Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Erbrechen

  1. #1
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942

    Erbrechen

    Hallo ihr Lieben,
    habe mich ein paar Tae nicht mehr hier blicken haben, weil wir Urlaub haben und viel unterwegs waren.

    Gestern Abend hat Stella erbrochen, was an sich nicht so schlimm wäre. Heute früh wollte sie nichts fressen, hat nach dem Gassi gehen wieder erbrochen, aber kein Durchfall.

    Dann konnt eich sie dazu bringen ein paar Happen zu fressen. 3 Stunden später hat sie es wieder raus gebracht.

    Was kann ich ihr gutes tun? Der TA meinte, ich solle ihr leichte Kost, Reis, Karotte oder reines TroFu geben und Hauptsache ist dass sie heute ein wenig zu sich nimmt. Er würde es sich am Montag noch mal anschauen, wenn es nicht besser ist.
    Sie trinkt auch nichts. Sie leigt nur da und schläft. Was mache ich denn jetzt???

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Adult Avatar von Mrs_Brightside
    Registriert seit
    15.10.2011
    Ort
    Berlin- Tempeltown
    Beiträge
    1.318
    Manchmal ist es besser, keine Nahrung aufzunehmen..damit der Magen-Darm-Trakt sich beruhigen kann.
    Als ich das letzte Mal Magen-Darm-Probleme hatte hab ich 2 Tage kaum was gegessen..ich konnte auch kein Tee trinken - der kam sofort wieder raus.
    Bei mir half nur Wasser trinken (gefiltertes)!
    Ich fand diese Seite sehr interessant: http://www.kleintiermedizin.ch/hund/...hen/index.html
    Dort wird aufgezeigt, was Erbrechen überhaupt ist und wie man es unterscheiden kann...

    Meine Empfehlung wäre jetzt, erstmal gefiltertes Wasser und dann gucken, ob sie fressen will.
    Bei Magen-Darm-infektionen auf jeden Fall auf Fette verzichten! Mageres Huhn, Möhren, Reis..ist bei empfindlichen Magen eine gute Sache.
    Kam denn eine Diagnose bei rum, als ihr beim TA ward?

    Ich wünsche deiner Stella gute Besserung.
    Zur Not müsst ihr noch mal zum TA.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Kathleen mit Bertha

    "Natürlich klären die Hunde Probleme unter sich..wenn man auf natürliche Auslese steht."
    -Günther Bloch

  3. #3
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942
    Der Tierarzt tippt auf einen Magen Darm Infekt. Er hatte jetzt schon mehrere Hunde damit. Stella hat bis jetzt nur geschlafen und gepupst :-) es scheint ihr langsam besser zu gehen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Adult Avatar von Mrs_Brightside
    Registriert seit
    15.10.2011
    Ort
    Berlin- Tempeltown
    Beiträge
    1.318
    Die nächsten Tage ist auf jeden Fall Schonkost angesagt.
    Weiterhin alles Gute.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Kathleen mit Bertha

    "Natürlich klären die Hunde Probleme unter sich..wenn man auf natürliche Auslese steht."
    -Günther Bloch

  5. #5
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Erbricht sie Futter oder grünllichen Schleim?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  6. #6
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942
    Sie erbricht Futter. Bis zum frühen Abend hat sie nur geschlafen und nichts gefressen und ganz ganz wenig getrunken. Wie gesagt hatte sie auch keinen Durchfall.
    mittlerweile scheint es ihr besser zu gehen. Vorhin hat sie auch wieder gefressen.
    ist halt wie bei uns. Aber trotzdem bekommt sie die nächsten Tage noch schonkost.
    ich danke euch trotzdem.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ah, OK.
    Ich wünsche der Maus gute Besserung und halte uns auf dem Laufenden

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  8. #8
    die Erdbäääre Avatar von dat lottchen
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Duisburg, Germany
    Beiträge
    3.763
    Ich hoffe es geht deiner Maus heute schon etwas besser....und sie behält zumindest schonmal Flüssigkeit drin.....sonst trocknet sie noch aus....

    Im Fall von Erbrechen und Durchfall hab ich hier immer ein homöopathisches Mittel..... Nuxvomica.....hab ich letzthin Lotte noch gegeben da sie wieder ganz dolle Bauchkrämpfe hatte.....das hilft ihr immer sehr gut.....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    LG
    Sandra
    Urlaubsreif ist, wer seinem Passfoto immer ähnlicher wird.

  9. #9
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942
    Stella hatte heute früh wieder bärenhunger. Und bisher blieb alles drin. Sie ist auch wieder richtig aufgeweckt.
    ich werden mir das Mittel aber einfach holen um meine hausapotheke aufzubessern.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    die Erdbäääre Avatar von dat lottchen
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Duisburg, Germany
    Beiträge
    3.763
    Ich freu mich das es Stella wieder gut geht....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    LG
    Sandra
    Urlaubsreif ist, wer seinem Passfoto immer ähnlicher wird.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge erbrechen

englische bulldogge kotzt

englische bulldogge erbrechen mit schleim

englische bulldogge bricht

Meine englische bulldogge hat gebrochen

häufiges erbrechen englische bulldogge englische bulldogge isst kotzeenglisch bulldogge erbricht schleimmeine englische bulldogge bricht alles wieder ausenglische bull dogge magen darmenglish bulldog immer am erbrechenenglische bulldogge erbricht oftenglische bulldogge muss kotzenbulldogge erbrichtenglische Bulldogge kotzt jeden tagenglische bulldogge erbricht nach umzugfranzösische bulldogge spukt und durchfallerbrechen kreisrunder haarausfall englische bulldoggeenglische bulldoggwelpen brichtenglische bulldogge erbrichtenglische bulldogge erbricht schleimenglische bulldogge spuckenenglische bulldogge spuckt http:www.englischebulldogge.degesundheit5930-erbrechen.htmlmeine bulldogge hat gebrochen ind will nicht fressen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •