Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Eulengesicht!

  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Lotte15
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Eulengesicht!

    IMG_0701.jpg IMG_0702.jpg

    Hallo Gemeinde,

    ich brauch mal einen Rat von euch.

    Wir waren vorgestern mit unserer Lotte ( 7 Monate ) im Garten. Sie ist da auch durch die Hecke gelaufen und hat alles beschnüffelt. Zum Abschluss ist sie auch noch in einen Haufen voll Gras gesprungen. Abends haben wir dann gemerkt das auf einer Seite ihres Gesichtes die Nasenfalte angeschwollen ist und etwas wund Innen drin war. Wir haben dann alles sauber gemacht und mit Zink- Babysalbe leicht eingecremt. Gestern morgen dann der Schock. Die ganze Gesichtshälfte war angeschwollen. Nasenfalte, Auge... Alles dick und aufgekratzt. Also sofort ab zum Arzt. Die Ärztin ist davon ausgegangen das es eine allergische Reaktion ist und hat ein Antiallergikum gespritzt und uns ne Salbe und Schaum für die Falten mitgegeben ( Surolan / Dermatop ). Abends erschien es dann schon leicht abgeschwollen zu sein. Heute Morgen dann der nächste Schock. Nun sind beide Seiten angeschwollen und fast schon Blutig gekratzt! Also wieder zur Ärztin! Die blieb auch weiterhin bei der Allergie! Sie ist der Meinung das Lotte von gestern zu heute wohl wieder mit dem Allergieauslöser in Kontakt gekommen ist und dieses Erscheinungsbild " Eulengesicht " genannt wir und typisch ist für Allergien. Wir haben gestern den ganzen Tag nur Schonprogramm gemacht. Waren unten zum Gassi machen und sind dann gleich wieder hoch zum kuschen und schlafen. Wir haben zu Hause auch nichts geändert in letzter Zeit. Kein anderes Waschmittel, kein anderes Futter, kein anderes Spielzeug!

    Nun meine Fragen..

    hat jemand so etwas schonmal erlebt oder gesehen und konnte es mit einem bestimmten Auslöser in Verbindung bringen?

    Wir machen uns echt große Sorgen!!

    Als ich heute beim der Ärztin war habe ich auch gleich angesprochen das sie extrem haart und kleine schüppchen im Fell hat. Mit dem extremen Haarverslust geht das jetzt bestimmt auch schon einen Monat!
    Auch dort vermutet sie eine Allergie oder Unverträglichkeit. Wir füttern schon sehr lange das gleiche Trocknfutter.

    Zusammensetzung:
    Rinder-, Geflügel- und Heringstrockenfleisch 43 %, Vollkornreis, Kräuter, Lachsöl, Fenchelsamen, Algen, Mineralstoffe.
    Analytische Bestandteile:
    Rohprotein
    24,50 %
    Fettgehalt
    10,00 %
    Rohfaser
    2,50 %
    Rohasche
    6,50 %
    Feuchte
    8,00 %
    Calcium
    1,40 %
    Phosphor
    0,80 %

    Vielleicht gibt es dazu ja auch noch den einen oder anderern Ratschlag.

    Haben momentan echt den Kopf voll!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.989

    Ach herrje was sieht sie Schlimm aus die kleine Maus!
    Hat die TA denn Blut abgenommen? Für nen Allergietest? Ist ja heuschnupfen zeit,vllt ist sie ja draußen auf etwas allergisch, ich glaube nicht dass von heute auf morgen durch das Futter das Gesicht plötzlich so aufquillt. Aber könnte natürlich sein dass sie durch den vollkornreis ne allergie entwickelt hat,sprich sich dies schon über den starken haarverlust und schuppen gezeigt hat. Und dadurch vllt jetzt sensibler auf andere dinge reagiert wie z.B.pollen,gräser.... wissen tue ich es natürlich nicht

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von Lotte15
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188
    Ne wir haben kein Blut abnehmen lassen.. Das können wir erst in 3 Wochen weil sie jetzt unter Medikamente steht.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von Lotte15
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188
    Das mit dem Reis könnte natürlich sein, stimmt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    0401
    Gast
    Kräuter, Algen, kann alles sein, aber ich denk auch das käm nicht so extrem von heut auf morgen.

    Was ists denn für ne Hecke, Thuja?

    Ich tipp auch auf eine Kontaktallergie, gute Besserung!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Welpe Avatar von Lotte15
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188
    Danke erstmal. Ich denke auch nicht das das geschwollene Gesicht vom Futter kommt aber der starke Fellverlust vielleicht schon. Ja die Hecke sind Thujas.. Aber da ist sie vorher auch schon drin rum gekrochen. Vielleicht war da auch ein Tier drin fasste gestochen hat. Aber das es trotz Spritze und 2 Tage später schlimmer wird ?? :-(

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509
    Oh Gott die arme Maus.
    Ich würde auch eher auf Kontaktallergie tippen bezüglich des Gesichtes. Aber über das Futter würde ich trotzdem nachdenken wenn sie so haart und schuppt.
    Gute Besserung, ich hoffe es wird jetzt schnell besser.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Welpe Avatar von Lotte15
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188
    Vielen Dank

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.848
    Das ist eine ganz klare Kontaktallergie. Kenne ich von einem meiner Boxer. Bei ihm war es vom Sonnenhut (Staude).

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Welpe Avatar von Lotte15
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188
    Ok und was hast du dagegen unternommen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •