Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32
  1. #1
    Guestuser
    Gast

    Operation am Augenlid

    Operation am Augenlid

    Spike ist seit 5 Wochen in Behandlung wegen seines Auges. Es ist leicht rot unterlaufen. Er bekommt seit 5 Wochen 3-mal Täglich Augentropfen.

    Bin auch jeden Montag seit dem beim Arzt zur Kontrolle mit Spike.

    Da es aber nicht richtig weg ist, soll er nun am Augenlid operiert werden. Spike muss dann 10 Tage eine Halskrause tragen, so dass er sich nicht am Auge kratzt.

    Hat jemand Erfahrung mit einer solchen OP? Soll ja öfters bei EB vorkommen das Problem mit dem Augenlid.

    Das es sich öfters umklappt und damit das Auge entzündet. Also muss es etwas gekürzt werden.

    Würde mich interessieren wie Euer EB mit der Halskrause klar gekommen ist.

    mfg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    BigBull-Cleo
    Gast
    Hallo, ich habe zwar keine EB aber das denke ich macht bestimmt
    nichts.

    Also meine Kleine wurde an beiden Augen wegen dem
    so genannten dritten Augenlied operiert, dort wurde
    nur eine örtliche beteubung gemacht. Eine Halskrause
    musste sie nicht tragen (ist ja auch ein bisschen anders
    wie eine OP direkt am Augenlied)

    Hihi mein zweiter Hund musst mal eine Halskrause tragen,
    als er kastriert wurde, sobald man das Ding überall an
    den Türrahmen angeschlagen gehört hat, wussten wir
    der Odin kommt gleich ums Eck. Is denke ich schon un-
    angenehm, aber muss halt sein.

    Ich wünsche euch alles gute für die OP und eine
    gute Besserung !

    Viele Grüße

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    So, wie du das beschreibst, klingt es nach einem Entropium. Nero wurde letztes Jahr auch operiert, weil das Oberlid hing und die Wimpern an der Linse gerieben haben. Das kann zu Erblindung kommen.
    Die OP wurde unter Vollnarkose gemacht und danach sah er schlimm aus, die Fäden an Ober- und Unterlid standen so ab. Die Krause hat er gehasst, weil es so hinderlich ist. Aber zum Glück hatte Urlaub eingeplant und NEro hat das Auge komplett in Ruhe gelassen.
    Wenn du magst, kannst du hier mal unseren Bericht nachlesen:
    http://www.englischebulldogge-freund...r=asc&start=14

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  4. #4
    Guestuser
    Gast
    Danke Tina, dann hoffe ich mal dass es Spike auch nicht all zu sehr stört.

    Hatte gerade ein Gespräch mit einer Züchterin, ( Weil ich eine Freundin für Spike suche ) und die sagte das es halb so schlimm sei.


    Ihr Rüde hatte das auch einmal im Jahr. Er sollte auch eine OP bekommen, hat es aber nicht gemacht.

    Er wurde mit Augentropfen behandelt.

    Sie sagte mir der Spike noch weiter in die breite wächst, bis zum vierten Lebensjahr. ( Die Gesichts Muskelstruktur)

    Und dadurch löst sich das Problem von selbst. Das Augenlid wird dann straffer, und kann dann nicht mehr rollen.

    Bei uns in Waltrop gibt es einen TA der viel Erfahrung mit EB hat. Dort werde ich einen neuen Termin vereinbaren, und Rat einholen.

    Mein TA sagte ja, es kann immer wieder kommen wenn es nicht operiert wird.

    mfg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ich drück euch die Daumen, dass es nicht operiert werden muß. Ich habe bei Nero ja auch bis zum 4. Jahr gewartet, aber es wurde nicht besser und seine Linsentrübung wurde immer schlimmer.
    Achte also immer auf das Auge und schau dir besonders die Linse regelmäßig an. Wenn es tatsächlich nicht schlimmer wird, wäre das supi

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  6. #6
    Guestuser
    Gast
    Im Augenblick bekommt er 3-mal Täglich Tobramaxin gegen die Entzündung, und 2-mal Täglich Voltraren Ophtha Tropfen damit er nicht zu oft das Auge zukneift.

    Eine leichte Trübung der Linse tritt nur auf, wenn er gerade die Tropfen bekommen hat.

    mfg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Harvey
    Gast
    Wir wünschen Alles Gute für Spike und drücken Daumen und Pfötchen.

    LG Iris & Harvey

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    die Perle Avatar von Miss Ellie
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Rathmannsdorf
    Beiträge
    3.187
    Gute Besserung dem süßen!
    Ellie hat auch schon die Ek- und Entropium OP hinter sich und nun ist alles schick!

    Dein Spyke schaft das auch keine Bange!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.

  9. #9
    Lady08
    Gast
    Ich wünsche dem dicken auch gute Besserung

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033
    Gute Besserung dem dicken

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    •Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst
    du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

tobramaxin hund

augenlid op hund kosten

augenlidoperation hund

englische bulldogge augen-op

Augenlidoperation bei hund

wimpern hängen ins auge bei der englischen bulldogge

wimpern hängen im auge engl. bulldogge op wie teuer

Augenop bei englische Bulldogge

halskrause bei englischer bulldogge

augenlidoperation beim hund

augenlid operation teuer

bulldog augenlideraugentropfen hund bei ektropiumdrittes augenlid englische bulldoggeaugen op bei englisch bulldogentropium am oberlid-op englische bulldoggeaugenlid op hundkosten augenlidop hundenglische bulldogge halskragenhalskrause englische bulldoggeAugen op Hund ohne halskrause3. Augenlid Bulldogge augenlidop beim hundaugenoperation bei englischer bulldoggeaugenoperation englische bulldogge

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •