Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77
  1. #71
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.249
    Zitat Zitat von hartemute Beitrag anzeigen
    "Aber wer macht sowas schon?!"
    Menschen mit genügend Grütze unter der Mütze und dem Herz am rechten Fleck.
    Man sagt mir ja nach, dass ich so hin und wieder ein "Sozialromantiker" bin, aber "HALLO", dass erwarte ich von einem Arzt.
    Gerade, wenn man sich lange kennt.....
    Hast Du schonmal eine Entschuldigung erlebt? Ewarten tu ich das auch. Aber grad Ärzte neigen ja zur Unfehlbarkeit

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  2. #72
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.578
    Zitat Zitat von barney Beitrag anzeigen
    Das mit dem Eingrenzen war ich Beim Menschen kann man bestimmen, im welchen Alter ein Bruch passiert ist m. E. Zumindest erinnere ich mich da dunkel an i-was in der Rechtsmedizinsvorlesung.
    Genau richtig. Beim Hund ist die Sache mit den Hüften ein bisschen anders. Wo nichts mehr ist (Gelenk), bildet sich Gewebe. Aus diesem Grund können auch Hunde mit nicht oder fehlerhaft ausgebildeten Hüften laufen - das Gewebe übernimmt die Stütz- und Haltefunktion. Schade dass es das bei uns nicht gibt, das hätte mir eine ganze Portion Titan erspart....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #73
    Bully-Junior Avatar von hartemute
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    350
    @Barney:
    ich musste wirklich ein wenig überlegen.
    Mein Zahnarzt hat sich mal bei mir entschuldigt - allerdings habe ich ihn vorher auch boxen müssen...

    Ich habe mal ein Gutachten über die Krankenkasse einholen lassen. Natürlich war alles rechtens bzw. plausibel...aber für diese Unachtsamkeit hätt ich eine Entschuldigung erwartet.
    Also ...nur unter massiver Körperverletzung entschuldigen sie sich. *grins*

    Aber wir kommen vom Thema ab...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #74
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.847
    Bei Else damals hatte die eigentliche TÄ sich für die starke Fehldiagnose ihrer angestellten TÄ entschuldigt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  5. #75
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.249
    Ich schreib mal im Sabbelthread weiter, damit dies Helgas Thread bleibt

    Weiter gute Besserung, viel Kraft der ganzen Familiy, etc.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  6. #76
    Bully-Welpe Avatar von Mandred
    Registriert seit
    29.10.2017
    Beiträge
    97
    so..
    einmal kurz zusammen gefasst:

    OP 30 January.. bis 11 Februar Lebensraum Sofa.

    Zahlreiche Behandlungen, insgesamt drei Narkosen. Die Behandlungen sind noch nicht zum Abschluss gekommen und werden vermutlich noch 2 - 3Wochen in Anspruch nehmen.
    Helga ist gestern erstmalig allein aufgestanden und hat selbstständig getrunken. Auch wollte sie gestern nicht nach draussen getragen werden - auf `s reintragen hat sie allerdings bestanden.

    Abgestorbene Gewebestücke haben sich zu einer dicken Kruste ausgebildet. Sie beginnen sich zu lösen, wobei das darunter liegende Gewebe noch nicht regeneriert ist. Es blutet zeitweise. Unter ihrem Stummel arbeitet eine sich zurückbildende Entzündung, die bis zu 4x täglich vorsichtig gereinigt wird.
    Weiter Schmerzmittel, weiter Antibiotika.

    Helga ist deutlich auf dem Weg der Besserung.. und wir sind total im Eimer..

    Fazit: Nimm niemals einen Bulldog mit Korkenzieherrute.

    (post scriptum:Sobald die Röntgenbilder vorliegen, setze ich sie beim Thema Gesundheit ein. Wäre interessant die ein oder andere Idee zur Hüfte zu lesen)

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Wer sagt, Glück kann man nicht anfassen, hat niemals einen Bulldog gestreichelt.

  7. #77
    Bullyknutscherin
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    5.509
    Oh wie schön, langwierig und grausam, aber so schön, dass ihr auf dem Weg der Besserung seit!!! Ich hatte zwischendurch auch schon angst.
    Wir drücken auch weiterhin alle Daumen, dass es weiter Berg auf geht!!! Durchhalten!

    Thema Ärzte ist und bleibt ein Thema für sich. Wichtig ist jetzt erstmal, dass Helga wieder fit wird!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •