Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    doggie
    Gast

    Bioresonanztherapie

    hat jemand erfahrung damit?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Nein, habe ich nicht, wobei ich persönlich auch nicht an diese Therapieform glaube, da sie beim Menschen schon keinen wissenschaftlich erwiesenen Erfolg belegt und alles nach einen Placeboeffekt aussieht. Ich bin kein Gegner von alternativen Heilmethoden (arbeite selbst mit Kräuterkunde), aber diese Strahlungs- und Magnetfeldsache ist mir doch etwas zu abwägig und unsicher. Ich vergleiche das gerne mit einem "Tierkommunikations- Menschen", in meinen Augen auch nur Geldmacherei

    Warum möchtest du das wissen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  3. #3
    doggie
    Gast
    hallo tina,

    da ich einen allergiker habe und sich das auch durch die futterumstellung noch nicht ganz gelegt hat überlege ich das mal auszuprobieren. ich habe jetzt schon des öfteren von guten erfolgen gehört.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Hmm, also ich kenne niemanden, der dass schonmal gemacht hat... eine Freundin von mir ist THP, ich seh sie am Sonntag. Ich frag sie mal, vielleicht weiß sie was dazu

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  5. #5
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Birgit,

    also, ich habe gestern mit meiner Freundin gesprochen und sie selbst bietet es nicht an. Sie hat letztes Jahr ein Seminar zu dem Thema besucht und hat sich dagegen entschieden. Es gibt zwar genügend positive Beispiele von Haltern, aber ihr fehlte sie wissenschaftliche Belegung der Fakten
    Sie hat gemeint, wenn du etwas probieren willst, dann solltest du es mit Akupunktur versuchen, das würde sicher mehr Erfolg bringen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  6. #6
    doggie
    Gast
    vielen dank für deine mühe, aber ich habe mich entschlossen es mal zu versuchen. ich werde euch über erfolg oder misserfolg berichten.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    DieMitDenSabberbacken
    Gast
    Ja Birgit......berichte mal........ich drück die Daumen,dass es was hilft!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Kein Problem
    Ich drücke dir und vor allem Luca die Daumen, dass die Therapie was bringt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •