Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von BronkoBully
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    163

    "Männerschnupfen"

    Bronko hat ne bullige Erkältung

    Er benimmt sich typisch männlich, er hat nen echten Männerschnupfen!
    Trinken tut er gut, ich muss ihm nur den Napf auf Sofa bringen

    nunja, falls morgen keine Besserung eintritt gehts zum Arzt...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    0401
    Gast
    Pass gut auf ihn auf.

    Die Luftröhre ist bei Bullys meist verengt. Wenn sie durch Erkältung noch zuschwillt kanns schnell lebensbedrohlich werden.

    Was bei "normalen" Hunden ne harmlose Erkältung ist kann bei Bulldogs ganz schnell ganz ernst werden.

    Ich würd mich nicht scheuen zum Notdienst zu fahren.

    Ich hatte Bulle mal angesteckt. Der TA guckte ins Maul und ich schaute zu... und war absolut entsetzt wie zugeschwollen der Rachen war, sodass wir nur noch eine winzige Öffnung gesehen hatten.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von BronkoBully
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    163
    Haben grad Fieber gemessen: 40,2 Grad!
    Ich bin fix und fertig! Vorhin beim Gassi hat ihn ein anderer Hund gebissen, vom Spiel wurde von jetzt auf gleich böse und der Hund verbiss sich in Bronkos Lefze. Diese ist nun leicht dick. Denken das Fieber kommt daher... Werden wohl die Notfallklinik besuchen...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.866
    Fahr sofort in die Klinik - das ist kein Spaß!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Susis Pepe
    Gast
    Ich würde einen Arzt aufsuchen 40 Fieber ist nicht ohne

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.597
    Bei einer Temperatur über 40 würd ich auch ganz fix in die TK fahren.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  7. #7
    Bully-Welpe Avatar von BronkoBully
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    163
    Sind auf dem Weg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    0401
    Gast
    So schnell kommt kein Fieber von nem Biss.

    Dein Hund ist krank.

    Fieber ansich ist auch nix schlimmes, der Körper wehrt sich.

    Nur bei einem Bully wär ich halt obervorsichtig. Und das wegen der Atemwege.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Welpe Avatar von BronkoBully
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    163
    Haben nochmal gemessen. Mittlerweile 40,7 Grad. Egal ob Biss oder krank, die Temperatur ist immer etwas angestiegen. Sind grad los zur Klinik!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    0401
    Gast
    Gute Besserung und merke: eine Erkältung bei Bullys ist nicht ohne!

    Sowas sollte man wirklich gleich ernst nehmen. Da gibts auch kein längeres Gassi und kein Spiel mit anderen Hunden sondern Ruhe, wie bei einer Menschenerkältung auch.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

männerschnupfen englisch

Männerschnupfen auf englischmännerschnupfen arzt vidioerkaltung bei bullywelpemaennerschnupfen auf englisch

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •