Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Bully-Junior Avatar von anubis
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    261
    Also das Wasser hat Spencer lieb gewonnen. Er schwimmt auch wenn noch nicht gut. Nach ein paar Sekunden ohne Boden unter den Pfoten beim schwimmen werden die Augen immer größer. Aber er schwimmt super gerne und immer besser. Auch liebt er es die Nase unters Wasser zu drücken und ausatmen damit so schöne Blasen kommen, da kann keiner mehr an sich halten und muss sich vor lachen kringeln. Aber nass machen mit dem Schlauch oder auch Pfützen mag er überhaupt nicht. Pfützen geht er auch richtig aus den Weg und schiebt lieber uns rein damit er trockene Pfoten behält.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe und bullige Grüße von Jaqueline & Markus & Spencer


  2. #12
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509
    ja das mit den Pfützen macht Hanc auch so...iiiiiih bäh...ihr könnt da durch, aber wehe meine Pfoten werden nass *grummel*

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #13
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    24.01.2014
    Beiträge
    47
    Unsere Curry liebt Wasser. Wasser in ihrer Planschmuschel, Wasser auf dem Rasen (wird sich auf dem Rücken drin gewälzt). Wasserpfützen im Wald (jede ist ihre), sogar Regen. Wir haben einen großen Gartenteich....da traut sie sich nicht rein. Warscheinlich weil sie nicht auf den Grund sehen kann. Im Sommer geht´s an die Ostsee, das wird bestimmt lustig.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #14
    Bully-Welpe Avatar von Ninchen
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    101
    Unser Bubi mag auch Wasser, allerdings kommt es immer auf seine tägliche Verfassung an ob er ganz schwimmen geht, oder nur plantscht und trinkt! Ganz rein geht er auch noch nicht seit langem, er ist ja auch erst 6 1/2 Monate. Er ist ja ein kleiner Stöckchen Fan, wenn man den Stock dann mal etwas weiter rein wirft, traut er sich ab und zu auch schon mal nicht ihn raus zu holen. Es gibt auch mal so Tage wenn wir mit anderen Hunden raus gehen, geht er erst trinken und dann steht er da vorm Wasser und wartet bis sie die Stöckchen rausbringen und nimmt sie ihnen dann ab.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Mit einem Bully in deinem Leben,
    wird manches eine Wende nehmen.

    Denn ist der Bully erst in deinem Haus,
    sieht einiges schnell ganz anders aus.

    Denn ist der Bully auch noch so klein,
    er schleicht sich in dein
    Herz hinein.

  5. #15
    JR!
    JR! ist offline
    Bully-Welpe Avatar von JR!
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Diekhusen-Fahrstedt
    Beiträge
    21
    User Ludmilla liebt die Nordsee und das Watt.
    Am liebsten spielt und planscht sie mit unserem Josef.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG

    Jörg, Kareen & Ludmilla


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

bulldogge schwimmen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •