus von Zoo&Co. oder zu Canis Alpha Exlusiv.

    Trotz allem hat mich das mit Platinum interessiert was ihr so meint.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    ben2.0
    Gast
    hmmm,das würde mich auch skeptisch machen. unsere wilma hat ja gute erfahrungen mit dem lamm und reis... meine wahl wäre es wohl nicht,aber das richtige trofu ist halt immer ne geschmacksache und der eine bevorzugt dies,der andere das. was habt ihr denn schon alles gefüttert? würde die empfehlungen die du bisher hast einfach als grundlage nehmen und dann eins probieren was ihr noch nicht hattet und erstmal ne ganz kleine verpackung kaufen und sehen wie sie es annehmen. ab und an gibts es sehr futtermäkelige hunde,bei denen man leider lange suchen muss,währen andere alles fressen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

platinum iberico greens erfahrungen

platinum iberico erfahrung mit Plastik

erfahrung iberico greens

negatives über platinum trockenfutterplatinum iberico greensmeinung platinum iberico greenserfahrung platinum ibericofuttermittelallergie platinumPlatinium iberischeplatinum iberico erfahrungplatinum iberico greens meinungenhundertste bullyplatinum oder orijen red trockenfutterspanische schweinefarm platinumplatinum schweinefleischwas tun bei dem gepupse bei englische Bulldoggeplatinum iberico greens hund allergisch gegen schweinplatinum iberico bewertung

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •