Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Impftiter?

  1. #1
    OneTwo
    Gast

    Impftiter?

    Hallo, ich hatte letztens eine interessante Diskussion mit einem AmtsVeterinär und einem erfahrenen Hundehalter von dem ich sehr viel halte.

    Die beiden waren nicht im selben Raum als ich jeweils diskutierte. Es ging eigentlich um die Impfungen meines Pferdes / Kundenpferde und dann kamen wir "auf den Hund".

    Nach langem hin und her fiel irgendwann mal das Wort "Impftiter" bestimmen lassen.

    Jetzt meine Frage. Wenn OneTwo das nächste Mal geimpft werden "muss" - dann kann ich meinem TA sagen, dass er zuerst ein Blutbild machen soll und daraus dann den Titer bestimmen soll, WAS er überhaupt braucht? Hab ich das so richtig verstanden?

    Meine Stute hatte noch nie Probs nach einer Impfung, aber ich kenne zwei Ponys denen ging es hundeelend. Vermutlich wegen einer "Überimpfung" bzw. Überversorgung mit Impfstoffen.

    Mag hier jemand seine Erfahrungen teilen?

    Liebe Grüße, Eva

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ich
    Nero hat nur seine Grundimmunisierung und die erste Nachimpfung und die dreijährige Tollwutimpfung.
    Ich lasse jedes Jahr Blut abnehmen und den Titer bestimmen. Bisher waren die Werte immer so gut, dass nicht nachgeimpft werden muss.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  3. #3
    Bully-Adult Avatar von Al Pacinos Frauchen
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    Gladenbach, Germany
    Beiträge
    908
    Wir lassen auch nur noch dieses Jahr nachimpfen, wegen Baby und dann wird der Titer bestimmt, bzw die Tollwut gibts alle 3 Jahre.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!


    Mein Hund darf nur ins Bett, weil es in seinem Körbchen spukt....
    #

  4. #4
    Bully-Adult Avatar von Tine
    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Meiningen/Thüringen
    Beiträge
    1.249
    also davon habe ich noch nie was gehört habe Wotan erst gestern impfen lassen muss mal bei meinem TA nachfragen warum er nicht aufklärt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Weil TÄ mit unnötigen jährlichen Impfungen und Wurmkuren einfach viel Geld verdienen, Tine

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  6. #6
    OneTwo
    Gast
    ...also ich find das genial! Man kann gucken, was aufgefrischt werden muss und dementsprechend impfen, wenn ich das so richtig verstanden hab. Weniger Belastung und wenn dann nur die nötige - hab ich das richtig kapiert?

    Klasse. Das machen wir auch.

    Armer TA... er meinte letztens schon scherzhaft, dass mein Hund guuuut aussieht - zu gut... Spaß - wir kennen uns persönlich schon lange und gut... er sagte es augenzwinkernd.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ja, genau so ist es
    Mein TA scherzelt auch immer Sagt, ich soll sein Hundefutter kaufen, damit er mal wieder was an uns verdient
    Er hat miterlebt, wie Nero durch Barf gesund wurde und ist seitdem "bekehrt", auch, wenn er immer noch verkauft...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  8. #8
    Bully-Adult Avatar von Tine
    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Meiningen/Thüringen
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von Tina77 Beitrag anzeigen
    Weil TÄ mit unnötigen jährlichen Impfungen und Wurmkuren einfach viel Geld verdienen, Tine
    da sieht man mal wieder, man lernt nie aus--werde beim nächsten mal drauf bestehen
    ----und ich dachte immer ich tue alles was meine Hunde brauchen und mache das richtig--so kann man sich irren
    DANKE

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Nichts zu danken, Süße

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  10. #10
    OneTwo
    Gast
    ...naja, wie gesagt - das war ein Tipp von einer seeeehr erfahrenen Hundehalterin (früher auch Züchterin - jetzt zeitlich nicht mehr drin) und sie riet mir dazu. Was der AmtsVet mir geraten hat, kann man sich ja denken, hä?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

impftiter

impftiter pferd

impftiter bestimmen hundimpftiter englischunnötiges überimpfen pferd

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •