Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58
  1. #1
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609

    verlängerte Läufigkeit

    Hallo,

    Skully war ja ab dem 3.12 läufig,, einhergehend mit einer schlimmen Blasenentzündung und Genitalbereich extrem Schwellung.

    Alles war gut im Griff zu kriegen.

    Jetzt mache ich mir erneut Sorgen,,denn Skully ist länger als normal Läufig gewesen exakt helleres Blut bis zum 31.12.
    Man spricht da ja von einer verlängerten Läufigkeit ,die bei der ersten Läufigkeit öfter vor kommen kann.
    Jedoch, schwillen ihre Zitzen an und es kommt ab und an immer noch bräunliches (Blut?)
    Habe vorhin Ta angerufen ,,die beruhigten mich mal wieder ,,so nach dem Motto ,,ich würde mir immer zu viel Sorgen machen.

    Ich weiß nicht ob es sich zu viel Sorgen machen ist,, meist liege ich richtig und es stimmt tatsächlich etwas nicht.
    Habe da echt Angst,,wegen Gebärmutter-Entzündung ect..

    Überlege ob ich heute noch ohne Termin hin fahre ,,,,2-3 Stunden Wartezeit...oder mit Termin ...andermal... .
    Wie ihr wisst bin ich z.Z auch total DOWN ,,wegen unseren Familiären Sterbefall..ausserdem nehme ich Antibiotika und habe einen heftigen Effekt ,,mir geht es richtig mies!!

    Hatte von euch jemand schon mal solch Symptome bei der Läufigkeit ,nach der Läufigkeit???
    Oder eine verlängerte Läufigkeit ,,wie verlief die?
    Bzw eure Hündinnen.

    Bin echt wie gelähmt -ferngesteuert ,,noch wegen der letzten Wochen und wer weiß vielleicht mache ich mir echt zu viel Sorgen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  2. #2
    Bully-Adult Avatar von Al Pacinos Frauchen
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    Gladenbach, Germany
    Beiträge
    908
    Lass dir nen Termin beim TA geben.
    Lieber einmal zu oft gefahren wir zu wenig...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!


    Mein Hund darf nur ins Bett, weil es in seinem Körbchen spukt....
    #

  3. #3
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    ay jeh, wenns kommt, dann immer von allen Seiten, wa...
    Eine verlängerte Läufigkeit hatten wir noch nicht, keine Ahnung wie sich das äussert.
    Sind Ihre Nuckis wärmer als sonst, und hast Du mal Temperatur gemessen? Ist Skully schlecht oder gut drauf? Trinkt sie mehr als sonst?
    Wenn Sie keine erhöhte Temperatur hat und gut drauf ist, lass Dir einen festen Termin geben, und beobachte sie bis dahin.
    2-3Std im Wartezimmer würde ich mir an Eurer Stelle nicht antun... das kann den Hund auch so aufregen, dass die Temp hoch geht, und dann biste noch mehr durchn Wind, obwohl vielleicht gar nichts ist.

    Genesungsknutscher an die Kleine, und einen Tröst-Knuddler für Dich!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  4. #4
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Hu,hu,

    ja hin gehe ich auf jeden Fall,da kann man mir 100 mal sagen ,,ich mache mir zu viel Sorgen,,ich sehe das anders,,besser zu viel Sorgen als zu wenig.Ausserdem kenne ich 2 Fälle wo die Entzündung zum Tod führte ,,da keine allgemein Symptome waren,,obwohl es das dann doch war.

    Also ,so ist alles ok, sie trinkt normal,,futtert normal,,hat sogar extrem Hunger,,was mir komisch vor kommt ist..das sie mir so traurig vor kommt.?? Kann kaum beschreiben.... .
    Und gebrochen hat sie heute Vormittag 2 mal,,was ich aber nicht überbewerte ,sie hat gestern Stöckchen usw zerlegt ,da hat sie das dann schon mal.

    Ja,Nicole,,Skully hat beim Ta immer erhöte Temperatur,,ist für sie sehr belastend.....flippt durchgehend aus dort .
    Die Zitzen sind sehr warm,,aber sie lag auch grade ,,sonst würde ich sagen normal,,aber sind echt ganz schön geschwollen auch das Gewebe leicht um die Zitzen herum.
    Hängt ein wenig an den hinteren das Gewebe ,,wie son kleiner Schmierbauch.
    Für Scheinträchtigkeit ..wäre das alles aber viel zu früh??!!--angeblich,,sagt die Ta Helferin...

    Ich denke ,da ich keinerlei Ruhe habe ,,werde ich mich noch hochraffen heute von der Couch und zum Ta fahren zum Spätnachmittag.
    Werde dann draussen warten ,vielleicht noch was spazieren gehen mit ihr um ihr das ganze dort im Wartezimmer zu ersparen.
    Habe extra ihr Höschen an,, falls wieder was kommt ,,damit ich das gleich mit nehmen kann ,ihm die Farbe zeigen kann von dem Blut? Ausfluss?
    Sieht wie ganz altes Blut aus -braun , leicht gelblich schimmer.
    Kommt aber wenn ganz wenig immer.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  5. #5
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    Jo, für scheinträchtig wär das noch zu früh...auch für einen Milchstau...das kommt (kann) ja erst nach ca 60Tagen auftreten...??
    Dass das Gewebe um die Nuckis anschwillt, bzw wabbeliger wird, ist normal bei der Läufigkeit. Was da angeblich (laut Homöophatiebuch) bei hilft, sind Essigumschläge (1Tasse Essig auf 1Liter Wasser), unterstützend auch PULSATILLA D30.
    Wilmas Nuckis sind nach der ersten Hitze auch grösser geblieben, sodass jeder fragt, ob sie schon mal Babys hatte...*augenroll*
    Dass sie momentan evtl etwas "traurig" wirkt, kann wohl an den Hormonen liegen- hat unsere auch. Und zwar dieses Mal so schlimm gehabt, dass wir sie jetzt kastrieren lassen.
    Diese "Depressionen" können ja auch nicht gut für Hundi sein.

    Ich drück Euch die Daumen, dass es nichts Schlimmes ist, und warte dann mal auf Deinen Bericht...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  6. #6
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Ich werde berichten,,trinke noch nen Cappu jetzt ,,,dann düse ich los,,,man muß mich echt aufraffen ...mir gehts echt .... .
    Aber das lässt mir halt keinerlei Ruhe!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  7. #7
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Bin schon wieder zurück vom Ta.
    Der sagte ..gut das ich gekommen bin,,da wärend der ersten Läufigkeit solch Gebärmutter-entzündungen schon mal sehr schnell vor kommen.Dann dazu diese verlängerte Läufigkeit ,die ja nicht normal ist +die am Anfang Blasenentzündung.
    Skully hat kein Fieber , das mit den Zitzen findet er auch komisch und dieser Ausfluß,,hält sich aber noch in Grenzen.
    Er meint ihr Hormonhaushalt wäre total durcheinander.
    Donnerstag Terminvorschlag von ihm zum Ultraschall-ich solle mich Morgen noch einmal Telefonisch melden ob ich den Termin bestätigen kann und ob seine Frau ihn bestätigen kann.(Ultraschall ect... ist dort seine Frau`s Sache)
    Dann werden wir weiter sehen.. .

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  8. #8
    Bully-Rüpel Avatar von Daisyhill
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    479
    Ach Mensch, da habt ihr ja richtig Action um Skully´s Erste Läufigkeit!
    Ich kann leider gar keinen Tipp geben, bei Olivia verläuft vorher/während-und danach bisher immer alles bestens.Skully scheint einen sehr sensiblen Hormonhaushalt und Reaktion zu haben.Alles Gute!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Pia & Olivia.

    www.little-crazy-dog.de

  9. #9
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    Ach Mensch, das "fängt ja gut an" mit dem Erwachsen-werden....
    Ultraschall hört sich vernünftig an, schade nur dass die Frau heute nicht da war...da zappelt man doch als rum, und will Bescheid wissen...seufz.
    Hormone sind kleine gemeine Biester,manno...
    Daumen sind weiterhin gedrückt, alles Gute der Kleinen!
    Berichte dann bitte mal weiter.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  10. #10
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Hallo Pia
    Zitat Zitat von Daisyhill Beitrag anzeigen
    Ach Mensch, da habt ihr ja richtig Action um Skully´s Erste Läufigkeit!du sagst es
    Ich kann leider gar keinen Tipp geben, bei Olivia verläuft vorher/während-und danach bisher immer alles bestens.kenne es ja auch nicht soSkully scheint einen sehr sensiblen Hormonhaushalt und Reaktion zu haben.denke ich ,,und der Arzt ja auch,,scheint alles durcheinander geraten,,vermutet er,,,Ultraschall zur Absicherung,,dann weiter sehenAlles Gute!ich dank dir

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

verlängerte läufigkeit hündin

verlängerte läufigkeit

verlängerte läufigkeit bei hündinnen

verlängerte läufigkeit ältere hündin

läufigkeit englische bulldogge

verlängerte hitze bei hündinnen

verlängerte laeufigleit Alter hund

wann nach galastop läufig

hündin verlängerte läufigkeit

verlängerte hitze hund

engl. bulldugge läufigverlängerte läufigkeit hundehund verlängerte läufigkeitenglische bulldogge zitzen hängen ziemlich geht das wegdepression nach läufigkeit hundverlängerte läufigkeit homöopathiewann spricht man von verlängerter läufigkeit bei terrierverlängerte hitzeläufig blut braunwas tun bei verlängerter läufikeitVerlängerte Hitze bei Hundenmops als wurfmaschine missbrauchtverlängerte läufigkeit der hündinverlängerter läufigkeitextremer hunger nach läufigkeit

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •