Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    6

    Lucky wird einfach nicht gesund

    Hallo Allerseits.

    Wir haben arge Probleme mit Lucky bekommen.
    Alles fing an, als er eines Tages anfing ununterbrochen zu niesen, das ging drei Tage so und wir dann ab zum TA. Der konnte nichts feststellen und schlug dringlichst vor unter Narkose einen eventuellen Fremdkörper zu entfernen. Am nächsten Tag folgten dann Voruntersuchungen und einen Tag darauf sollte die Narkose stattfinden.
    (Lucky nieste ständig so dolle, dass er sich die ganze Schnauze aufschlug) Soo, Lucky entschied sich aber nach der Voruntersuchung dazu, das niesen zu lassen und dafür nur noch zu kotzen...
    Wir sind fast gestorben vor Angst um ihn. Die Op wurde daraufhin aber verschoben und er sollte erstmal wieder aufhören sich zu übergeben und zu Kräften kommen. Als er wieder gesund wurde, nieste er auch nicht mehr. Also, OP abgesagt. Er hatte zusätzlich aber noch ein entzündetes Ohr, welches mit Antibiotika behandelt wurde und Ausfluss aus den Augen, wofür er Tropfen bekam.
    Das wurde während der Behandlung auch besser.
    Jetzt zwei Monate nach dieser Aktion müssen wir feststellen, dass Luckys Ohren und Augen immer wieder entzündet sind. Wir haben noch 3 MAL (!!!) mit Antibiotika behandelt (die Augen nur mit Kamille) und dann kam der Hammer. Lucky war einen Tag lang taub auf beiden Ohren. (zu der Zeit behandeleten wir das eine Ohr mit Antibiotika). Wir stoppten die Behandlung sofort und versuchen es gerade mit Propolis und Kamille. Es wird besser und er hört schon wieder viel besser. Wir haben den Verdacht, dass das Antibiotika die Ohren taub machte und vertrauen ehrlich gesagt den hier umgebenden Ärzten gar nicht mehr.
    Wir fragen uns, wo die Ursache liegt. Er muss ja irgendeine Störung im Körper haben.
    Sein Fell war früher auch sehr glänzend, doch jetzt gerade hat er grade am oben an den Schulterblättern stumpfes Fell mit starkem Haarausfall.
    Kann das alles am Futter liegen??? (Wir füttern noch gemischt Josera mit real nature und haben nach langem Suchen jetzt Wolfsblut für uns entdeckt) Oder vielleicht doch daran dass er zu wenig Blutkörperchen hat??? Sonst wurde im Blubild nämlich nichts auffallendes gefunden.
    Lucky ist ein OEB.
    Vielleicht hat jemand von euch Ratschläge oder vielleicht sogar eigene Erfahrungen. Wir sind dankbar für jeden Tip

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    0401
    Gast
    Das hört sich ja nicht gut an.

    Aber gleich mal zuerst: NIE die Augen mit Kamille behandeln! Kamille reizt, trocknet aus und kann im schlimmsten Fall zu Blindheit führen!

    Wie wurde die Taubheit denn festgestellt?

    Und wo kommt ihr denn her? Vielleicht hat jemand einen guten TA-Tipp.

    Niesen, brechen, Ohr... hört sich so an als ob das alles zusammenhängt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    ben2.0
    Gast
    koennte wirklich eine komplizierte geschichte mit dem gehoergang sein. wuerde dringend eine kompetente weitere meinung in einer guten tierklinik einholen. wuensche lucky schnelle genesung!
    diese probleme wuerde ich persoenlich nicht mit dem futter in verbindung sehen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Technikmoderator(hätte lieber Orange) Avatar von BigBoyBernd
    Registriert seit
    30.06.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.111
    Kann leider nicht's hilfreiches dazu beitragen, wünsche dem Lucky und Euch aber, dass er seinem Namen die Ehre erweist und bald wieder gesund und "glücklich" ist!

    Stichwort: Gleichgewichtsorgan?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LÖFFELSCHLECKEN!!

  5. #5
    Bully-Adult Avatar von Mockchock-82
    Registriert seit
    10.08.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.405
    Wenn Lucky niest! Kommt da was raus wie Schleim oder eitrig vielleicht sogar Blut?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse

    Katrin & Sebastian und Tyson ....

  6. #6
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.869
    Ich würde mir unbedingt eine, oder sogar zwei neue tierärztliche Meinungen zu diesem Fall holen. Zumal es schon höchst merkwürdig ist, dass euer TA keine Augenspülung (z. B. OPHTO-LAVAS) mitgibt, was normal wäre, zumal Kamille nicht das Richtige ist. Alleine diese Tatsache ist für mich ein Grund zur höchst möglichen Skepsis. Sucht euch eine gute Tierklinik, oder geht mit ihm in eine Uniklinik (wäre noch besser) damit die Erkrankung endlich diagnostiziert werden kann.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    6
    Dankle für die Anteilnahme und die Tips.
    Vielleicht kennt jemand einen guten Ta oder eine Klinik in oder bei Nienburg???
    Waren in der Tierklinik in Bremen....woraufhin Lucky ja zu kotzen anfing. Die fande ich auch so nicht so gut die Klinik.
    Erst einmal:
    Ich spüle die Augen nicht mit Kamille, ich tupfe nur den popeligen Ausfluss ab...und das hat mir auch nicht der TA gesagt, der hatte uns Augentropfen gegeben. Wir hatten aber dasd Gefühl, dass Lucky von dem Antibiotika im Ohr taub wurde. Wir hatten ja eine Spülung und Antibiotika für´s Ohr bekommen. Wir haben gelesen, da kann es schon mal zu Reaktionen u.a. auch zu Taubheit führen. Und festgestellt dass der kleine taub ist, haben wir erst nach einem halben Tag. Er wollte partout nicht hören, was wir so gar nicht kannten und hatten uns schon gewundert. Auffällig war dann sehr, dass wenn ich rief, und er nicht kam, ich zu ihm ging( was er nicht sehen konnte, weil mit dem Rücken zu mir), ihm eine Klaps auf den Po gab und er sich MEGA erschreckte. Da wurde ich stutzig und mit mehreren solchen Tests dann, haben wir festgestellt, dass er wirklich nichts hörte. Wir hatten dann das Antibiotika sofort weggelassen und seitdem wird es kontinuierlich besser. Nur das Ohr, wo wir vorher mehrmals mit Antib. behandeln mussten, ist noch etwas taub.
    Also, wenn vielleicht jemand einen Tipp hat wegen einer Klinik, ich wäre sehr dankbar.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    BEN
    BEN ist offline
    Bully-Rüpel
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    603
    Also bei Nienburg würde mir als erstes tierärztliche Hochschule Hannover einfallen!Ansonsten haben wir gute Erfahrungen mit der Kleintierklinik Hannover gemacht:
    KleintierKliniK Hannover
    Sehr kompetent,wenn auch nicht ganz günstig! Wir können diese Kleintierklinik nur empfehlen!
    Liebe Grüße
    Roberto, Kathi und Ben

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge niest den ganzen Tag

englische bulldogge lucky

popeliger ausfluss

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •