Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Frank D.
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Gladbeck, Germany
    Beiträge
    123

    Die tollen Tage :)

    Maja hat zum ersten mal Ihre Tage , und diese dauern nun 16 Tage an. Wielange dauert sowas insgesamt, und wann muss man besonders aufpassen wenn Rüden in der Nähe sind?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Es ist immer der Mensch der den Hund nicht versteht.
    Nie umgekehrt.

  2. #2
    ben2.0
    Gast
    ich finde den bericht recht informativ dazu https://www.tiermedizinportal.de/mag...-hundin/292829

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von Frank D.
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Gladbeck, Germany
    Beiträge
    123
    Danke Dir Ben^^

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Es ist immer der Mensch der den Hund nicht versteht.
    Nie umgekehrt.

  4. #4
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    121
    Juchuu, wir sind momentan auch mittendrin statt nur dabei. Nachts trägt Wednesday nun einen Schlüpper. Hat sie auch nichts gegen einzuwenden. Tagsüber geht es ohne da sie (bisher) nur sehr wenig blutet.
    Samstag ist Hundeschule und ich bin mal Wahnsinnig gespannt. Die Trainerin sagte, sie würde es sehr begrüßen wenn wir auch während der Läufigkeit kämen. Da Wednesdays verhalten sich eh nur geringfügig verändert hat werden wir das auch mal probieren. Was meint ihr so dazu??

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.278
    Bin ich ehrlich gesagt überrascht...

    Hoffentlich haben alle ihre Rüden im Griff...

    Würd ich zur Huschu gehen und wüsste da ist ne läufige Hündin... nee, das tät ich Bulle nicht an.

    Beim Gassi jemanden treffen ist kein Thema, aber ne ganze Stunde?

    Und dass die Rüden da am Rad drehen hat nix mit Ungehorsam zu tun, deswegen versteh ichs nicht so richtig.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

  6. #6
    ben2.0
    Gast
    zumindest sehr "selbstbewußt" von der hundetrainerin.vielleicht zahlt sie ja allimente,falls es schief geht

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    121
    Also ich bezweifle, dass großartig gespielt wird. Das wär ja auch für die Hündin etwas heftig wenn alle an ihrem Hintern kleben. Naja, der Fairness halber muss ich wohl sagen das momentan eh nur ein Rüde dabei ist. Evtl. zwei. Ich lass mich jetzt erstmal überraschen und berichte wie es gelaufen ist. Die Meinungen dazu wenn man per google mal quer liest gehen sehr auseinander, wobei viele wirklich gute Erfahrungen gemacht haben.
    Hat übrigens mal wer Chloropyll Tabletten gegeben? Die sollen ja den Geruch etwas mindern. Wir gehen zwar eh nur an der Leine, solang Wensy läufig ist, und das auch in wenig Hunde frequentierten Gebieten. Aber den ein oder anderen trifft man immer mal. Und da wir sehr ländlich wohnen natürlich gern ohne Leine..
    Bisher gabs keine Probleme aber ich hab so Wahnvorstellungen, dass am Ende des Spaziergangs drölfzig Rüden mit im Auto sitzen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.278
    Da gehts doch nicht ums Spielen...

    Eine läufige Hündin riecht unwiderstehlich. Ich finds unfair den Rüden gegenüber, auch wenns "nur" einer ist.

    Sinds mehrere gibts ja wohl auch die sexuell motivierte Aggression, es ist mir schleierhaft wieso man sowas direkt rausfordert (an die Trainerin gerichtet).

    Wenn du nur ab und an Hunde triffst denk ich doch dass das mit der Läufigkeit und Gassi und Leine gut handelbar ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

  9. #9
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    121
    Alsooo, mein Erfahrungsbericht. Es war ein Rüde da, der hat genau einmal versucht Wensy zu bespringen. Daraufhin hat sie ihm mal gesagt was sie davon hält und Schwupps war Ruhe. Ich war echt überrascht, aber die Bengels sind in dem alter wohl noch nicht Trieb stark genug.
    Selbst im Anschluss in der Hütte zur Besprechung hat es ihn nicht interessiert, dort war es ihm viel wichtiger hinter Frauchen herzufiepen die kurz was ins Auto gebracht hat. Das Training lief auch gut, sein Frauchen hat nicht festgestellt, dass er unkonzentrierter war oder so. Alle haben den Tag super gemeistert.
    Aggressionen wirst du nicht so haben, wie man sich das jetzt vorstellt. Es existiert ja keine Rudelstruktur , wo ein Alpha sein Mädchen verteidigt.
    Ab einem Gewissen alter werden die Kommentkämpfe mehr. Ob läufige Hündin oder nicht. Und dann wird auch nicht mehr so getobt wie es jetzt bei den kleinen noch machbar ist.
    Unsere Trainerin sagte mir sie will keinen sterilen Platz. Die Rüden in den Erziehungskursen wird beigebracht abrufbar zu sein. Und wenn die läufige Hündin Popowackelnd davor steht muss der Hund hören.
    Klar ist die Möglichkeit Gehorsam beizubringen von Rasse zu Rasse unterschiedlich, aber die Erfahrung muss da sein. Sonst dürften Leute mit unkastrierten Rüden , dieselbigen nicht mehr ohne Leine laufen lassen. Weil eine läufige Hündin kann überall lauern. Und es ist nicht alleinige Pflicht der Hündinnen Besitzer, dafür zu sorgen, dass nichts passiert.
    Das sagte mir so oder so ähnlich unsere Trainerin. Und ich geh da durchaus mit ihr überein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.278
    Na das hört sich gut an!!!

    Und ups... ich dachte jetzt nicht an eine reine Jugendgruppe, da war ich wohl aufm falschen Dampfer.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •