Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Bully-Fanatiker Avatar von Tyson
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    Dresden, Germany, Germany
    Beiträge
    775

    Blutbild wegen Haarausfall

    Wie manche ja wissen wollte ich Tyson mal testen lassen ob er was mit der Schildrüse hat, da er das ganze Jahr über Haarausfall hat. So nun sind die Ergebnisse da und ich mache mir ein klein wenig Sorgen. Tyson muss in einem viertel Jahr noch mal Blut gezogen bekommen, ob es da eine wirkliche Veränderung gibt.
    Ja Tyson seine Phosphate sind sehr gering liegen aber noch im Grenzbereich --> also die haben was mit der Niere zu tun, da hoffe ich das da nix ist mache mir voll den Kopf (kenn mich da auch nicht aus wenn er was mit den Nieren hätte). Und die Werte der Schildrüse dendieren ganz minimal auf eine Überfunktion ist aber noch ok also heißt nicht wirklich das er es 100% hat, daher müssen wir in einem viertel Jahr nochmal hin.

    Das wollte ich euch jetzt erstmal mitteilen, kann leider keine Zahlen durchgeben da mein TA noch die Unterlagen hat und mich angerufen hat.
    Drückt mir die Daumen das in einem viertel Jahr auch die Phosphate ok werden(TA meint wir müssen uns keine Sorgen machen).
    Wie macht sich das eigentlich bemerkbar wenn er es mit den Nieren hätte?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Lg von Tyson und Cindy

  2. #2
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    Daumen sind gedrückt
    Mit Nierenprobs kenne ich mich leider überhaupt nicht aus, da müsste ich auch Google befragen. Schilddrüsenprobleme lassen sich gut in den Griff bekommen, die Hündin von einer Kundin lebt seit Jahren mit einer Überfunktion, sie bekommt Tabletten, wie der Mensch auch Aber wenn es minimal ist, denke ich, dass es auch ohne Medis geht. Vielleicht haben die anderen Erfahrungen, ich leider weniger.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  3. #3
    Bully-Fanatiker Avatar von häppchen
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.970

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    na klar sind die Daumen gedrückt

    wenn die Werte nur minimal drüber liegen, denk ich reicht eine regelmäßige Kontrolle, wie dein TA schon sagt

    hier mal 2 ganz interessante Liks zu dem Thema ...

    http://www.tierarztpraxis-rogalla-ru...krank_cni.html
    http://www.tierarztpraxis-rogalla-ru...ienz_hund.html

    unser Kobold hatte zum Schluß auch Niereninsuffizenz ... er hatte dann alle aufgezählten Symtome des forgeschrittenem Stadiums ... auch hat er zum Ende hin extrem gerochen

    aber mach dir jetzt erstma keine Sorgen ... nur eben immer schön zur Kontrolle :umarmen:

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Fanatiker Avatar von Tyson
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    Dresden, Germany, Germany
    Beiträge
    775

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    ja habe mir das mal durchgelesen sehr interessant aber ich glaube bei einer insuffizenz haben die doch die phosphate zu hoch oder? naja die TÄ sagt wir brauchen und keine gedanken machen und so gehts ihm ja gut außer das übliche Problem mit seiner Hüfte vielleicht hat das ja auch damit was zu tun.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Lg von Tyson und Cindy

  5. #5
    Bullyboard-Holiker Avatar von Sabrina
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    3.033

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    Hi, also man sollte schon abwarten, was die späteren Werte sagen.

    Zu den Nieren probs, habt ihr auch den Kreatinin wert, oder Harnstoff abgenommen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    •Und wenn du auch die Kraft hast, einen Berg zu versetzen, so brauchst
    du noch einen Verstand, der so groß und so ruhig ist wie ein Ozean.

  6. #6
    Bully-Fanatiker Avatar von Tyson
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    Dresden, Germany, Germany
    Beiträge
    775

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    Also soweit ich weis ist alles getestet wurden wir sind ja hin damit sie blut nehmen für die schilddrüse und soweit ich weis ist alles gemacht wurden und es ist alles ok also mir wurde nur gesagt wir brauchen uns keine gedanken machen mehr kann ich dir leider jetzt nicht sagen da ich auch die Werte nicht da habe. aber sie wollten alles testen da denke ich werden sie das gemacht haben.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Lg von Tyson und Cindy

  7. #7
    Bully-Fanatiker Avatar von Tyson
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    Dresden, Germany, Germany
    Beiträge
    775

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    Das mit dem Phosphat ist ja nur aufgefallen da wir Blut genommen haben wegen der Schilddrüse. Wir wollten ja die Nieren nicht untersuchen lassen uns wurde das nur mitgeteilt das das gering ist mehr nicht
    kann man das mit den Nieren hin bekommen wenn er mal was hätte in einem viertel Jahr oder wie ist das?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Lg von Tyson und Cindy

  8. #8
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    Hallo Cindy,

    ich kenne mich da leider nicht mit aus. Drücke aber die Daumen das alle wieder in Ordnung kommt.
    Mach dir nicht mehr so einen Kopf....das wird schon .

    LG
    Martina

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  9. #9
    Bully-Fanatiker Avatar von Tyson
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    Dresden, Germany, Germany
    Beiträge
    775

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    Ja ich mache mir nur solche Gedanken, da ich schonmal einen Hund mit 15monaten verloren habe und ich möchte das nicht wieder durch machen auch wenn das blöd klingt nur darum mache ich mir gedanken

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Lg von Tyson und Cindy

  10. #10
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115

    Re: Blutbild wegen Haarausfall

    Ich kann gut verstehen das Du unruhig bist und Dir Sorgen machst.
    Aber ich denke wenn es schlimm wäre hätte die Ärztin sicherlich noch weitere Untersuchungen gemacht.
    Knuddel den Hübschen mal von mir und gaaaaanz viele Knutschis von den Mädels.

    LG
    Martina

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

blutbild haarausfall

haarausfall blutbild

blutbild nicht in ordnung haarausfallblutbild bei haarausfallhaarausfall was kann bluttest alles aufzeigenblutbild ergebnisse bei haarausfallkosten für blutbild englische bulldogge

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •