Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Lilly839
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    77

    Lilly ist krank...

    Meine arme Lilly hats im Moment voll erwischt. Ich war gestern mit ihr beim TA und da gabs keine tollen Neuigkeiten...aber von Anfang an.

    Zuerst hab ich vor ca. 2 Wochen an ihrem Hinterbein so ein Loch in ihrem Fell entdeckt...da fehlte das Fell, als ob es abrasiert wäre...nach ner Woche war das Loch aber so groß wie ne 1 € Münze und jetzt sieht es auch entzündet aus. Mittlerweile hat sie an jedem Beinchen so ein Loch, die anderen sind aber nich so groß und entzündet. Der TA sagte, dass sei ein Pilz und hat mir Salbe mitgegeben. Ich hoffe mal, dass sie hilft.

    Weiter...seit vielleicht 2 Monaten hat meine Kleine ganz doll abgenommen...sie ist jetzt 8 Monate und wiegt nur 15,6 kg...das ist viel zu wenig. Man kann sogar schon ihre Rippen sehen...aber ich weiß nicht was ich noch machen soll. Ich geb ihr mittlerweile das Doppelte an Futtermenge von dem, was sie eigentlich kriegen sollte und dazu fütter ich ihr frühs noch Frischkäse und abends gibts ein bißchen Sahne und Öl dazu...und trotzdem wird sie nicht mehr...ich weiß gar nicht mehr weiter...

    Und als ob das nicht genug wäre, hat der Ta gesagt, dass sie wirklich extrem schnorchelt und eine Gaumensegel- OP wohl unumgänglich wär...ich solle sie doch bitte demnächst mal in der Tierklinik vorstellen.

    Und das alles bei einem Arztbesuch...da war ich ganz schön fertig, als ich nach Hause kam...

    Jetzt meine Frage, vielleicht hat irgendwer einen Tipp zu einem meiner Probleme...ich wäre euch wirklich sehr dankbar.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Adult Avatar von Al Pacinos Frauchen
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    Gladenbach, Germany
    Beiträge
    908
    Zunächst, hat der TA ne Probe von der Hautveränderung genommen um zu sagen das es ein Pilz ist?( Nein, bitte anderen TA aufsuchen und den mal draufgucken lassen, unbedingt ein Hautgeschabsel entnehmen und überprüfen lassen)
    Zum anderen würde ich weil sie so abnimmt mal ne Kotprobe und ein Blutbild machen lassen. Damit der Hund im allgemeinen mal durch gechekt wird.
    Was fütterst du denn? Vielleicht kann sie aus dem Futter keine Nährwerte beziehen?

    Sonst hoffe ich auf eine Gute Besserung

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!


    Mein Hund darf nur ins Bett, weil es in seinem Körbchen spukt....
    #

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von Lilly839
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    77
    Also ein Hautgeschabsel hat der TA nicht genommen...hat mir erstmal die Creme mitgegeben und gesagt, ich soll in 2 Wochen wiederkommen und dann gucken wir weiter, wenns bis dahin nicht besser ist.

    Ich füttere "Bestes Futter"...hab mich sehr lang damit beschäftigt und das schien mir das beste zu sein...und Lilly verträgt es auch wirklich ganz toll und ihr schmeckts auch...hab jetzt noch ne wurmkur gegen bandwürmer gekriegt, vielleicht liegts auch daran!?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Adult Avatar von Al Pacinos Frauchen
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    Gladenbach, Germany
    Beiträge
    908
    Wie gesagt, nen Pilz kann man nicht mit dem bloßen Auge erkennen. Und dann profilaktisch was verschreiben zeugt eigentlich nich von qualität.
    Vorallem da Pilze meist nur an einer Stelle auftauchen und nicht auf zwei oder mehr Stellen.
    Könnte nämlich auch ein Milbenbefall oder sonst was sein.

    Ich würde noch mal bei nem anderen TA vorbeischauen, der ein Hautgeschabsel entnimmt.
    Auch Kotporbe( von 3 Tagen) und Blutbild würde ich machen, bevor ich den schon angegriffenen Organissmus mit einer Wurmkur belaste.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!


    Mein Hund darf nur ins Bett, weil es in seinem Körbchen spukt....
    #

  5. #5
    Bully-Welpe Avatar von Lilly839
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    77
    Ok, das hört sich wirklich sinnvoll an...vielen Dank schonmal für deinen Rat!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Adult Avatar von Al Pacinos Frauchen
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    Gladenbach, Germany
    Beiträge
    908
    Bitte schön, und ich wünsche der kleinen schnell ne Gute Besserung

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!


    Mein Hund darf nur ins Bett, weil es in seinem Körbchen spukt....
    #

  7. #7
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    Jo, da kann ich mich Sonja nur anschliessen...
    Bluttest, Kotprobe, Hauttest.
    So ins Blaue was draufzuschmieren...aaaah, da könnt ich schon wieder...(den TA, nicht Dich!)...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  8. #8
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Kann mich da nur anschließen..das wäre auch das erste was ich machen lassen würde...
    also am Besten mal zu einem anderen TA gehen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Miss Neugier
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    2.243
    ochje gute Besserung an die Maus!!!
    Teste wirklich mal nen anderen TA....berichte uns was rausgekommen ist!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Sabrina

  10. #10
    Bully-Junior Avatar von schnutchen
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    420
    Gibt es schon was Neues vom TA?

    Wärst du mal so lieb ein Bild von der Stelle am Bein zu machen? Bitte deinen TA darum, bei einem Bluttest, zusätzlich auf Sarcoptes Milbe testen zu lassen. Das ist ein Antikörper Test, anders kann diese Milbenart nicht erkannt werden und bleibt deswegen oftmals unerkannt Der Test kostet glaube ich um die 12 Euro, jedenfalls bei uns

    Wo geht ihr Gassi? In Feld, Wald und Wiese?

    Ich würde Pilzbefall fast ausschließen nachdem was du beschreibst und eher auf Milben tippen, würde auch besser zur Jahreszeit passen

    Bitte lass so schnell als möglich abklären ob es sich um Pilz oder Milben handelt. Sollte es sich um Milben handeln und ihr behandelt mit einem Pilzmittel würde sich dies auf die Milben positiv auswirken und eine weitere Vermehrung fördern

    Achso noch was Bitte, lass unbedingt die Sahne in Kombi mit Öl weg. Wenn du wissen möchtest warum, misch dir doch bitte mal Sahne mit Öl ... für meinen Magen wäre diese Kombi nix "Kloalarm!"

    Zu dem Gewicht kämen jetzt viele Möglichkeiten in Frage, das muss auf jeden Fall organisch abgeklärt werden!

    Gute Besserung für Lilly

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

demodex milben

englische bulldogge hat milben

englische bulldogge demodex

englische bulldogge schwarze flecken

demodex bulldogge

englische bulldogge milben

demodex milben läufigkeit

demodex milbe

milben englische bulldogge

schwarze flecken demodex

demodex milben bulldogge

demodex englische bulldogge

schwarze Haut bei englischer Bulldogge

weisse bulldogge dunkle flecken auf der haut

wie sehen milben aus

Züchter Bulldogge Demodex

milben bei meiner bulldogge

wie groß muss ein körbchen für eine englische bulldogge sein

englische bulldogge schwarze haut

englische bulldogge hat schwarze flecken im fellfranzösische bulldogge hat schwarze flecken auf der hautdemodex hund schwarze fleckenblaue bully hauttestmilben hund bulldoggefranzösische bulldogge schwarze flecke

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •