Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908

    Der Tod lauert in der Pfütze

    Der Tod lauert in der Pfütze

    Wenn das Gassi gehen mal wieder länger dauert, stillen Hunde gerne ihren Durst an einer Pfütze. Doch in den flachen Wasserlachen können gefährliche Krankheitserreger lauern: Leptospiren. Die Leptospirose, auch Stuttgarter Hundeseuche genannt, ist eine Krankheit, die zu einer Gesamtinfektion des Organismus führt. Vier bis zwölf Tage nach der Infektion treten die ersten Symptome auf. Betroffen sind insbesondere Leber und Nieren. Gerade bei jungen oder geschwächten Hunden kann die Erkrankung tödlich enden.

    Die Ständige Impfkomission empfiehlt deshalb eine Grundimmunisierung für Welpen ab der achten Lebenswoche und die jährliche Nachimpfung. Eine solche Impfung schützt vor der schlimmsten Form der Leptospirose, nicht aber vor allen Krankheitsformen. Anzuraten ist eine solche Impfung dennoch, zumal die Krankheit auch auf den Menschen übertragbar ist. Im Frühjahr und Herbst ist das Ansteckungsrisiko übrigens am größten, denn dann halten sich Pfützen lange, erwärmen sich schnell und bieten den Krankheitserregern ideale Lebensbedingungen.

    Quelle

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  2. #2
    die Erdbäääre Avatar von dat lottchen
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Duisburg, Germany
    Beiträge
    3.763

    Re: Der Tod lauert in der Pfütze

    super Tina das du das hier nochmal ansprichst..........ich habe meinen von Anfang an verboten aus Pfützen zu trinken......manche wissen das gar nicht.....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    LG
    Sandra
    Urlaubsreif ist, wer seinem Passfoto immer ähnlicher wird.

  3. #3
    Loy
    Loy ist offline
    Bully-Adult Avatar von Loy
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Syke
    Beiträge
    1.733

    Re: Der Tod lauert in der Pfütze

    ohhh... da habe ich ja noch nie drüber nachgedacht !! Danke Tina für diese wichtige Info...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    danie174
    Gast

    Re: Der Tod lauert in der Pfütze

    danke tina.... eddie ab sofort sind pfützen tabu

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Fanatiker Avatar von häppchen
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.970

    Re: Der Tod lauert in der Pfütze

    Häppchen schlappert auch gern ma aus ner Pfütze ... die mögliche Gefahr kenn ich schon und ich versuch´s ihr auch dann zu verbieten ... aber manchma is sie eben schneller

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908

    Re: Der Tod lauert in der Pfütze

    Das kenn ich, manchmal kommt selbst ein gemütlicher Bully in Wallung

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  7. #7
    Bully-Adult Avatar von Tanja
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    793

    Re: Der Tod lauert in der Pfütze

    Na dann frag mal meine Trantüte Daisy. Wenn die eine Pfütze erspät dan geht es mit einem Kopfsprung rein. Dann geht die ab und Brutus genauso

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Lady08
    Gast

    Re: Der Tod lauert in der Pfütze

    Zitat Zitat von häppchen
    Häppchen schlappert auch gern ma aus ner Pfütze ... die mögliche Gefahr kenn ich schon und ich versuch´s ihr auch dann zu verbieten ... aber manchma is sie eben schneller
    ja so ist es hier auch

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

wasserlachen gefährlich für hunde

der tod aus der pfütze

tod aus der pfütze

gefahren für hund pfützen

hunde krankheitserreger in wasserlachen

krankheitserreger in pfuetzen

pfützentod

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •