Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Bully-Rüpel Avatar von lola
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Gleidingen, Germany
    Beiträge
    746

    Eigenbluttherapie

    hallo ihr lieben...
    unsere Lola hat ja eine futtermittelallergie..
    nun habe ich von einer bekannten erfahren das ihre chefin bei ihrer bulldogge die eigenbluttherapie angewandt hat und die alergie weg ist..
    kennt sich jemand damit aus?
    wir spielen jetzt mit den gedanken uns darüber zu informieren und es dann auszuprobieren..
    was meint ihr?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ich habe das damals bei Nero auch gemacht, es war erfolglos.
    Es hat einen Haufen Geld gekostet, obwohl Timmy damals das Blut in seinem Labor (er hat in der Uniklinik Heidelberg gearbeitet) aufbereitet hat und wir so die Kosten noch senken konnten. Von dem Stress der regelmäßigen Blutabnahme und Zufuhr mal abgesehen, bei uns war es ein Reinfall.

    Hast du schonmal über Rohfütterung nachgedacht? Ganz ehrlich, da kannst DU bestimmen, was du Lola fütterst und weißt, was wirklich drin ist.
    Es heißt ja auch Futtermittel- Allergie.
    Bei Nero wurde damals u.a. eine Rindfleischallergie festgestellt und was fütter ich heute zu 90%? Rind.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  3. #3
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    Sorry, keinerlei Erfahrung.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  4. #4
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Hallo,
    also mit Futtermittelallergie und Eigenblut kenne ich mich nicht mit aus,,,
    Aber Murphy hatte eine Zeitlang als er 1-2 Jahre war beim Fellwechsel Probleme mit 2 Stellen die immer Ewigkeiten brauchten bis sie ganz mit dem neuen Haarkleid ausgefüllt waren.Als ob diese Stellen viel zu langsam nach wachsen.
    Der damalige Ta riet uns auch zur Eigenblutbehandlung.
    Also bei uns war es auch erfolglos und kostete eine Menge ,,ich für meinen Teil würde es nicht mehr tun.

    Wie Tina schon schreibt ,,versuche es doch mal mit Rohfütterung,,denke das bringt euch eher weiter als diese Eigenblut-Geschichte.

    Aber wer weiß -vielleicht reagierten unsere Hunde auch einfach nicht drauf??

    Berichte bitte mal,, wie ihr euch entscheidet und wie es weiter geht,, .

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  5. #5
    Bully-Rüpel Avatar von lola
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Gleidingen, Germany
    Beiträge
    746
    gut die eigenbluttherapie ist abgeschrieben
    wir haben uns entschlossen zu barfen..
    kann ich erstmla mit barfcomplete anfangen?
    so wie ich das verstanden habe schicken die einen eine komplette portion zu....
    kennt ihr diesen lieferservice?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ja, für den Einstieg ist das Barf Complete OK Auf Dauer ist es allerdings zu teuer.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  7. #7
    Bully-Rüpel Avatar von lola
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Gleidingen, Germany
    Beiträge
    746
    ja das glaub ich auch..aber für den übergang glaub ich ganz gut da wir komplette anfänger sind..

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Eben, das wird euch den Einstieg erleichtern
    Ich finde es super, dass ihr euch für Rohfütterung entschieden habt
    Und in der Zwischenzeit könnt ihr euch hier im Forenlexikon einlesen und uns Löcher in den Bauch fragen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  9. #9
    Bully-Rüpel Avatar von lola
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Gleidingen, Germany
    Beiträge
    746
    auf jeden fall

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

eigenbluttherapie kosten nrw

eigenblutbehandlung bei´rindern

rind eigenbluttherapie

eigenbluttherapie bei englischen bulldoggen

eigenbluttherapie rind

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •