Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622

    Aragon und sein "kotz" Problem :(

    Langsam aber sicher, bin ich mit meinem Latein echt am Ende

    Aragon schlingt ja sehr beim Essen..also haben wir einen Anti-Schlingnapf gekauft!
    Aber so wirklich bringen tut es dennoch nichts

    Nochmal zur Thematik..

    Aragon frisst..ist fertig mit mampfen..dreht ne Runde um den Tisch und stößt auf und das Futter kommt wieder hoch
    Das macht er im schlimmsten Fall bis zu 6 mal..so im Zeitraum von 10-15 min etwa!!

    Das ist doch nicht normal
    Was kann ich denn noch tun?

    Habe Ihn sogar schon mit Löffel gefüttert..aber das kann es ja auf Dauer gesehen auch nicht sein

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Rüpel Avatar von bienchen87
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Leipzig, Germany
    Beiträge
    942
    Das ist schon ganz schön hart. ich kenne einen Franzosen der das Problem immer nach dem Trinken hat.
    Hast du die Thematik schon mal mit deinem Tierarzt besprochen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße
    Heidi



  3. #3
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115
    Huhu Rinna,

    ich hatte gedacht das Problem hat sich durch Schlingnapf gegeben.

    Hast Du schonmal versucht Aragon mehrere kleine Portionen am Tag zu füttern?

    LG
    Martina

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  4. #4
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Die erste Zeit war es nach dem Napf auch echt okay..
    Aber ich glaube, er hat den Dreh inzwischen raus

    Ne..das habe ich noch nicht gemacht Martina..lediglich ihm immer Löffelweise was in den Napf gepackt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115
    Aragon der kleine Schlingel.....da hat er doch den Schlingnapf ausgetrickst.
    Ich habe eine Bekannte die hat auch so einen kleinen Schlinger und füttert mehrmals am Tag kleine Portionen. Sie füttert Trofu und hat zeitweise nur aus der Hand gefüttert.....oder das Futter auf den Boden gestreut. Das ist bei Barf natürlich keine Lösung.
    Versuchs mal mit den kleinen Portionen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  6. #6
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Ich hätte jetzt auch gesagt, mehrere kleine Portionen am Tag.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  7. #7
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Dann gibt's ab Morgen halt mehrere kleine Portionen übern Tag verteilt..
    Hab nur imner Angst, das er dann nicht richtig satt wird

    - - - Aktualisiert - - -

    So, gerade gab es nur ne Mini Portion...aber er. Kotzt trotzdem

    Ich werd verrückt
    Er muss aufstoßen und zack..
    Kann es vielleicht daran liegen, das er beim fressen zuviel Luft schluckt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Welpe Avatar von Lara
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Schöppenstedt
    Beiträge
    144
    Ja das kann daran liegen, Spencer hatte das als Welpe auch und der Doc. sagste auch das kommt vom zu viel Luft schlucken. Wir haben dann 6 mal kleine Portionen gefüttert und jetzt ist es komplett weg. Aber wenn das bei dir auch nicht hilft, mh, das ist echt blöd! Hast schonmal gegoogelt ob es Infos darüber gibt?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Welpe Avatar von Whatsii
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Bad Säckingen
    Beiträge
    114
    Also das mit dem schlingen haben wir auch und mit dem aufstoßen ...aber bisher hat er sich nur einmal übergeben uns sonst bleibt alles drin.Wir haben auch dann lieber mehrmals kleinere Portionen gefüttert aber schlingen tut er nach wie vor wie als würde er sonst kein Futter bekommen deswegen können wir ihm auch keine Knochen geben denn diese schluckt er am ganzen runter -.- also einen Rat habe ich da auch nicht (( Aber vielleicht kommt ja noch etwas ,was wir auch gut umsetzen können.Hoffe es wird bald bei euch besser

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Neuling Avatar von Summer
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    11
    Hallo Rinna,

    Summer hatte/hat ein ähnliches Problem. Sie fing irgendwann an, sich nach dem Fressen zu übergeben. Das Ganze wurde mit der Zeit immer schlimmer, so dass sie sich auch zwischendurch (insbesondere beim Spaziergang) häufig übergeben musste.
    Wir waren total ratlos und sind von Tierarzt zu Tierarzt gelaufen. Einer hatte dann die Idee, Summer mit Kontrastmittel zu röntgen und es zeigte sich, dass sie ein Megaösophagus hat - also eine erweiterte Speiseröhre, in der das Futter teilweise liegen bleibt und schwallartig wieder ausgestoßen wird.
    Wir füttern Summer nun erhöht, 4 mal täglich kleine Portionen und nehmen sie nach dem Fressen hoch (so dass sie aufrecht steht, damit das Futter in den Magen rutscht).
    Seitdem geht es Summer gut und sie muss sich nur noch ganz selten übergeben

    Ich drücke euch die Daumen, dass ihr bald die Ursache für Aragons Erbrechen findet!

    liebe Grüße
    Chrissy mit Summer

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

spezialist megaösophagus

spezialisiert auf megaoesophagus

leipzig arzt kurzschnauzen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •