Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Lotte
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175

    manchmal bräunliche Flecken dort, wo Lotte saß - wasn das?

    Ich mal wieder..
    Seit Samstag fällt uns auf, dass dort, wo Lotte saß ab und an ein kleiner brauner Fleck zurückblieb.
    Die Puperze ist sauber, mein Freund denkt, dass es Ausfluss ist. Wir haben mehrmals schon die lütte 'untersucht', aber wie das so ist...
    Samstag fiel es uns zum ersten Mal auf, heute zum zweiten Mal.
    Sie hat sonst dunkle Decken, da sieht man es nicht. Die zwei Fleckchen (klein) hinterließ sie auf einer hellen Decke auf dem Sofa.
    Aber nur die sind uns bisher aufgefallen.

    Lotte ist Freitag fünf Monate geworden - ist das schon ein Anzeichen für die baldige Läufigkeit??
    Wenn ich google werde ich bekloppt, da kommen ja nur schlimme Sachen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße,
    Nicole und Lotte

  2. #2
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Ich denke das könnte die Einleitung der ersten Läufigkeit sein,zu Anfang ist es auch ein sehr dunkles rot-braun, und ab dem 5 Monat die erste Läufigkeit ja auch möglich-wobei das eher ganz seltene Ausnahmen sind!
    Ich würde weiter 2-3 Tage beobachten(länger würde ich es nicht beobachten-wenns nicht eindeutig ist), den Ausfluss + ihr allgemein Wohlbefinden zb Trink+Fress-Verhalten Agilität ect-.Nimm am besten helle Decken ect..
    Der Ausfluss müsste mehr werden und auch heller werden- falls nicht - bitte lieber zum Ta einmal.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  3. #3
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Habe vergessen noch zu fragen:
    Durchfall oder Lehmig ist der Kot aber nicht??

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von Lotte
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175
    Danke für die Antwort..
    der Kot ist so 'Dosenfutter'-Kot. Sie hat gestern mal Dosenfutter bekommen, weil wir erst neues Futter kaufen mussten. Dann ist das immer anders. Passt dann leider in Richtung lehmig. Nicht zu weich, nicht fest, heller..
    sie ist an sich normal drauf. Kuschelig ist sie eh, AUfmerksamkeit braucht sie auch, wir waren gestern auf einer Wiese (Lottefussi spielen), heute morgen raus.. alles wie immer.
    ALs ich sie runtergetragen habe heute, hatte ich bisschen feuchte Hände und dachte erst, sie hat doch oben in die Wohnung gepieselt. Hat sie aber nicht, also muss sie irgendwas abgesondert haben. War aber klar.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße,
    Nicole und Lotte

  5. #5
    Bully-Welpe Avatar von Lotte
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175
    So, Donnerstag haben wir jetzt einen Termin bei einem TA.
    Wir wollten ja eh wechseln, weil wir aus vielen Gründen nicht so zufrieden mit der bisherigen Wahl waren.
    Nun sind wir an einen Arzt gekommen, der ein bisschen auf Bulldoggen spezialisiert ist. Außerdem, er selber und zwei seiner Mitarbeiterinnen haben selber welche.

    Bei Lotte muss diese Blasenentzündung abschließend gecheckt werden, es geht um ihr Cherry Eye und da wir dann neu bei ihm sind, checken sie eh bisschen mehr und schauen sich Lotte dann auch wegen der Flecken an.
    Das gute ist, der Arzt operiert auch selber.

    Hat man in der anderen Praxis auch gemacht, aber man wusste nie wer und ob die das wirklich ... naja, egal

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße,
    Nicole und Lotte

  6. #6
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ich würde es auf alle Fälle beobachten bin Donnerstag. Geh, wenn du dir unsicher bist, mit einem weißen Tuch am Po und mit einem frischen an die Mumu, damit du lokalisieren kannst, wo die Flüssigkeit her kommt.
    Sollte es von der Scheide kommen und weiterhin dunkel sein, würde ich nicht bis Do. warten

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  7. #7
    Bully-Welpe Avatar von Lotte
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175
    Das mache ich auch schon immer, aber da ist dann nie was. Bisher haben wir auch noch nichts wieder entdeckt
    Ich beobachte sie einfach weiterhin sehr genau und zur Not fahren wir morgen schon

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße,
    Nicole und Lotte

  8. #8
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    hmmm komisch

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Welpe Avatar von Lotte
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175
    Ja, finde ich auch.
    SIe ist allerdings auch etwas sehr kuschelig, zickig und so.. na, wenn da man nicht was kommt..

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße,
    Nicole und Lotte

  10. #10
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Und was sagt der Ta??

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge lotte

bulldogge ausfluss

englische bulldogge fleck

gelegentlich blutiger Ausfluss englische Bulldogge

scheiden ausfluß bei englischer bulldogge

englische bulldogge hat ausfluss

meine englische bulldogge hat dunkle hautflecken bekommen

englische bulldogge dunkle hautflecken

englische bulldogge erste läufigkeit decken

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •