Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Thema: Allergie?

  1. #1
    Bully-Adult Avatar von Tanja
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    793

    Allergie?

    Ich hab da mal ne Frage.

    Ich habe die Befürchtung dass Daisy einer Allergie entwickelt. Sie Kratzt und Schubbelt sich ständig. Flöhe oder sonstige Parasiten hat sie nicht.
    In den Achselhölen ist es ganz Wund und sonst hat sie viele Pusteln unterm Bauch und um der Schnautze rum ist es rötlich.

    Wie wird ein Allergie Test bei Hunden gemacht?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    BigBull-Cleo
    Gast
    Also in erster Linie wird der TA einen abstrich machen.

    Meine hat auch eine Allergie, da wurde es nicht gemacht.
    Bei ihr hab ich gleich Blut nehmen lassen, dass wird dann
    in ein Labor gebracht , dass dauert ein bisschen und dann
    bekommst du die Ergebnisse, dass is der erste Schritt,
    dann kommen ich denke mal ein paar sachen raus,
    gegen das sie Allergisch reagiert oder auch reagieren würde...
    Dann kannst du nochmal einen machen lassen,
    indem wird getestet was von den ganzen Sachen..
    auf was sie genau reagiert, was genau der Auslöser is, für kratzen etc.
    und dieser Test kostet dann auch mehr, falls es dich auch gleich interessiert.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Adult Avatar von Tanja
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    793
    Danke. Dann werde ich zusehen dass wir ein Bluttest machen lassen.
    Die Ärmste tut mir richtig leid. Kann ich da irgendetwas drauf schmieren? Ich hab auf den schlimmen stellen Bepanthen drauf getan.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    BigBull-Cleo
    Gast
    Zitat Zitat von Tanja
    Danke. Dann werde ich zusehen dass wir ein Bluttest machen lassen.
    Die Ärmste tut mir richtig leid. Kann ich da irgendetwas drauf schmieren? Ich hab auf den schlimmen stellen Bepanthen drauf getan.
    Bepanthen is immer gut, gerade für offene Stellen.
    Schatz tu mir aber einen gefallen, stopf sie dann nicht mit
    Cortison voll, ja? Aber am besten du gehst erstmal zum
    TA, lässt nen Test machen, dann weißt du genau was los is !
    Gibst du wieder bescheid? Wenn was is, kannst dich gerne auch
    bei mir melden.

    Alles Gute und einmal von mir knuddeln !

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Adult Avatar von Tanja
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    793
    Medi`s bekommt sie grundsätzlich erst im Akkutfall. Ich halte nichts davon mit Pillen vollzustopfen. Sie musst gerade erst 3 wochen Antibiotika nehmen, da sie gebissen wurde und das Ohr sich entzündet hat. Kann ich ihr auch eine Allergie salbe drauf schmieren die ich auch benutze (bin auch Allergiker) ?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    BigBull-Cleo
    Gast
    Zitat Zitat von Tanja
    Medi`s bekommt sie grundsätzlich erst im Akkutfall. Ich halte nichts davon mit Pillen vollzustopfen. Sie musst gerade erst 3 wochen Antibiotika nehmen, da sie gebissen wurde und das Ohr sich entzündet hat. Kann ich ihr auch eine Allergie salbe drauf schmieren die ich auch benutze (bin auch Allergiker) ?
    Ach so ne arme Maus... na dann is gut, wenn du auch nichts
    von so einem Medikamentenmüll hältst.
    Ich sag mal so, was dir hilft, hilft auch dem Tier und andersrum genauso
    (hab ich schon Erfahrung mit) Aber ich würde auch nicht alles nehmen !
    Weiß ja auch net was du nimmst, gegen was du allergisch bist etc.
    Süße, schmier net so viel Kram drauf belass es bei der
    Bepanthen, schau lieber dass du
    bald zum TA kommst... (ich vermute
    das sie ne Allergie hat, vielleicht hast aber auch Glück) mach den Test,
    dann weißt du was is es, ob es ne Allergie is etc. Wenn du weißt
    was sie hat, gib hier wieder bescheid...ich helf dir gerne und
    kann dir auch sagen, was du weiter machen kannst !

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Adult Avatar von Tanja
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    793
    Klar geb ich bescheid.
    Hoffe es ist nichts weltbewegendes.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    BigBull-Cleo
    Gast
    Zitat Zitat von Tanja
    Klar geb ich bescheid.
    Hoffe es ist nichts weltbewegendes.
    Das wird schon... Bis dann

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Loy
    Loy ist offline
    Bully-Adult Avatar von Loy
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Syke
    Beiträge
    1.733
    Och mensch das ja übel... dann hoff ich das es bald besser ist...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    angel_666
    Gast
    Ich drücke die Daumen, dass es sich um nichts Schlimmes handelt.

    Wir machen ja auch grade ne Ausschlussdiät, weil eine Futtermittelallergie bei meinem Dicken vermutet wird.

    Zusätzlich wird er auch noch gegen Malassezzien behandelt, das ist ein Hefepilz, den er sich aufgrund des gestörten Hautbildes auch noch eingefangen hat. Heisst, jeden Tag Ohrentropfen, und jeden 2.Tag alle 4 Pfoten baden.

    Er hatte auch ganz extremen Juckreiz, daran war in 1.Linie der Pilz schuld, mittlerweile ist es schon viel besser.

    *daumendrück*

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

old english bulldog allergie

allergien bei englischen bulldoggen

futtermittelallergie englische bulldogge

allergien bei old englisch Bulldogge

allergie bei englischen bulldoggen

englische bulldogge allergie

allergien englische bulldogge

Nesselsucht bei englisch bulldogge

old english Bulldog allergiker

hefepilzbehandlung englische bulldog

aktuelle allergien bei old english bulldoggen

olde english bulldog allergie getreide symptome

englische bulldogge hoch allgerisch

old englische bulldogge hühnerfleischallergie

Allergie junger old english bulldog

englische bulldogge allergiker

englische bulldogge hausstaubmilbenallergie

allergie englische bulldogge symptome

englische bulldogge mit futtermittelallergie

englische bulldoge allergie

englische bulldogge futterallergie anzeichen

englische bulldog futterallergie

Nesselsucht englische Bulldogge

alergien bei britische bulldoge

englische bulldogge alergien

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •